Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
8
3,8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. April 2014
Der Geschwindigkeitssensor funktioniert einwandfrei, die Verbindung zum Empfänger ist immer sehr schnell aufgebaut und die Anzeige hat bisher immer zuverlässig funktioniert. Die Montage ist Kinderleicht und der Sensor sitzt bombenfest, da habe ich keine Angst diesen einmal zu verlieren. Einzig der Preis ist eindeutig zu hoch, Konkurrenzprodukte bieten die selbe Qualität wesentlich günstiger an, vor allem wenn man Trittfrequenz und Geschwindigkeitssensor benutzt. Die viel kritisierte fix verbaute Batterie, die nicht gewechselt werden kann stößt mir zwar sauer auf, ich betrachte es bisweilen aber noch sehr gelassen. Bei einer kolportierten Batterielaufzeit von 3000 Stunden werde ich wohl vorher mein Fahrrad tauschen bevor ich den Sensor tauschen muss. Ich habe Trittfrequenz und Geschwindigkeitssensor jetzt seit einem Jahr auf dem Fahrrad (ca. 160 Betriebsstunden) und noch keine Probleme, mal sehen ob sich das noch ändert...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2013
Mal vom Preis her abgesehen, gibts eigentlich an dem Polar CS 500 nichts dagegen zu sagen. Batteriewechsel wird oft kritisiert (kann bei manchen Teilen von Polar nur im Werk gemacht werden), aber das empfinde ich nicht so als ein großes Problem. Hab den CS seit fast 2 Jahren (Rennrad ca. 2500 km/Jahr) und bis jetzt mußte noch keine Batterie gewechselt werden, auch nicht die vom Brustgurt. Den Geschwindigkeitssensor hab ich mir für das 2. Rennrad zugelegt. Den Computer tausch ich einfach immer zw. den Rädern. Der CS 500 hat ja für mehrere Räder ein Setup.
Montage recht easy, Zwei Kabelstrapse für den Computerhalter, zuziehen, abschneiden, Computer einklipsen, fertig. Dann noch zwei Kabelstrapse Geschwindigkeitssensor an der Gabel zuziehen und den Magneten an einer Speiche anschrauben. Der Rest, wie z.B. Gerät koppeln (der CS ist funkgesteuert) ist sehr gut in der Beschreibung gezeigt und beschrieben.
Das gleiche gilt auch für den Trittfrequenzmesser. Montage ist ebenfalls die gleiche wie beim Geschwindigkeitssenor.
Fazit, ich nutze den Polar CS 500 schon eine Weile und daran sollte sich nichts ändern. Leicht, einfache Bedienung und für die Nutzung an mehreren Rädern geeignet. Daher brauchte ich für das neue Rad nur noch den Geschwindigkeitssensor und den Trittfrequenzmesser dazu bestellen. Nach 5 Minuten war alles montiert und einsatrzbereit.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2015
Funktion: 5 Sterne
Preis: 1 Stern (null geht ja nicht)

Naja, man fährt Polar, weil die Tachos und Teile halt funktionieren. Günstig sind ja auch die Tachos nicht gerade, aber was sich Polar da bei den Preisen für die Sensoren erlaubt ist schon unverschämt. Das ist hart an der Grenze zum erträglichen und wird irgendwann dazu führen, dass ich umsteige. Und wenn es einen dann in kurzer Zeit bei zwei Sensoren erwischt, schluckt man ziemlich. Ich habe kein Problem für gute Ware gutes Geld zu zahlen, aber 50 Öcken für ein Teil, was max. all inclusive 10€ für Produktion und Transport kostet ist echt nicht ok.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2013
Ich kannte ein ähnliches Polarsystem noch das schon etwas älter ist. Also habe ich wieder für eine Polarsystem (RCX 5 Run, Triathlon) entschieden. Den passenden Sensor für meine Räder habe ich dazu geordert. Syncronisation top, schnell, umkompliziert, aber nach nicht mal 1000km Laufleistung ist die Batterie leer. Sehr ärgerlich vorallem wenn das mitten im Training passiert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2013
Die Lieferung erfolgte in Blisterverpackung, welche nur mühsam aufzuschneiden war. Der Sender ist klobig und wird mittels 2 Kabelbindern an der Gabel befestigt. Bereits beim Einjustieren hat er nach kürzester Zeit nicht mehr funktioniert, obwohl am Anfang noch eine Kontroll LED beim Vorbeibewegen des Speichenmagneten am Sender geblinkt hatte. Wahrscheinlich war die Batterie leer. Selbst wenn er funktioniert hätte ist auch der Preis sehr hoch. Verwende weiterhin den GPS Sensor, mit dem ich sehr zufrieden bin.
Rückversand problemlos.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2013
schoen, dass es die Halterung und den Speedsensor separat gibt. damit kann man auch das zweite Fahrrad ausruesten. Ansonsten gibt es nicht viel zu sage, ausser das alles problemlos funktioniert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2015
Funktioniert einwandfrei und habe bis jetzt noch keine Probleme mit der Lebensdauer der Batterie erkennen können. Einfache Montage, 2 Kabelbinder, koppeln mit dem Computer und es kann los gehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2013
Polar Produke sind sehr Gut aber auch sehr teuer
Polar Produke sind sehr Gut aber auch sehr teuer
Polar solte seine Preise Überarbeiten
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)