Amazon-Fashion Hier klicken Anki Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited GC HW16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
37
4,5 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:29,51 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. März 2010
das neue deluxe album von lifehouse ist durchaus wieder ein gelungenes.
es beinhaltet stilmäßig sowohl alt bekanntes (all in) als auch sehr unerwartetes (nerve damage; here tomorrow gone today).
auch der song mit chris daughtry ( had enough) ein echt gerockter hammer. die zweite stimme von daughtry gibt dem ganzen noch einen super schliff, obwohl man sagen muss , dass der song eher nach daughtry als nach lifehouse klingt.
insgesamt ein echt rockiges album was ab und an auch mal zum tanzen (here tomorrow and gone today) und mitsingen (it is what it is) einläd. für lifehouse fans genau das richtige und wirklich abwechslungsreich und stimmungsvoll zum teil auch ohrwurm gefährdet.
die bonus cd die bei dieser deluxe version noch beinhaltet ist, beinhaltet keine echten hammer mehr aber die bekommt man ja schließlich auch zu genüge auf der standart version. der song everything(life in studio) lässt zudem nocheinmal alte erinnerungen hochkommen und ist wirklich top anzuhören.
also von mir eine kaufempfehlung - wer auf den richtigen mix aus alt bekanntem stil, rockigen songs und auch individuellen neuheiten gespannt ist sollte sich dieses album sicher zulegen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2010
Ich bin schon Lifehouse-Fan seit ihrer ersten Single "Hangin by the moment" und hab mir danach jedes Album geholt. Über die Jahre hat sich der Klang ihrer Songs doch verändert. Besonders merkt man dies auf "Smoke and Mirrors" ob es zum Vorteil ist, sollte jeder selber beurteilen. Ich selbst muss sagen, dass das Album nicht an alte Erfolge der Alben von "No name face", "Stanley Climbfall" oder "Who we are" anknüpfen.

Es gibt aber natürlich auch schöne Song auf dem Album besonders gut gefallen mir da "All In, "Halfway Gone" und "It Is What It Is". Bei der Deluxe Version bekommt man noch Songs dazu. Darunter eine Neu-Auflage von dem Lifehouse-Klassiker "Everything". Wobei mir bestimmt die meisten zustimmen werden, an der Version vom "No name face"-Album kommt dieses Stück nicht ran.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2010
Lifehouse ist endlich wieder da! Natürlich nur nach "No Name Face" das zweitbeste Album. Insgesamt sehr radiospielbar, wie man bei "Halfway Gone" schon erahnen kann. Wer daran nichts auszusetzen hat, wird hiermit sehr viel Freude haben! Ebenso bekommt man hier was für sein Geld, nämlich insgesamt 17. Tracks inklusive einem Remix von "Halfway Gone" und einer live-studio Version von dem altbekannten Lied "Everything" aus dem "Album No Name Face".
Anspieltipps:
6. Smoke & Mirrors (schön rockig-poppig, zum Mitsingen und sehr radiospielbar)
8. Wrecking Ball (Hier singt nicht wie gewohnt Jason, sondern Bryce !!!)
15. Near Life Experience (sehr ungewohnt, leichter country-slang Einschlag)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2010
Sie sind zurück ! Sie sind ein ganzes Stück gewachsen ! Dieses Album ist das Beste was sie bis heute veröffentlich haben !!! Sehr authentisch und noch um einiges besser wie "no name face". Man merkt das sie sich weiterentwickelt haben und das durchaus zum Positiven. Manche Songs klingen nach alt Bewährtem und andere wiederum haben irgendwie einen speziellen neuen Sound. Das macht wohl das Album so interessant und facettenreich ! Liegt vielleicht auch am neuen & vierten Bandmitglied. Aber egal, Hauptsache sie sind zurück und das ist gut so.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2013
Smoke and Mirrors ist und bleibt das beste Album von LH! Super Songs, von allem ein bisschen und dennoch komplett! Ein muss für alle LH Fans und überhaupt für alle :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2013
Schöne, leichte und unkomplizierte hörbare Musik. Insgesamt kann man nur hoffen, dass die Band sich noch etwas weiter entickelt bis diese wirklich gute Musik spielt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2010
Keine Ahnung warum diese Band hierzulande nicht bekannter ist. Auch diese CD ist wieder großartig und läuft seit ihrem Erscheinen bei mir rauf und runter!
Auch live haben es Lifehouse einfach drauf. Davon konnte ich mich am 22.2. in Köln gemeinsam mit 700 euphorischen Fans überzeugen.
SO macht man das!!!
Wer Lifehouse mag wird diese CD lieben!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2011
Ich habe fast alle Lifehouse Alben und liebe ihre Musik! Für Fans ein muss, für alle anderen die auf Rock stehen, hört rein und entscheidet dann!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2014
Super Sound! Für alle Lifehouse- Fans ein Muss! Mehr gibt es da eigentlich nicht zui sagen, es war eine lohnenswerter Einkauf- gerne wieder!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2010
Lifehouse machen Musik, die es noch heute viel zu selten noch gibt. Tolle Stimme, schöne Melodien und alles handgemacht. Gefällt mir absolut!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,79 €
7,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken