Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Januar 2014
Ich habe den Schlag Schrauber aufgrund der vielen guten Produktbewertungen ausgesucht und gekauft. Wie gewohnt wurde
die Ware von Amazon schnell und zuverlässig geliefert. Nach dem ersten Einsatz bin ich vollauf begeistert, das Teil hat Kraft
ohne Ende, löst die Schrauben ohne die geringsten Probleme. Ich kann die zwar die wenigen, aber schlechten Bewertungen,
in keiner Weise verstehen. Einziges Manko, er ist kein Leichtgewicht. Aber was soll man sagen, wenn kein Gewicht, wo soll
dann die Kraft herkommen. Fazit. Für den Preis jederzeit wieder.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2011
um eins Vorweg zu nehmen: der Schlagschrauber tut genau das was er soll, Schrauben lösen oder festdrehen.
für alle Rückengeplagten ist es eine weitere Erleichterung beim z.B Radwechsel, nicht mit Radkreuz oder langem Hebel die Radschrauben loszubrechen oder anzuziehen.

ich vermisse an dem Gerät ganz klar eine Möglichkeit der Drehmoment-Einstellung. allerdings ist mir das (wenn ich richtig geguckt habe) auch nicht die ca 50€ Differenz zum nächst besseren Modell wert.

Der Ein-Ausschalter ist wie an einer Bohrmaschiene oder einem Akkuschrauber ein "Taster". Allerdings ist dieser Taster ohne jegliche Drehzahlregelung, also ein reiner Ein-, Ausschalter.
Da der Schrauber eine recht hohe Drehzahl erreicht, ist das zusammen mit dem 0/1 Schalter aus meiner Sicht negativ, denn wenn man eine Schraube irrtümlich scheif angesetzt hat, dann ist das Gewinde schnell hinüber.
Auf dem Taster steht R/L, also die Drehrichtung. allerdings steht dies auf der vorderen Fläche, sodass der Finger der den Taster drückt, sowieso diese Buchstaben überdeckt. hier fände ich eine Lösung wie bei den meisten Akkuschraubern oder Bohrmaschienen, bei denen man einen Umschalter links / rechts hat, besser.

Der Koffer kommt in einem Plastikkoffer. wie bei meisten anderen Elektrogeräten in einem Koffer, kriegt man das Gerät nachdem man einmal die Kabelleitung auseinandergemacht hat, nicht mehr einfach so in dem kleinen Koffer untergebracht.
Die beiliegenden Stecknüsse sind stabil, aber ich denke nicht voll allerbester Passgenauigkeit, was bei dem Preis auch nicht zu erwarten ist.
Der Schlagschrauber selber macht einen sehr stabilen Eindruck, die Kabelleitung ist dick isoliert und weich/flexibel, da ist keine schnelle Beschädigung oder Kabelbruch zu erwarten.

wegen der Kombination aus Preis und Kraft gibts 3 Punkte.
die Drehmoment-Regelung kann man in dieser Preisklasse nicht voraussetzen.
die Sache mit dem Taster und die hohe Grund-Drehzal geben 2 Punkte Abzug.
22 Kommentare| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2014
habe den "Schlagschrauber" in der letzten Woche bestellt (trotz negativer Kommentare; in der Hoffnung man habe das Gerät inzwischen verbessert) und am Freitag erhalten. Zum Radwechsel waren 16 Radbolzen (Anzugsmoment 110Nm)zu lösen. Bei einem max. Abgabe-Drehmoment von 450Nm sollte es eigentlich ein Leichtes sein die Räder zu wechseln. Aber weit gefehlt! Nicht einen einzigen Bolzen konnte der Schrauber lösen.

Die dt. Bedienungsanleitung umfasst 6 Seiten, davon vier (!) Seiten Warn- und Sicherheitshinweise. Auszug daraus:

1. Tragen Sie einen Gehörschutz (Anm. Wichtiger Hinweis, da das Gerät im Betrieb sehr, sehr laut ist und trotzdem keine Schrauben löst.)

2. Tragen Sie eine Staubschutzmaske. Beim Bearbeiten von Holz (!!!) ... kann gesundheitsschädlicher Staub entstehen. Asbesthaltiges Material darf nicht bearbeitet werde! (Anm. Also vorher prüfen, ob nicht vllt. noch alte, asbesthaltige Bremsklötze verbaut sind.)

3. Tragen Sie eine Schutzbrille. Während der Arbeit entstehende Funken oder aus dem Gerät heraustretende Splitter (!!!), Späne und Stäube können Gesichtsverlust bewirken. (Anm. Spätestens hier wird deutlich, welche Qualität der Hersteller/Importeur diesem Schrauber beimisst.

Fazit: Gerät also wieder eingepackt und zurück geschickt. Bei Amazon gibt es an anderer Stelle ein baugleiches Gerät ca. 20€ billiger, was immer noch zu teuer ist.

Für mich unverständlich, dass man eine derartige Fehlkonstruktion überhaupt anbietet.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2014
Was soll ich dazu sagen, hab mir das Teil gekauft weil mein kleiner Kompressor nicht genug Druckluft für einen Druckluftschlagschrauber bringt. Da dachte ich, probier doch mal so etwas aus. Bestellt, sofort geliefert, ausprobiert bei Quad/ATV - Reifen, da hat sich das Teil "gespielt", als nächstes PKW-Reifen, locker und gar kein Problem, als nächstes LLKW-Reifen, da brauchte er etwas Kraft aber kein Problem, jetzt die Krönung, total festgeknallte M14 einer Bremsanlage/Bremssattelhalter welche ich mit Ringschlüssel, Ratsche, 1/2"-Knebel mit Rohrverlängerung versuchte heraus zu schrauben und es unmöglich war diese zu lockern. Schlagschrauber her, Verlängerung drauf, Sechskantnuss Schlüsselweite 24 und gib ihm. Da hat er sich doch etwas anstrengen müssen, so dass er sogar etwas warm wurde ABER die Schrauben gingen auf.
Für Hobbyschrauber und welche die selber Reifen wechseln zu Hause oder ab und zu etwas mehr zu tun haben eine absolute Kaufempfehlung!!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2015
Ich habe den Schlagschrauber beim Reifenwechsel von zwei PKWs benutzt. Dabei wurde jede Schraube problemlos gelöst. Ich finde das ist eine große Arbeitserleichterung. Die Befestigung der Schrauben habe ich - wie bisher - mit Radkreuz und Drehmomentschlüssel durchgeführt.
Die schwarze Abdeckung am vorderen Teil des Schlagschraubers hat sich bei der ersten Benutzung nach ein paar Sekunden gelöst. Ich habe sie entsorgt, da sie nicht benötigt wird - darunter ist das Metallgehäuse. Ansonsten macht der Schlagschrauber einen sehr stabilen Eindruck.
Zur Qualität der mitgelieferten Steckschlüssel kann ich nichts sagen. Ich habe einen vorhandenen langen Steckschlüssel benutzt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2013
Habe mir den Schlagschrauber geholt weil mir des jahreszeitliche Wechseln der Räder bei zwei Autos immer zu müßig war und bin sehr zufrieden mit dem Teil. Die Handhabung der jeweiligen Schraubrichtung über den Wippschalter ist etwas gewöhnungsbedürftig, weil man beim ansetzen jedes mal drei mal überlegt ob jetzt der obere rechts dreht oder doch der untere. Einstellhebel wie bei einem Akkuschrauber wäre vielleicht besser, aber Qualität und das Arbeitsergebnis sprechen hier für sich. War ein guter Kauf.
Schnelle Lieferung Sehr Zu empfehlen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2014
Moin,!!

ist das nicht der selbe/gleiche wie von Hesseling , nur in einer anderen Farbe und teurer ?

Oder gibt es da doch noch Unterschiede ?
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2015
Hallo,

habe mir den Schrauber anfang des Jahres zum wechseln auf Sommer- zu Winterreifen und umgekehrt gekauft.
Das Gerät hat alle Radmuttern gut gelöst, selbst etwas festgebackene konnte der Schrauber nach kurzer Zeit
problemlos lösen.
Festziehen der Muttern ging genauso problemlos, allerdings sollte zum finalen anziehen ein Drehmomentschlüssel
verwendet werden.
Das die Maschine sofort auf Höchstdrehzahl fährt stört mich persönlich nicht weiter.
Der Reifenwechsel geht wesentlich schneller und erholsamer von der Hand als mit einem Radkreuz.

Alles in allem eine gute Maschine für den Preis.

Fazit: Wer diesen Schrauber nur zum halbjährlichen Reifenwechsel benötgt ist damit gut bedient.
Preis- Leisungsverhältnis sind Ok.
Einziger Kritikpunkt ist die Kunststoffkappe die sich beim anschalten der Maschine löst (habe sie
deshalb abgenommen).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2014
Für den Preis OK. Habe ein Fahrwerk damit eingebaut Erfolgsquote 75%. Bei manchen Sachen wie Radbolzen tut er sich etwas schwer. Verrostete Dommuttern bekam er auf Anhieb auf. Für den geringen Preis zu empfehlen. Würde ich wieder kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2011
Trotz geringem Preis, sollte so ein Gerät doch mehr als 4 Räderwechsel überstehen.
Wicklung bereits beim 4. Räderwechsel durchgebrannt !
Deshalb trotz "billigem Preis" NICHT empfehlenswert !
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken