Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
503
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Juni 2014
Lüfter ist perfekt habe ihn als abluft genommen für den CPU. Anschlusskabel war so. das man wenn man nur ein 4Pin stecker hat für CPU. diesen an den adapter vom Kühler anschliessen kann u somit mitgesteuert wird.
review image review image
0Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2016
Ich habe 2 davon für meinen Scythe Tatsumi Kühler gekauft, da mir der Standard Lüfter allein zu laut war und ich 2 gleiche wollte.
Sie sind schon leiser wie das Original, aber auch nicht unhörbar. Laufen sie voll, hört man sie deutlich.
Ansonsten gibt es aber nichts auszusetzen und für das Geld sind sie sicher eine Empfehlung, wenn man nicht zu viel erwartet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2013
Er ist sehr leise im gegensatz zu meinem alten gehäuse lüfter der so alt ist das ich es nichtmal sagen kann. Dieser lüfter hier ist zu dem noch vieel efektiver.
review image review image
33 Kommentare| 59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 1. Juni 2015
Habe die 3 vorhandenen Lüfter meines Rechners gegen 3 von diesen Lüftern (+ einen 4.ten) getauscht um die Hitzeprobleme des Rechners in den Griff zu bekommen. Habe zusätzlich eine Lüftersteuerung eingebaut und diese Lüfter bestellt, da sie sich stufenlos regeln lassen. Die Lüfter sind sehr leise und laufruhig (wesentlich leiser als die alten), seit dem Einbau habe ich keine Temperaturprobleme mehr im Rechner obwohl ich sie nur mit 1200 Umdrehungen laufen lasse (möglich sind bis 2000 RPM ).
Je nachdem wierum sie eingebaut werden kann kühle Luft in das Rechnergehäuse gedrückt oder warme Luft rausgedrückt werden. Das sollte beim Einbau (gerade wenn mehrere eingebaut werden sollen beachtet werden).
Alles an nötigem Einbaumaterial ist im Lierferumfang enthalten !
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2011
Die Maximaldrehzahl des Lüfters ist ca. 1400. Dabei ist er aber schon sehr laut. Wenn man ihn auf 1000 drosselt, dann geht es einigermaßen, aber leise ist er trotzdem nicht. Er summt immer noch hörbar. Ich hatte 3 bestellt (für 2 PCs) und habe innerhalb von 4 Wochen alle 3 wieder ausgebaut, weil sie mir selbst bei 1000 Umdrehungen noch zu laut waren. Einer wummerte sogar nach 4 Wochen (trotz Entkoppelung!). Ich habe stattdessen jetzt Lüfter von Scythe und Sharkoon verbaut. Für mich waren die Arctic Lüfter also ein glatter Fehlkauf. Einziger Vorteil: Regelung per PWM.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2016
.. so hatte ich mich auch hier zum Kauf entschieden. Da ich aus der VERAX Ecke komme setze ich bestimmte Anforderungen voraus. Der Lüfter mag wohl im freistehenden Betrieb also ohne Gehäusemontage, Flüsterleise arbeiten, sobald Gehäusemontage in Verbindung mit entsprechenden Luftverwirbelungen mit der hohen Drehzahl und den damit entstehenden Zuggeräuschen ist es vorbei mit der Ruhe. Ich habe den Lüfter wieder zurückgeschickt. Sorry aber Flüsterleise ist halt in meinen Augen anders, ich höre wohl noch zu gut!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2016
Ich habe mir gleich 4 dieser Lüfter bestellt, um den, bis jetzt stiefmütterliche behandelten, Luftstrom durch meinen Computer zu optimieren.
Am Anschlusskabel gibt es sowohl einen male, als auch einen female 4-pin Lüfterstecker, man kann also mehrere Lüfter pro Signal hintereinanderschalten. Da ich allerdings nicht 5 Lüfter an einem Ausgang vom Mainboard haben wollte, mein Mainboard aber nur einen PWM- Ausgang besitzt, habe ich die Lüfter über einen Splitter angeschlossen.

Die Lüfter selber sind angenehm leise. Ich verwende jeweils einen Lüfter, um Luft von vorne und unten in mein Gehäuse zu saugen und weiter zwei, die die Luft nach hinten und oben wieder heraus blasen. Für Desktopanwendungen und Internetsurfen reicht der Luftstrom aus um meine Grafikkarte so kühl zu halten, dass sie ihren Lüfter abschaltet.

Will man einen besonders leisen PC, sollte man lieber zu 140mm oder sogar 200mm Lüftern greifen. Dadurch, dass 120mm Lüfter schneller drehen müssen, um das gleiche Luftvolumen zu bewegen, könnte man die größeren Lüfter mit noch niedrigerer Drehzahl betreiben. Ich habe allerdings zu diesen Lüftern gegriffen, weil der Preis konkurrenzlos ist.

Der Arctic Lüfter würde sich optimal dazu anbieten, einen bestehenden CPU-Kühlkörper mit einem weiteren Lüfter zu kühlen. Durch das PST- Kabel kann man ihn einfach vor den regulären CPU- Lüfter schalten. Einfacher geht's kaum!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2016
War auf der Suche nach einem Ersatzlüfter für mein Synology DS212j, da der Originallüfter bereits vom Werk her relativ laut war.
In einigen Rezessionen wurde bereits erwähnt dass dieser Lüfter ohne Probleme mit den etwas un-plausiblen Signal des Synology gut zurecht kommt, so dass es keine Fehlermeldungen im NAS gibt. Das kann ich bestätigen, alles funktioniert ohne Probleme.
Der Lüfter funktioniert einwandfrei, Einbau ging ohne Probleme über die Bühne und der Lüfter ist für mein Empfinden fast unhörbar, nur wenn man ganz nach dran ist, hört man ein leises Schnurren.
Preis-Leistung ist hier unschlagbar, dazu noch reichlich Herstellergarantie, also ich gebe da eine uneingeschränkte Kaufempfehlung, auch also Gehäuselüfter für den PC natürlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 15. März 2016
Besser hätte es nicht laufen können.
Vor der Bestellung Größe gemessen, entsprechende Größe bestellt.
Als der Lüfter angekommen ist in Gehäuse geschraubt, passenden Stecker auf das MB gesteckt und fertig.
Ist super leise (im Prinzip nicht zu hören) und macht genau das was er soll.

Bin sehr zufrieden und würde ihn jeder Zeit erneut kaufen.

Hans
review image review image review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2016
Der Artikel kam wie heutzutage üblich in der Zeit und funktioniert.
Ich verwende den Artikel Zweckfremd als Antrieb für einen Rührfisch, die Geschwindigkeit lässt sich problemlos über einen einpolig angeschlossenen Potentiometer einstellen.
Mit einem Steckernetzteil kann man so Laugen , Salzlösungen und Seifen Tagelang umrühren lassen, wer kann das schon mit der Hand tun.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 63 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)