Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Juli 2017
My favourite Helene album. No bad filler songs. Enjoyable from start to finish. On almost all her records it is a pity there are only synths providing a shallow background but that is not problematic here. But surely Polydor could provide her with real musicians and give the music some more depth and personal touch?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2017
was soll ich sagen die frau setzt mein bischen "stroh" in flammen,einfach schön und zum entspannen,oder mehr.von 100 liedern gefallen mir 10 nicht so oder 8 alles andere top.jaaaaa ich bin befangen...lol
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2010
Helene Fischer weiss, wie gute Musik gemacht wird, die das Herz berührt.

Sie kann sooooo gefühlvoll singen, und ihre Texte sind einfach nur Klasse.

Das Album ist einfach Super.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2009
Die beinahe schon als bösartig zu bezeichnende Kritik einiger Herrschaften in diesem Forum kann ich absolut nicht nachzuvollziehen, wobei der Begriff "Bierzelt" ganz besonders negativ hervorsticht.

Es mag ja sein, dass Songs wie "Tausend gute Gründe" oder "Hundert Prozent" besser zu Stefanie Hertel als zu Helene Fischer gepasst hätten, aber es sind und bleiben schöne Melodien. Man mag auch kritisch anmerken, dass Jean Frankfurter bei "Die Sonne kann warten" aus unerfindlichen Gründen das gleiche Synthesizermodell verwendet, das schon seit vielen Jahren die Gesangsversuche von Andrea Berg begleitet, aber Helenes großartige Stimme rettet den Song trotzdem. Sicherlich gab es von Helene auch schon stärkere Singleauskoppelungen als "Ich will immer wieder.....", aber mal ganz ehrlich:
Welche deutsche Schlagersängerin erreicht schon das gesangliche Niveau von Helene und auf welchem aktuellen Schlageralbum sind schon so großartige Songs wie "Wolkenträumer", "Doch ich bereu dich nicht" oder "Einmal berührt-für immer berührt" zu finden und diese Aufzählung ist nicht abschließend.

Hunderttausende Helene-Fans, die dieses Album bereits gekauft haben oder noch kaufen werden, können sich nicht irren!

Daher gibt es für mich auch für Helenes viertes Album nur eine mögliche Wertung: 5 Sterne
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Februar 2016
Ich war nie ein Schlager Fan bevor ich Helene Fischer gehört hatte, doch jetzt hat ihre süsse und frische Stimme mich völlig berauscht. Kurz gesagt, für mich ist sie das Gesicht von deutscher Volksmusik. Ich mag besonders ihre Interpretierung von "Wolkenträumer" dass ist bloss ein Lied dass lange in dem Sinn bleibt, und lässt mich immer die eindringende Melodie eine Gänsehaut einstehen. Alle Lieder haben mir sehr gefallen, und die CD is sehr empfehlenswert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2009
Mit ihrem neuesten Longplayer "So wie ich bin" hat Helene wieder einmal ein hervorragendes Album mit wunderschönen Titeln abgeliefert.

Zwar gibt es - da kann man den Kritikern Recht geben - auf dem Album kaum neue Innovationen, aber es stellt sich die Frage: Muss das denn unbedingt sein? Hervorragendes kann doch hervorragend bleiben. Eine wirklich gute Sängerin, so wie Helene es ist, muss sich nicht mit jedem Album neu erfinden - solche "Experimente" hat Helene nicht nötig.

Es ist doch sehr erfreulich, dass Helene zum mittlerweile vierten Male die gewohnte Qualität im Longplay-Format bietet - um einen viel genutzten Slogan zu verwenden: "Da weiß man, was man hat".

Mit "So wie ich bin" bekommt der Fan des guten, modernen Deutschen Schlagers in jedem Fall 14 Songs in gewohnter Helene-Fischer-Qualität, teilweise leichte Unterhaltung, teilweise Tiefgehendes, Nachdenkliches.

Allen Meckerern zum Trotz: 1A-Kaufempfehlung!!!
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2009
seit wenigen tagen ist nun die vierte cd von helene fischer auf dem markt und meiner meinung nach ist "so wie ich bin" ihr stärkstes album.
ganz stark sind die ersten beiden songs auf der cd: die single "ich will immer wieder dieses fieber spürn" und "beim träumen ist alles erlaubt", die besonders poppig produziert wurden. aber auch "doch ich bereu dich nicht" geht sofort ins ohr. highlight der cd ist aber die wunderschöne ballade "du lässt mich sein, so wie ich bin". absolute gänsehautgarantie! für mich ihr stärkster titel überhaupt.
leider gibt es in der zweiten hälfte ein paar titel die schwächer sind und teilweise wie schon hundert mal gehört klingen. interessant wäre vielleicht wenn helene weiter mit jean frankfurter zusammenarbeitet, aber auch mal das ein oder andere lied mit anderen produzenten aufnimmt. das könnte durchaus nochmal zu einer weiterentwicklung führen.
insgesamt lohnt sich "so wie ich bin" absolut, denn es gibt einige absolute highlights auf der cd. wer die ersten alben von helene mochte, wird auch diese cd mögen. und wer noch keine cd von helene besitzt, sollte mal in die titel 1,2,5,6,7,8 und 14 reinhören.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2010
Auch wenn es hier so viele Meckerer gibt, für mich ist das die beste Scheibe von Helene Fischer. Übrigens ist die Bezeichnung "CD" falsch, da sich auch diese Firma vom Compact Disk Standard verabschiedet hat. Das CD-Logo sucht man also vergebens auf dieser Scheibe.
Dies Scheibe sollte wohl eher "Hundert Prozent" heißen, denn dieser Titel ist ein richtiger Kracher und wird derzeit auf vielen Radiosendern jeden Tag gespielt. Beim Erscheinen konnte das aber noch keiner wissen. Alles in allem also als Fazit - das ist Hundert Prozent Helene Fischer. Ich hab die Scheibe schon -zigmal angehört und bin jedes Mal aufs Neue begeistert. Tolle Frau - tolle Lieder.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2009
Noch nie zuvor hat mich der deutsche Schlager so begeistert, bis Helene kam. Ihre Stimme ist so klar, die Texte und die Musik sind ihr wie auf den Leib "geschneidert". Alles ist viel abwechslungsreicher als bei Andrea Berg. Ich habe alle Alben und Konzerte von ihr, und jedesmal holt es mich vom Hocker, so dass mein Mann mit mir eine Runde durch die Wohnung tanzen muß. Ich vergesse dabei alle Sorgen und Wehwehchen. Also ein Komplement und Danke auch an die Songschreiber.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2009
Dass neue Album haben ja schon wie viele auch ich bereits über die Helene Fischer HP angehört und man konnte bei mehrmaligen hören quasi schon mitsingen und sich einfach drauf freuen die Lieder in voller Länge zu hören.!

Was auf diesem Album besonders ist,kann man eig.nicht so direkt sagen.Die Melodien sind halt "sehr" vertraut und man weiß sofort dass ist die Handschrift eben von dem schon viel genannten Produzenten Jean Frankfurter.!

Beim Titel "Beim Träumen ist alles erlaubt" da gibt uns Helene eine ganz anderes Intro als bei ihren Titel zuvor...wurde mehr auf den Gitarren Sound geachtet...!...Was wie ich finde,mal was neues ist.!

Ansonsten sind es Lieder die um die große Liebe erzählen,um einen Typen denn es wirklich in Wahrheit gibt ("Es gibt ihn also doch"), oder wie eine Beziehung oder eines Zusammenlebens dass vorbei schien ("Doch ich bereu` dich nicht") sowie die Sehnsucht um einen Menschen denn man bei sich haben will ganz nah (Ich brauch dass Gefühl")

Die Themen sind nicht unbedingt eintönig klar der Deutsche Schlager dreht sich halt überwiegend über die Liebe.
Und erfolgreich ist nicht nur sie mit dieser "Sache"...auch wenn es sich immer i-wo gleich anhört es ist dennoch immer wieder ein neuer Text.!

Der Erfolg gibt ihr recht und die Menschen wollen so eine Musik mit so einer tollen Stimme hören.!

Zum Schluß noch die Anspieltipps:

- "Dass letzte Wort hat die Liebe" (Eine traumhaft schöne Ballade)
- "Ich brauch dass Gefühl" (Helene wie wir sie lieben!)
- "Hundert Prozent"(Typische Frankfurter/Holder komposition)
- "Doch ich bereu` dich nicht (Ein Text von Tobias Reitz (!) Super)
- "Die Sonne kann warten" (kl.DiscoFox Titel )

Viel Spaß mit dieser neuen Produktion.Es ist eine schöne Schlager-CD.!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,79 €
9,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken