flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
23
4,5 von 5 Sternen
MTV Unplugged
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,29 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 9. September 2010
... nur leider macht sie es nicht immer. Wer die Songs in der normalen Version schon toll findet wird diese LIEBEN.
Ich persönlich finde es Schade, dass Perry nicht mehr in dieser Richtung macht die ihr so viel besser zu Gesicht steht. Denn Miss Perry kann mehr als man ihr zutraut, wenn man einige ihrer sehr mit Computer bearbeiteten Songs kennt. Was mir besonders gefällt am Unplugged Album ist, dass sie wirklich beweist, dass sie auch ohne technischen Kram mit ihrer Stimme unglaublich begeistern kann. Vor allem was sie aus ihrem Durchbruchhit " I kissed a Girl" rausgeholt hat, den sie selber schon leid war zu hören und zu singen (und viele andere auch) ist einfach bewundernswert.
Hier kann ich auch Katy Perry als wahre Künstlerin am Mikrophon wirklich ernst nehmen.
Ich kann an dem Album einfach keinen Kritikpunkt finden, zwar hätte ich mir auch mehr Songs gewünscht, aber darüber schaue ich gerne hinweg.
Was ich bekam waren alte Songs, neue Songs und eine Katy Perry die ich mir für die Zukunft öfter (oder am liebsten immer) so wünsche.

Hier kann und will ich nur 5 Sterne geben, denn wenn sie jemand für eine unglaubliche Songperformance verdient hat, dann ist es in diesem Moment K.P.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2017
Ich war wirklich extrem positiv überrascht, da ich eigentlich kein Katy Perry-Fan bin - aber die unplugged Songs dieses MTV-Liveauftritts sind schlicht fantastisch. Hier ist sie um Längen besser als auf den überproduzierten Popalben. Tolle angejazzte Versionen von "I kissed a Girl" und "Ur so Gay", ein sehr berührendes "Brick bei Brick" - die Stücke sind live viel stärker, eindringlicher und emotionaler.

Auf diesem Album zeigt Katy Perry welch fantastische Musikerin sie eigentlich ist - tolle Gitarrenarbeit und eine wandelbare,sehr ausdrucksstarke Stimme. Schade, es könnten wirklich mehr Titel sein - trotzdem 5 Sterne, einfach Spitze!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2013
In dem Merchandising-Film "A Part of Me" sagt Katy Perry an mehreren Stellen, sie sei noch ein Baby, noch nicht richtig erwachsen. Sie stehe auf Märchen. In einem Interview mit dem britischen Telegraph sagte sie vor der Premiere des Films: "And the theme of this movie is that everyone wanted to change me along the way and I’ve stuck to my guns." Man habe aus ihr die neue Alanis Morisette formen wollen und später eine neue Avril Lavigne. So sei sie aber nicht. Die kindlich-niedliche Katy Perry mit den Perücken und den Lollies und dem "Bubblegum-Pop", das sei sie in Wirklichkeit. Eine ewig grinsende, gut gelaunte, heitere Spaßbombe mit Zündgarantie.

Es ist die größte Lüge des Films!

Hört man sich die unplugged Version ihres ersten Albums "One of the Boys" an, kommt man aus dem Staunen nicht heraus. Dort singt tatsächlich eine reife Frau, mit viel Grunge in der Stimme. Wie Alanis Morisette, ihr großes Kindheitsidol. Die Platte ist super! "Lost" ist für mich in der unplugged Version sogar einer der besten Songs der letzten 4, 5 Jahre. Emotional auf höchstem Niveau interpretiert und mit tiefgängigem, sehr persönlichem Text. Eine absolut hervorragende Folk-Rock Nummer. Besser geht es nicht! Katy Perry ist mit allem was danach kam zum Herzstück eines bonbonfarbenen, feuchten Teenagertraums mutiert, der mit der Wirklichkeit nichts mehr gemein hat. Was sie wirklich kann, zeigt sie hier. Am Ende ist es einfach nur Schade, dass man dieses große Potential dem Kommerz geopfert hat.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2014
Die Unplugged-Version lässt erahnen, was für großartige Musik Katy Perry machen könnte, wenn sie sich nicht dem Teenie-Pop verschrieben hätte. Hochkarätige Songs, ausgefeilte Arrangements und natürlich eine tolle Sängerin! Gerne würde man auch neue Songs wie "Roar" in dieser reduzierten musikalischen Form hören, aber leider lässt sich mit billigem Mainstream-Sound offenbar mehr Geld verdienen. Wie gut auch die aktuellen Nummern "eigentlich" sind, verraten die vielen genialen akustischen Cover-Versionen auf YouTube, z. B. von Boyce Avenue oder Savannah Outen. Hoffentlich zieht Katy Perry irgendwann noch mal den Stecker und spielt ihre Songs in den Arrangements, die ihnen zustehen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2014
Da sieht man was eine gute Stimme ausmacht, alle Lieder sind toll gesungen und auch das Interview ist ganz gut. Leider ist es nicht das volle Konzert sondern nur ein paar lieder, das wusste ich bei Bestellung trotzdem bin ich ein bischen enttäuscht denn grade wenn es richtig toll ist....ist es auch schon vorbei!!
Auch hier war die Verpakung durch AMazon viel zu groß gewählt und die Versandkosten viel zu hoch!!!(CD und Geodreieck in einem 42x10x32 Karton, da hätte ich das 30 Fache bestellen müssen um die Kiste auszufüllen!!!)
Aber das Konzert ist wie gesagt toll!!!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2014
Ich bin wirklich kein Kate Perry "Fan". Aber die Bewertungen zu dieser Aufnahme haben mich neugierig gemacht... genau so, wie die Hörproben. Also habe ich zugeschlagen. Und ich bin ehrlich positiv überrascht. Auch, wenn es sich nur um ein paar wenige Lieder handelt, habe ich den Kauf überhaupt nicht bereut. Hier trifft Kreativität auf eine sehr gute Stimme und die Lieder gefallen mir hier wesentlich besser als im Original.

Eine super Aufnahme, eine sehr gut Künstlerin und viel Spaß auf einer CD. Danke.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2016
Diese CD ist der Knaller. Wer Katy Perry mag und Akustik-Sound liebt wird mit dieserm Silberling glücklich. Der Klang der Songs erreicht mit dieser Performance meiner Meinung nach eine neue Ebene. Besonders der sehr tiefe Bass und das Schlagzeug sind ganz wunderbar eingespielt und lassen einen die Musik so richtig fühlen. Zusammen mit der tollen Stimme von Katy Perry und dem Rest der Band ist dieses Album eines meiner liebsten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2015
Wunderschöne akustische Stimme, weiter so!

Ist ein muss für jeden der gerne Katy Perry hört, ein Fan ist oder Pop & Nachdenksongs hört!

(Alle Songs von One of the Boys, ihrem ersten Pop-Studio Album hat sie selbst geschrieben und sind aus ihrem anfänglichen Startschwierigkeiten als Musikerin entstanden, sie hat sehr lange gekämpft und musste viele Rückschläge erleiden).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2010
vorweg muss ich sagen kate perry ging bis jetzt an mir ziemlich vorbei.
als eingefleischten rocker hat mich dieser girlie-star nie sonderlich mitgenommen.

da aber die mtv unplugged sachen alle ziemlich gut sind, wurde ich hellhörig als ich von diesem hier hörte.

die scheibe kommt als cd mit dvd im doppelpack daher, bietet somit also auch ein visuelles erlebnis.

der starter "i kissed a girl" wird den meisten ja bekannt sein, kommt aber hier in einer jazzig angehauchten version rüber.

auch mit "ur so gay" oder "waking up in vegas" gelangen hier durchaus hörbare unplugged interpretationen. gesanglich ist miss perry auf jeden fall kein brechmittel, arangiert ist das ganze recht passabel.

die cd wartet mit recht ordentlichen klang auf, die dvd mit gestochen scharfen bild. könnte durchaus menschen, die kate perry bis jetzt belächelt haben, überzeugen. einer der nachteile ist mit sicherheit die zu kurz geratene länge (nur 7 tracks), die man vielleicht als etwas beschämend betrachten könnte.

ansonsten war ich durchaus überzeugt von der gesamten performance (und das von jemand bei dem sich led zeppelin, the doors, deep purple, eric clapton und ähnliches im player drehen)

fazit: für mutige, und auch für solche die mal ö3 pop ganz anders hören wollen!
1414 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2015
Mal eine andere ART Katy Perry zu hören und zu genießen. Die Stücke sind für den normalen 08/15 Katy Perry Fan ungewohnt und werden diese sicher nicht gefallen. Die CD ist mit 7 Tracks leider sehr kurz. Die leicht jazzige Umsetzung ist Katy Perry sehr gut gelungen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Prism
7,79 €
Witness
12,75 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken