find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

  • Angst
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
8
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:22,50 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

vor einiger Zeit war ich auf Youtube unterwegs, um nach neuem und gutem Input zu suchen. Dabei stieß ich auf einen Künstler namens Donato. Der dazugehörige Track hieß "Angst". Ich hörte mir ihn an und war nach kurzer Zeit sofort geplättet. Selten zuvor habe ich einen Song gehört, der mir so aus der Seele gesprochen hat wie dieser. Voller Leidenschaft und tiefer Emotion gerappt.
Daraufhin klickte ich weiter und landete bei "An Mir Vorbei". Mich traf sofort die gleiche Wucht wie bei "Angst".
Ohne lange zu zögern, suchte ich nach dem dazugehörigen Album und bestellte es mir. Und na ja was soll ich sagen, es hat meine Erwartungen sogar noch übertroffen. Es ist von vorne bis hinten bewegend, emotional, ehrlich, depressiv und doch voller Hoffnung. Dabei ist Donato natürlich nicht nur textlich, sondern auch Rap mäßig erste Liga. Die Beats sind meist recht düster gehalten und passen sich gut der Stimmung der einzelnen Songs an.
Man sollte wissen, dass sich dieses Album fast ausschließlich der Gefühlswelt widmet. Wer also chilligen Kopfnicker Sound zum abhängen möchte und erwartet, ist hier natürlich fehl am Platze.

Ehrlicher Weise wird hier schon harte Kost präsentiert. Am Ende wird man schon aufgewühlt zurückgelassen. Es regt wirklich zum Nachdenken an und rüttelt den Hörer ziemlich wach.
Natürlich noch mehr, wenn man sich auch in diese Situationen hineinversetzten oder wiedererkennen kann. Was jetzt bei mir z.B der Fall war.
Wer keine Angst hat, sich mit Donatos und seinen eigenen Seelenleben aus einander zu setzen, der sollte sich hiermit mal beschäftigen.

Das Album "Angst" wird übrigens über Kopfhörer Records vertrieben, die neben Donato auch andere Künstler und Alben, mit ähnlichen Qualitäten rausbringen. Ein echter Lichtblick im deutschen Hip Hop.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2010
Da kam zu Ende des Jahres zweites Album nach "Damals und heute" daher und konnte glänzend überraschen. Nachdem ich mir dachte ob ich mir das Ding überhaupt antun soll, weil ich ja nicht so überzeugt war das Don es noch drauf hat, hat mich diese Scheibe echt vom Hocker. Die Produzenten reichen sich erstmal die Klinke in die Hand: Mr. Brisk Fingaz (ehemaliger Spax Producer), Screwaholic, Beatgees, Empulse, Drop One und und und... Da kneif ich erstmal ganz gekonnt die Augen zusammen und konnte dem ganzen Spiel nich trauen. Dann kommen da die Features: Dilemma, Inferno, Absstrakt und und und..."Du fehlst" ist auf jeden Fall eine Granate geworden, aber auch andere Songs wie "Über der Stadt" oder auch "Lichtblick" wissen wirklich zu begeistern und bringen Donato's Innerstes vollkommen zum Vorschein. Schön zu wissen, dass es da draussen Leute mit Herz, Flow und Verstand gibt. Ich warte im insgeheimen immer noch auf das Absstrakt Album - das Donato Album bringt aber genau die Art von Musik zurück, die deutschen HipHop geprägt hat. Identifikation, Selbstvertrauen und ein ordentliches Paket Verstand runden das ganze Ding ab. Hier kann man sich wirklich sicher sein kein Wort von "f*** deine Mutter" etc. zu hören. Kommt kein Gangster Image Flow, hier kommt die wahre Strasse !
Das Album flasht heute noch wie am ersten Tag.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2012
Mir gefallen vor allem:
- die saubere, volle, ruhige und druckvolle Stimme
- die Punktionen und stilvoll eingebrachten Pausen
- der gleichmäßige und eindrückliche Flow
- die Ehrlichkeit und die Themen der Texte
- die alternativen Beats, insbesondere die Drums
- die Hooks (tolle Samples)
- die Harmonie von Stimme und Beat (guter Gesamteindruck)

Mir gefallen weniger (natürlich Geschmackssache):
- Themen einzelner Lieder (Lichtblick, Elemente, Machts euch gemütlich, Zepter) --> Ist alles nicht schlecht, aber spricht mich nicht so an. Scheint mir irgendwie etwas konzept- und ideenlos. Aber das ist nur mein Eindruck. Runden das Album auf jeden Fall nicht unbedingt ab.
- Teilweise werden mir die Themen zu plakativ beschrieben/bearbeitet.
- der Remix Angst. Irgendwie nicht so stark. Fiva MC liefert den besten Inhalt neben Donato, wenn auch nicht stärksten Flow. Inflabluntahz klingt zwar wie immer deep, aber irgendwie widerspricht er sich selbst in dem er erst sagt, er hat nicht Angst vor dem letzten Tag sondern vor dem was noch kommt vor dem letzten Tag und danach beschreibt er seine Angst vor dem Strick um die Kehle?
- streckenweise zu simple Reimstrukturen. Ich vermisse ein paar komplexere Reimparts. Da geht noch was. Ich meine auch, dass an einzelnen Texten noch der letzte Schliff fehlt.

Aber alles in allem einer meiner Favorites zur Zeit!! Thumbs up!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2010
Hier stimmt von vorne bis hinten alles. Das Layout ist supergeil, innovativ und ausdrucksvoll. Der Flow von Donato ist perfekt und seine Lyrics sind düster und deep, womit der sich von dem ganzen Rumgedisse und Selbstbeweihräucherungskram vieler anderer abgrenzt. Wie der Titel schon vermuten lässt, geht es hauptsächlich um das Thema Angst. Deswegen steht der Titeltrack ,,Angst" thematisch in Beziehung zu allen anderen Liedern, welche sozusagen ausgearbeitete Fragmente vom Angsttrack sind. Die Beats sind sehr progressiv und abwechselungsreich und das Energielevel der Songs variiert konstant. Zusätzlich werden einige Lieder mit perfekt platzierten Scratches und Skits angereichert. Sprachlich ist das Werk sehr anspruchsvoll, denn an Stelle oder Beleidigungen und Slangwörtern bekommt man es hier mit super Reims und Sprachspielen zu tun, so werden u. a. Leerstellen eröffnet und Donato arbeitet mit Metaphern, Ambiguitäten und vielen anderen rhetorischen Mitteln. In vielen Liedern kommt Storytelling vor, welches mit passenden Geräuschen unterstützt wird.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2016
Donato ist immer noch absolut unbekannt und zwar zu unrecht.
Aber dieses Album ist gehört in meine Top10 aller HipHop/Rap Alben.

Anspieltipps:

- Du fehlst
- Über der Stadt (MEISTERWERK in jeglicher Hinsicht)
- Neue Welt
- Angst
- Lichtblick
- An mir vorbei
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2013
Das ist eines der besten Alben der letzten Jahre. Wer das Kollabo-Album mit Inferno79 mochte, wird das hier definitiv auch mögen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2010
Feines Album, gewohnt dunkle Töne vom jungen Dortmunder. Sicherlich seine beste Veröffentlichung, allen vorran der Titelgebe des Albums "Angst".
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2010
Über kopfhoerer-rec.de habe ich mir das Snippet zu ,Angst' angehört. Ich war sofort begeistert! Wirklich gute Texte mit Aussage und Erzählkraft und sehr knackiger und abwechslungsreicher Sound. Daraufhin habe ich mir die Album -CD bestellt. Und ich wurde belohnt ... ;)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

19,98 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken