Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen
Suikoden 4
Preis:49,99 €+ 3,00 € Versandkosten

am 23. September 2016
Das Spiel hat es vor einigen Jahren in meine Sammlung gebracht, weil mir das Charakterdesign zusprach und die Story in den Zusammenfassungen sehr zusagte.

Eins vorneweg, Suikoden 4 war mein erstes Suikoden und ich gehöre daher nicht zu den klassischen Suikoden- Kennern die in der Regel gerade diesen Teil extrem negativ bewerten. Ich spielte später Suikoden 5 und musste ernüchternd zugeben, dass Teil 4 eher meinen Geschmack trifft, besonders weil es grafisch einfach sauber und 3 dimensional dargestellt wird. Es gibt keine verwaschenen Texturen und die Charakteranimationen sind für PS 2 Verhältnisse flüssig und überzeugend. Bugs gibt es so gut wie keine.

Was ich sehr gelungen finde sind die Hintegrundmusik, die die Atmosphäre (Rahmenhandlung und Umwelt) perfekt wiederspiegeln und Spannung erzeugt, die Verschiedenen Charaktere und ihr Handeln. Das Spiel bietet eine wunderschöne 3 Dimensionale Spielwelt, die später mit Hilfe von Schiffen sogar frei erkundbar ist und sich hier und da viele Schätze finden lassen.

Hier kommt leider aber auch etwas negatives Feedback. Die Kämpfe auf See erweisen sich manchmal as recht nervig, da man große Strecken zurücklegen muss und fast alle 2 Sekunden spätestens in einen Kampf verwickelt wird. Abschalten lässt sich das mit speziellen Fähigkeiten, die man allerdings erst gegen Ende des Spiels erhält. Ich hätte mir auch gerne mehr Orte zum erkunden gewünscht. Die Weltkarte ist recht groß und hätte einige Gelegenheiten geboten noch ein paar Städte unterzubringen. Auch die Story ist leider nur sehr kurz geraten und wenn man bedenkt, dass man in Suikoden von den über 100 Spielfiguren, die man in seine Mannschaft aufnehmen kann viele erst gegen Ende der Story findet, fragt man sich, was man noch mit ihnen anfangen soll.
Als Heimatbasis kann man später sein eigenes Schiff erhalten und dieses teilweise optisch dem Geschmack anpassen.

Generell hätte ich gerne etwas mehr Story und mehr zum Erkunden in Suikoden 4 vorgefunden. Was einem spieltechnisch geboten wird ist teilweise schon aus Genrekollegen wie Final Fantasy oder Ephemeral Fantasia zu vergleichen und bietet nicht viel neues.

Dafür erhält man ein sehr schönes und solides JRPG, dass einen einige Zeit unterhält bis man nicht nur die Hauptstory beendet, sondern auch alle Sammelbaren Sterne und Schätze findet. Allein schon das Intro vermittelt einem das Gefühl, dass die Entwickler mit viel liebe zum Charakterdesign gearbeitet haben.

Schade, dass aufgrund von zu wenig Inhalt und relativ wenig bis keine Neuerungen der Große Erfolg für dieses Spiel ausblieb.
Mich hat es jedenfalls überzeugt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2013
Mir hat dieses Produkt gefallen, da es viel Strategie erfordert.
Dieses Spiel ist für Leute geeignet, die auf Strategie und Action stehen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Suikoden IV
47,98 €
Suikoden V
Suikoden Tierkreis
127,74 €
Rogue Galaxy
29,95 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)