Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
63
4,6 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:24,99 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. März 2010
...ist alles klasse an dieser Blu Ray: Tolles Bild, toller DTS Sound, klasse Schnitt und Kameraführung und über die Arena in Nimes noch Worte zu verlieren wäre wirklich lächerlich. Einen besseren Auftrittsort gibt es wohl nicht!!
James Hetfield ist wirklich eine verdammt "coole Rampensau". Da kann es auch keine zwei Meinungen geben.
Warum also dann nur "Eigentlich..."??

Ganz einfach: Ich kann und werde einfach nie verstehen, warum Metallica SO unglaublich groß geworden sind. Klar, die "Master of Puppets" ist ein Meilenstein... Keine Frage! Aber sonst? Wenn man ehrlich ist, haben die restlichen Songs/Alben gerade mal Durchschnittsniveau...
Und wenn ich Kirk Hammet sehe, möchte ich am liebsten immer gleich abschalten. Er wirkt immer etwas fehl platziert und lustlos... Seit 25 Jahren immer die gleichen Posen, seine Soli sind live immer ein wenig neben der Spur und mit dem Wah-Wah Effekt überladen....
Sicher, das soll eigentlich nicht hier in die Bewertung einfließen, aber ich kann jetzt nicht anders! Das wollte ich unbedingt mal loswerden.

Egal: Metallica-Fans werden hier aber voll auf ihre Kosten kommen!! Deswegen kann ich (objektiv gesehen) eine ganz klare Kaufempfehlung an die Zielgruppe geben! ;-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2010
Also Metallica werden immer feiger, das neue Album nur noch Loudness Wars, die Songs Wiederholungen ihrer früheren Erfolge mit neuem Text, dann dieser Konzertmitschnitt in der Location, wo Rammstein gerade ein Konzertvideo gedreht hatten.
Und ich hätte die Särge sehen wollen, die Laser beim ersten Song, die Lichtkegel der Scheinwerfer, das alles gehört doch auch dazu. Doch "This was just your life" wird erst gar nicht gespielt, die Särge sind nicht da... womit eine wichtige Kulisse fehlt. Und da kaum Nebel eingesetzt wird, sieht man keine Lichtshow. Alles in allem also ein optisch langweiliges Erlebnis ohne Stimmung. Es ist auch viel zu hell. Wie das Publikum gelitten haben muss, bei einem Metallicakonzi die ganze Zeit im gleißend weißen licht zu sitzen...
Dann noch Jame's dünnes Stimmchen, vor Jahren schon zerschossen. Alles in allem eine dünne Performance und keine gute Show.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2010
also ich muss gleich am anfang sagen das ich kein fan von denen bin. ton ist in ordnung - auch die kamarafahrt geht. - hat meinen geschmacks zu viel nahaufnahmen - ich will mich mitten drin fühlen und das is nicht. ich bezeichne mich als lichtler und sehe mir deshalb viele konzerte an um mich inspirieren zu lassen. leider kann bzw will ich mich davon nicht inspirieren lassen. also leider wieder einmal war die teuerste, die schlechteste
66 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden