Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17


am 24. September 2010
Nachdem ich mich mit dem Gedanken vertraut gemacht hatte meine Teufel-Säulen zu verkaufen (die im übrigen im Surroundeinsatz auch super waren)und mich mit Stereotauglichen Systemen(das war die Grundvoraussetzung, wollte die Boxenarmee im Wohnzimmer etwas lichten) beschäftigt habe bin ich , über Tests und in Foren, auf Jamo gestossen.
Im Surroundbetrieb mehr als ebenbürtig zu meinem alten Teufel-System (ich vermisse den Subwoofer wirklich nicht, die 2 verbauten Tieftöner treten genug zu).
Die Stärken offenbaren diese Boxen im Stereobetrieb, ich bekomme das lächeln nicht mehr aus dem Gesicht.
Klar, strukturiert, mit Details die mir bisher auf meinen CD's nicht aufgefallen sind.
Auf was man achten sollte ist meiner Meinung nach das man die Boxen auch stellen kann, das heisst, nicht direkt an die Wand (bei mir langen 30-40 Zentimeter) und nicht in eine Ecken "klemmen". Sie brauchen ein wenig Platz um sich zu entfalten.
Aber das lohnt sich!!
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2012
Klangvolles und dafür preiswertes Heimkinosystem, welches klanglich gut zusammen arbeitet, so solls ja auch sein. Ideal um Mehrkanalton genussvoll zu erleben. Sehr empfehlenswert, auch wenn Mann(oder Frau) mal gepflegt(etwas lauter) Musik hören möchte. Für extreme Tiefbasserlebnisse empfehle ich einen zusätzlichen Subwoofer, aber muss nicht unbedingt sein, da die Frontlautsprecher eine gute Basswiedergabe haben.
Meine Lautsprecher werden an einen Onkyo TX-NR809 betrieben, da kann man per Einmessung noch das I-Tüpfelchen an Sound aus seinen Boxen und Böx'chen herauskitzeln. Ich glaube vor dieser Anschaffung, war ich taub. Allerdings hört meine Liebste keinen Unterschied, also nichts von der extremen Verbesserung,... hmmm? Vorsicht, bei Betrieb in Mehrfamilienhäusern, wegen der Nachbarn!
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2013
Ich betreibe die Boxen als 7.0 System (2x Front, 1x Center, 4x Surround, 0x Sub) an einem Pioneer VSX-2021, d.h. ich habe zu den vorhandenen Surroundboxen des hier angebotenen Sets zwei weitere identische hinzu bestellt.

Ausgiebig nutze ich das Set in verschiedenen Betriebsmodi gleichermaßen für TV, DVD/BR und Musik.

Wie bereits von anderen Rezensenten treffend beschrieben wurde: die Boxen sind aufstellungskritisch ! Das heißt: man muss beachten, dass die Basslautsprecher der Frontboxen seitlich abstrahlen und entscheiden, ob man sie nach innen oder außen richtet. Da sollte dann ausreichend Abstand zu Wänden und Möbeln vorhanden sein, sonst können sie sich nicht entfalten. Auch der Center braucht Platz. Für beengte Raumverhältnisse gibt es sicher bessere Lösungen als dieses Set.

Nach Inbetriebnahme durch mich ahnungslosen Unerfahrenen erschienen die Boxen zunächst schwachbrüstig und bass-arm:
ein Irrtum - reines Konfigurationsproblem !

Seit ich mich mit den Möglichkeiten des Receivers tiefer beschäftigt und diverse Einmessungen und Einstellungen vorgenommen habe, bin ich von den Boxen begeistert. In Foren habe ich gelesen, dass diese Boxen einen leistungsstarken Verstärker benötigen, aber mein Pio oder ein vergleichbares Mittelklasse- Gerät reicht da bereits völlig aus. Wenn man mit einer solchen Kombi in einer Mietwohnung an Grenzen kommt, dann nur an soziale.

Wer mit einem überschaubaren Budget nach einer guten Lösung sucht, der ist m.E. mit den S608 HCS3 nicht schlecht beraten - ausreichend Stellplatz und Verstärkerleistung vorausgesetzt
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2013
very good speakers for this cost, the system if you prefer movies but and also for the music needs the sub 660. this does not mean tha the bass is not good without the woofer. excelent design.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2013
Die Überschrift sagt alles, zur sache, ich hab Jamo vor 30-35 Jahren kennengelernt zu Discoboxenzeiten, mein Händler gab mir drei Boxen mit nach Hause,und auch damals hatten die Jamos schon eine sehr ausgewogene Klangbildabstimmung zwischen Baß/Mitten und Höhen. Weshalb die anderen Rezensionen für mich vollens Nachvollziehbar waren. Denn ich wurde wieder nicht Enttäuscht, das Klangbild is Klasse, egal ob Vormittags bei Radiohörn im Hintergrund, Bewußte Stereomusik, oder 5.0 bei Filmen,die geben nicht nur Geräusche wieder die Klingen.
Vorsicht Suchtgefahr mann möchte unweigerlich Gas geben.
Ich befeurere die Jamos mit einem Yamaha RX-V675 im Bi-Ampmodus, dat Past.
review image
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2013
Bin nach langem Suchen auf die Jamo aufmerksam geworden. Die Kritiken über diese Boxen waren mehr als zufriedenstellend. Habe die Boxen in Betrieb genommen und muss sagen, Wow. Nicht nur der Klang überzeugt, auch die Optik ist stark.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2011
* Unverschämt guter Klang für den kleinen Geldbeutel !
* Unverfroren geiles Aussehen mit Super-Optik !!
* Unverhohlen geiles Möbel-Design für den Ton-Liebhaber !!!
* Detailgenauigkeit vergleichbar mit deutlich hochpreisigeren Systemen !!!
* Spitzenverarbeitung wie nur bei deutlich teueren Systemen !!!
* Haptik (Berührungserlebnis) einfach höchst-qualitativ !!!!
==>> Uneingeschrnkte Empfehlung dieser Spitzen-Klasse-System 5.0 !!!!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken