find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Dezember 2009
+ Wirklich alle Spiele+Addons der Total War Reihe sind enthalten...

+ ... die auch alle hervorragend sind.

+ Alle Spiele sind auf den neuesten Stand ( komplett patches und updates )

+ Sehr guter Preis

+/- Alle Spiele, bis auf Empire Total War, sind in einer großen DVD-Box ( praktisch, aber vielleicht nicht
jedermanns Geschmack); Empire Total War ist in einer seperaten Box

- Unspektakuläre Verpackung ( Nur ein dünner Karton umschließt die Boxen )

- keine Extras

> Für einen Fan der Total War Reihe, der vielleicht mal eine CD verschlampt oder zerkratzt hat, das Handbuch
verloren hat, oder einfach schön, alles geordnet haben will, sollte zugreifen.
22 Kommentare| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2009
Es sind ohne zweifel die besten Strategie spiele der letzten jahre ganz besonders gefällt mir Medieval 2+Addon leider hab ich mir schon alles Einzelt gekauft und somit kann ich nur jedem der sie noch nicht hat diese box ans Herz legen da man alles auf einem schlag bekommt.

Shogun+addon ist etwas in die jahre gekommen aber immer noch gut(Toll wäre mal ein Shogun 2).

Medieval+addonn dort schauts ähnlich aus alt aber gut.

Rome+addon's macht echt ne menge spaß und schaut auch noch gut aus dabei(die Epoche ist einfach nur toll)!

Medieval 2+addon ist meiner meinung nach das beste Totalwar und ein dauer platzhalter auf meiner Festplatte(Ritter,Schurken und die holden Jungfraun einfach großartig):)

Empire ist gut aber meiner meinung nach ein wenig überladen zuviel neues,auserdem mag ich persönlich die Epoche nicht in der es spielt(Peil u.Bogen ist einfach schöner als Musketen)aber das ist geschmacks sache.Denoch ein großes Spiel von dem sich so mancher entwickler eine scheibe abschneiden kann.
11 Kommentar| 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2010
... hätte man sich die Spiele trotzdem einzeln gekauft: Die "Total War"-Serie ist einfach das bei weitem Beste, was es an Echtzeit-Strategie-Spiel und Schlacht-Simulation gibt - und in der Kombination und mit dem Flair ziemlich einzigartig.

Ich will nicht jeden Punkt der Mit-Rezensenten wiederholen, für Leute, die mit Medieval II oder Empire eingestiegen sind, vielleicht so viel: Shogun und Medieval I haben die wohl beste Einheiten-Balance - und die Schlachten können sich damit wesentlich länger hinziehen (und spannender sein) als in den Sequels. Die Einheiten bestehen bei den alten Folgen allerdings aus Sprites und sind nicht in 3D modelliert. Dafür geht das Gameplay seit "Rome" etwas in Richtung "Arcade".

Was dem Spaß keinen Abbruch tut. Nicht umsonst sind die "Total War"-Spiele wegen ihrer Detailgenauigkeit gerade bei historisch Interessierten so beliebt: Wer hätte sich nicht schon gewünscht, mal die Schlacht von Cannae nachspielen zu können? Oder die von Crecy? Oder die von Leuthen? Oder ...

Das breite Fanlager hat einen ganz handfesten Vorteil: Es gibt jede Menge Mods für die Reihe. Geheimtipp: Googelt doch mal "For king or country", Mod für Medieval II, die im englischen Bürgerkrieg (1642 bis 1649) spielt. Akribisch recherchiert und "fun to play".

Manko der vorliegenden Zusammenstellung: Das "Alexander"-Add-on für Rome ist nicht dabei. Schade auch deswegen, weil einige sehr gute Mods (bspw. Diadochi) drauf aufsetzen. Ist für den Preis aber, denke ich, zu verschmerzen.

Fazit: Wer CD's vermisst, oder ganze Teile verpasst hat, ist mit der Zusammenstellung (inkl. Patches) sicher gut bedient. Und hoffenlich hat der nächste Teil mehr Atmosphäre als "Empire". Das ist nämlich, da haben die Vorredner ganz recht, überkomplex und letzlich ziemlich langweilig ...
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2010
ich wills mal kurz machen.

wer TotalWar mag und noch nicht alle teile hat/hatte kommt hier voll auf seine kosten und das zu einem unschlagbaren preis.

einziges manko (deswegen auch nur 4 sterne) bei Rome-TW ist leider nur die erste erweiterung (Barbarian Invasion) dabei, wer also auch noch die "Alexander der Große" feldzüge spielen will muss dieses add-on noch extra kaufen ... ansonsten sind alle mir bekannten erweiterungen dabei.

PS: Shogun hat unter windows-vista probleme. unter win7 funktionierts allerdings einwandfrei.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2011
Bin ein Absoluter Fan der Reihe! Besonders Rome! Es ist einfach ein Hervorragendes Spiel! Mehr kann ich dazu nicht mehr sagen. Auch Medieval II ist klasse! Empire gefällt mir persönlich nicht so gut, da es nicht so viele Einheiten usw. wie in den anderen Spielen gibt. Aber zu dem Preis? 5 Sterne +
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2010
Ich habe mir diese Zusammenfassung der Vollständigkeit halber bestellt in der Hoffung, die gesamte Reihe auf einem Rechner spielen zu können.

An positivem gibt es zu sagen:

+ (fast) alle bisher erschienenen Teile plus Erweiterungen sind enthalten,
+ soweit ich gesehn habe sind alle auf dem neuesten Stand (bis auf Shogun und Empire),
+ schicke Verpackung
+ ...

Negative Sachen, die mir aufgefallen sind:
- Erweiterungen außer bei Medieval 2 nicht einzeln installierbar (verbraucht unnnötig Speicherplatz),
- Spiele nicht ohne DVDs spielbar,
- Handbücher außer bei Empire lediglich auf CD enthalten, da allerdings vollständig,
- die Alexander- Erweiterung für Rome fehlt

Bis dahin ist also alles in Ordung, allerdings tritt ein Fehler auf, den ich zumindest in der Rezension nennen will. Und zwar ist der Schlachtenmodus beim alten Shogun und Medieval nicht spielbar. Das Bild ist entweder grausam verzerrt, sodass man nichts erkennt, oder die Armeen werden schlichtweg nicht dargestellt. Das Spiel läuft zwar und man hört auch die Geräusche, aber das Kommandieren wird zur reinen Glückssache.
Offensichtlich sind die alten Teile für neuere Rechner nicht geeignet.
Beide Spiele sind schon ziemlich alt, daher ist mir das Problem auch nicht neu. Etwas dreist finde ich es aber schon, im Jahr 2010 noch mit so was anzukommen. Zumindest kann ich sagen, dass sie lauffähig sind. Auf meinem mittlerweile rund 7 Jahre alten Zweitrechner unter XP funktioniert da alles ohne Probleme.

Zur Überschrift: Wenn man Empire nicht mag, macht man mit dieser Anthology tatsächlich keine Einsparungen, da man die einzelnen Teile mittlweweile sehr günstig bekommt. Einzig Empire ist bisher noch teurer.

Daher nur 3 Sterne für das Gesamtpaket, am Spielspaß ändert das allerdings nichts, weil die Reihe noch immer konkurrenzlos ist und man mit jedem einzelnen Teil lange gut unterhalten werden kann.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2011
Meine Persönliche Meinung dazu das die Spiele die besten strategie Games auf dem erdball sind! Im pack ist leider Napoleon War nicht enthalten dafür sind die anderen mit viele Erweiterungen vorhanden! (zb.Medival 2- teutonic war usw...)
Für alle Fans ein muss! :)

Lg Benjamin
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2016
Gutes Spiel. Wer auf große Schlachten steht im römischen Stil ist mit diesem Spiel gut bedeint. Bei den nachfolgern sind auch Punkte verbessert die mich bei diesen Spielen noch gestört haben.

Dennoch: Gutes Spiel was einen auch eine gewisse Zeit lang sehr fesselt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2011
das die TW Spiele eine großartige Serie sind ist nichts neues (man sehe sich nur die anderen Rezensionen hier an).

zwar hatte ich schon Shogun TW und Rome TW, aber konnte dann doch nicht wiederstehen mir die Anthology zuzulegen:

ABER:

* Erstens benötigt man STEAM zur installation, und das war NICHT gut gekennzeichnet!
* Zweitens ist der Installer mehr als russisch! (bei Empire & Medieval 2). Installation auf einer anderen Platte als C? Fehlanzeige! So etwas war zwar schon um die Jahrtausendwende herum Standard aber das scheint den Hersteller nicht zu stören! Nur mit ärgeren Tricks habe ich dann doch auf eine andere Platte installieren können!

das hat meinen spielspaß ordentlich getrübt, daher mein bewertungsabzug. auch mit empire wurde ich nicht wirklich warm.... aber man kann nicht alles mögen.

von den erwähnten punkten abgesehen:
Top spiele in einem guten Preis/Leistungsverhältnis!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2010
In der vorliegenden Variante für 19,99 eine absolute Kaufempfehlung.
Mit kaum einem anderen Paket kann man länger und intensiver spielen als mit diesem.
Die Strategiekarte und die verschiedenen Kampagnen der Völker erinnern ein wenig an die Brettspiel Risiko oder
das unbekanntere Shogun, oder den PC-Klassiker Civilisation. Die Kampfkarten überzeugen durch strategische Komplexität
und gerade bei Empire durch detailgetreue Abläufe.
Natürlich ist von Shogun bis Empire ein Fortschritt vor allem der Grafik und Bedienung
zu erkennen, aber alle Teile haben durch ihre Einbettung in die Weltgeschichte und regionale Besonderheiten ihren
eigenen Charme.
Besonders hat mir im freien Spiel in Empire die Kolonialisierung Englands von Indien aus gefallen.
Geschichte einmal anders :)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)