Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited WS HW16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
142
4,4 von 5 Sternen
Größe: 44 EU|Farbe: Schwarz (Black Tumbled Fg with White)|Ändern
Preis:76,04 € - 192,00 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Dezember 2014
Ich habe dieses Model von Timberland bereits und war heftig enttäuscht! Schlechtere Einlegesohle,außen an der Ferse Kunststoff statt Leder, Innen kleiner und die fehlenden Gummis an der Zunge sorgen für dauerfrust am Spann. Schade Timberland da bin Ich besseres von euch gewohnt
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2013
Zuerst das Erfreuliche: Es ist ein eleganter, leichter Schuh, der warme Füße im Winter (und trockene bei Schnee und Regen) garantiert. Das allein ist eine Menge wert, denn der letzte Winter war gefühlt 6 Monate lang und es gab viele Anlässe, den Schuh zu tragen.

Viele andere Rezensionen und Kommentare weisen auf Unterschiede in der Qualität und Verarbeitung hin, dem kann ich mich z.T. anschließen. Bei mir wiesen die beiden Schuhe bspw. bei der Oberfläche des Leders Unterschiede auf, der eine war insgesamt leicht heller als der andere. Auch war eine der Fersenlaschen von Anfang an nach unten umgeknickt. Beide Mängel sind aber relativ, da die Färbung der Oberfläche sich durch Lederpflege im Lauf der Zeit angleicht. Die Lasche ließ sich durch einen kleinen Trick wieder aufstellen (Leder ist 'gehorsam', wenn man es zwingt...).

Sehr negativ bewerte ich das Material/Profil der Sohle. Auf glattem, feuchtem Stein läuft man mit diesem Schuh wie auf Schmierseife. Bei Regen, oder sobald irgendwer dort Flüssigkeit verschüttet hat, wird manche Treppe zu einer ernsthaften Gefahr. Dieser Aspekt verdient als Bewertung keinen Stern, sondern die gelbe Karte.

Die mit dem Schuh gelieferten Schnürsenkel waren innerhalb einer Woche kaputt. Die Qualität solcher Senkel ist ein Ärgernis für sich, aber der eigentliche Mangel liegt bei den Ösen. Das obere Ösen-Paar ist jeweils offen (die Öse ist im Prinzip ein Haken), so dass der Schuh beim Anziehen einfach und schnell geschlossen werden kann. Praktische Idee, aber schlecht umgesetzt, denn der 'Haken' hat eine zu scharfe Kante. Das zweite Paar Senkel hielt bei mir 6 Wochen, mittlerweile habe ich das corpus delicti rundgefeilt.

An der Spekulation 'Plagiat oder nicht' möchte ich mich nicht beteiligen. Mängel wie die oben beschriebenen habe ich durchaus auch bei Schuhen direkt aus dem Markengeschäft erlebt. Insgesamt trage ich den Schuh gern, trotz der oben genannten Schwachpunkte.

========== Nachtrag (5/2014): Haltbarkeit ==========

Ich habe den Schuh in den Wintermonaten häufig getragen. Er hat die Hoffnungen und Erwartungen hinsichtlich warmer, trockener Füße absolut erfüllt und ist auch nach anderthalb Jahren in Top-Form (d.h. keine Abnutzungserscheinungen, von den Senkeln einmal abgesehen).
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2016
Zuerst war es ein toller Schuh. Ist bequem, hält warm und ist ansehnlich. Aber ich habe bereits zwei paar Schnürbänder an diesem Schuh verloren/zerstört. Die oberste Öse ist so scharfkantig , dass sich der Schnürsenkel so stark in dem Bereich Abnutzung das er reißt. Würde ihn daher nicht noch einmal kaufen. Für das Geld und von der Marke erwarte ich mehr.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 9. August 2016
==========
▶︎ VORWEG:
==========
Auf der Suche nach einem Schuh für den Herbst / Winter sowie für den alltäglichen Spaziergang bei kalten Tagen, kam dieser von Timberland Splitrock - gerade zu richtig. Meine Vorstellung: Hauptsache warme Füße an den kalten Tagen!
Aufgrund des kleinen runden Preises und nicht zuletzt der guten Bewertungen habe ich ihn schließlich in den Warenkorb gelegt und eingekauft.

====================
▶︎ LIEFERUNGUMFANG:
=====================
Danke für den super schnellen und einwandfreien Lieferung seitens Amazon ! Im schönen Karton verpackt waren die:

• Timberland Splitrock

=====================
▶︎ ERFAHRUNGSBERICHT:
=====================
Als ich den Karton aufgemacht, war ich erstmal über die Verarbeitungsqualität des Schuhs schon beeindruckt,aber bei dieser Preisklasse sollte es schon drin sein, dass die Nähten sauber genährt werden und Teile ebenso sauber geklebt werden.

Leider war von ein paar die Schnürsenkel innerhalb von 18 Tagen kaputt, für so einen hohen Preis sollte das leider nicht drin sein.

Die dicke Sohl ideal für kalte Regentage - hauptsächlich habe ich ihn zum spazieren gehen gekauft und damit kann man wirklich sehr gut spazieren - sanft und geschmeidig, und meine Füße waren die ganze Zeit aufgrund des futters warm.

Zudem habe ich festgestielt, dass die Sohle nicht wirklich für alles geeignet ist, da die Sohle sich nämlich im Gelände als völlig untauglich erweist, hat man auf nassem Untergrund wenig Halt und sowie auf feuchtem steinigen Boden, hat man das Gefühl, als würde man auf einer Banane ausrutschen.

Des Weiteren sind wie bei einigen auch, auch bei mir die Ösen leider schlecht verarbeitet, da der Schnürsenkel nach hoch geschätzt, zehnmal mal schnüren - an einer scharfen Kante irgendwann reißt, für so ein hohen Preis, dürfte auch dies nicht drin sein.#

》PRO《
✔ Sieht gut aus
✔ Insgesamt Gut verarbeitet
✔ Kein Geruch nach etwas oder sonstiges ….
✔ Saubere Nähten
✔ Dicke Untersohle

》CONTRA《
✔ Schnürsenkel
✔ Preis
✔ Sohle nicht überall tauglich
✔ Schlechte Ösen

=========
▶︎ Fazit:

=========
Dieser Schuh hat zwar meine Vorstellung, wegen den warmen Füßen zwar getroffen, aber aufgrund des hohen Preises und der schlechten Verarbeitungsqualität nur 3 Sterne und kann daher nur eine bedingte Kaufempfehlung aussprechen.

Ich hoffe damit das ich mit meiner Erfahrung einigen die Kaufentscheidung abnehmen könnte und wünsche viel Spaß beim Lesen meiner Review :-)

Noch etwas unklar, benutzt bitte dann die Kommentarfunktion :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2013
Schuh schnell geliefert, dafür der Stern. Aber: Schuh roch stark nach Gummi - nicht nur die Sohle. Völlig steifes Obermaterial, welches Leder sein sollte. Habe bereits ein Paar des gleichen Schuhes und das wurde aus weichem, bequemen Leder gefertigt. Die unterschiedliche Qualität der Schuhe ist für mich völlig unverständlich. Schuh umgehend zurückgesandt!!
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2013
Der Schuh scheint im ersten Eindruck erstmal okay von der Verarbeitung her und sitzt auch recht gut.
Die vielen positiven Bewertungen kann ich mir nur dadurch erklären, dass die Leute den Schuh bewerten, ohne ihn länger getragen zu haben. Oder dass man schlichtweg nicht weiss, was ein guter Schuh ist.

Die Sohle erweist sich nämlich im Gelände als völlig untauglich, auf nassem Untergrund hat man wenig Halt und auf feuchtem steinigen Boden rutscht man wie auf Schmierseife. Hat man wohl nicht geprüft das Material. Das Profil jedenfalls sieht einfach nur tauglich aus, das Material ist eine Katastrophe.
Ebenso das Innenfutter, an der Ferse durchgescheuert nach sehr kurzer Zeit.

Die Ösen sind so schlecht verarbeitet, dass der Schnürsenkel nach, hoch geschätzt, zwanzig mal schnüren an einer scharfen Kante reisst.

Nach einigen Wochen hängt die Lasche an der Ferse (die wohl einfacheres Einsteigen suggerieren soll) einfach schlaff herunter, obwohl ich sie nicht benutzt habe (ist nämlich völlig nutzlos).

Fazit:
Bin ich leider reingefallen auf den weit verbreiteten Namen, der Schuh ist sein Geld schlichtweg nicht wert.
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2014
Sehr guter Schuh zu einem prima Preis - Leistungsverhältnis. Ich habe mir diesen Schuh gekauft weil ich einen stabilen warmen und schicken Winterschuh gesucht habe. Das Leder ist robust und gut verarbeitet, die Passform ist allerdings für einen schmalen Fuß ausgelegt, dessen sollte man sich vorm dem Kauf bewusst sein.
Ansonsten alles Topp, kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2012
Ich hatte einen "Allrounder" sowohl für die (Büro-)arbeit als auch für die Freizeit gesucht und hatte mich gleich auf den ersten Blick in den Splitrock verguckt. Ich fahre auch im Winter mit dem Rad - mit dem Splitrock kein Problem, er lässt genug Bewegungsspielraum zu. Er sollte es sein. Der Preis ist bei amazon außerordentlich günstig gegenüber UVP - dachte erst an ein Plagiat - ist aber echt!gute Verarbeitung, wichtig ! definitiv eine halbe Größe besser vlt eine Größe größer bestellen - schön warm und bequem und sehr leicht dazu. Riecht beim auspacken lecker nach Schuhwax. Alles in allem ein guter Fang der Splitrock !
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2016
Der Schuh sieht wirklich schön aus und ist sauber verarbeitet. Ein echter Winterschuh ist er aber nicht unbedingt. Empfehlenswert ist er für die kühlen Tage bis zu 0°, außerdem würde ich auch empfehlen eine halbe Nummer größer zu bestellen. Er sitzt schon ohne Wintersocken ziemlich eng anliegend aber dennoch bequem am Fuß. Den Punkt Abzug bekommt er für die sehr rutschige Sohle, auf nassen Kopfsteinpflaster ist Vorsicht geboten, hab mir hier doch wesentlich mehr Grip erhofft für einen Schuh der den Namen Hiker trägt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2015
Gesucht war ein leichter Boot für kalte und nasse Tage, genau das habe ich bekommen. Sehr gutes Leder, prima Fußbett, allerdings geschnitten für eher schlanke Füße. 45 passt wirklich gut, keine Größen rauf und runter, eine mehr oder zwei kleiner als sonst. Dank des plötzlichen Schneeeinbruchs in NRW konnte ich die Wettertauglichkeit umgehend testen. Die Sohle ist nicht glatter als andere Sohlen auch auf glatten Böden wie Marmor usw. Der Schuh ist wirklich leicht und von Beginn an sehr bequem, wärmer als ein normaler Wanderstiefel, aber das war ja auch gesucht.

Kurzum: der Schuh wirkt sehr hochwertig, das Leder ist gut, der 60-ziger Jahre Retro-Look- wie alte Skistiefel der Sixties- passt. Der Schuh wirkt optisch schlank, leicht und überhaupt nicht klobig. Er ist nicht sehr hoch geschnitten, also auch im Büro gut tragbar.
Wer derbe Boots für kanadische Holzfällertypen sucht, liegt mit dem Modell falsch. Wer sich mit den o.a. Eigenschaften anfreunden kann, bekommt für einen fairen Kurs einen guten Schuh. Die Verarbeitung werde ich im Zuge der weiteren Nutzung Belastung mal testen. Nur wenn diese sich als negativ erweist, werde ich hier ergänzen. Bislang: empfehlenswert
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)