Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
37
Udo Jürgens - Einfach ich/Live 2009 [Blu-ray]
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:18,89 €+ 3,00 € Versandkosten


am 21. Dezember 2016
Hätte mir jemand vor einigen Jahren gesagt, dass ich einmal Udo Jürgens höre, hätte ich diese Person für verrückt gehalten. Mit Udo Jürgens assoziierte ich immer nur die Generation meiner Großeltern. Irgendwann unterhielt ich mich mit meinem Vater, er erzählte mir von Udo Jürgens tiefgründigen und Gesellschaftskritischen Texten. Als U. Jürgens dann Ende 2014 verstarb und der Hype um Ihn und seine Musik neu entfachte kam für mich die Zeit, mich mit seinem Leben und seiner Musik näher zu beschäftigen.

Die blu ray "Einfach ich - LIVE 2009" war somit meine erste Anschaffung eines Udo Jürgens Konzert und meine erste wirkliche Begegnung mit seiner Musik. Natürlich waren mir seine Klassiker wie "Griechischer Wein" oder das Tom und Jerry Titellied "Vielen Dank für die Blumen" geläufig, doch haben diese mich in jüngeren Jahren wenig interessiert. Für mich war die Anschaffung dieses Konzerts jedenfalls der erste Schritt von etwas ganz großem, denn mein Vater sollte recht behalten. Heute ist Udo Jürgens für mich der größte Deutschsprachige Musiker den wir je hatten. Der Hype nach seinem Tod wird dieser Legende völlig gerecht. Seine Texte, seine Stimme, sein Charme und seine ganze Ausstrahlung auf der Bühne ziehen einen einfach in seinen Bann.

Darüber hinaus, erstaunte mich beim anschauen der blu ray, wie weit die Alterspanne der Fans auseinander geht. Die Kamera hält sehr oft ins Publikum und von 20 jährigen bis 70 jährigen ist hier wirklich alles vertreten.

Die blu ray "Einfach ich/Live 2009" bildete für mich jedenfalls den Beginn einer ganzen Ansammlung von Udo Jürgens Konzert blu ray's/DVD's und CD's. Aber keines seiner weiteren Konzerte, kommt für mich hieran. Man fühlt förmlich, dass es dem Ende zugeht und das dies ein dickes Dankeschön an die Treue seiner Fans über viele Jahrzehnte ist. Seine Musik jedenfalls wird für alle Zeit weiterleben. Wie sang Jürgens so schön... "Ich will die Ewigkeit und keinen Abgesang", dies hat er erreicht.

Am meisten bereue ich, dass ich erst jetzt auf seine Musik gekommen bin und keine Möglichkeit mehr habe diesen großen Künstler Live zu erleben.

Absoluter Anspieltipp:

-Ich lass euch alles da (zutiefst melancholisch und stimmt einen, im Bezug auf seinen Tod 2014, einfach nur traurig. Gänsehaut pur!)

Weitere Anspieltipps:
- Einfach ich
- Ich war noch niemals in New York (geniales knapp 13 minütiges Medley)
- Die Schwalben fliegen hoch
- Ein ehrenwertes Haus
- Tanz auf dem Vulkan

"Ihr seid das Notenblatt, dass alles für mich war...ich lass euch alles, ich lass euch alles da" -Udo Jürgens

Fazit: Wunderschönes, Gänsehaut bereitendes, melancholisches Konzert einer der größten deutschsprachigen Musiker unserer Zeit. Vor allem für Udo Jürgens Neulinge perfekt geeignet. Uneingeschränkte Empfehlung!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Februar 2017
Das ist für mich eins der besonders schönen Konzerte, mit Gefühl, Humor, und Nachdenklichkeit.

Besonders schön finde ich den Beginn/die Einleitung des Konzertes. Es ist zu sehen, wie Udo Jürgens zur Bühnentür geht und dort mit seinen Begleitern steht, während im Saal das Pepe Lienhard-Orchester ein Instrumental-Medley spielt. Es ist schön zu sehen, wie begeistert er von dem Spiel der Band war, manchmal hat er fast mitgetanzt. Ein besonderer Moment ist der Beginn nach der Instrumental-Einleitung, mit "Einfach ich", als die Bühne halb im Dunkeln lag und zu hören war, wie er begann "Einfach ich" am Flügel zu spielen ...

Dieses Konzert ist (fast) ungeschnitten und ein besonderes Erlebnis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Dezember 2015
da ist es-das mit abstand gelungenste konzert,der star hinter den kulissen in der einstimmung,vorbereitung,der weg zur bühne,er bleibt
oben stehen,lüftet etwas den vorhang.die musik des orchesters pepe lienhard ertönt-und er swingt mit schaut seine begleiter abwechsend
an welche auch in rhytmus kommen.dann dunkelheit der star eilt zum klavier-fanfare applaus es geht los.das ganze konzert ist
unvergleichlich gut.viele details,dialog mit dem publikum,seine feinen scherze,anmerkungen zu zeitgemäßen themen finden lachen und
tosenden beifall beim publikum.tosender applaus,mitsingen der lieder,sein temperament-unvergleichlich unerreicht-das genie eines
weltstars.konzertlänge,details,blu ray ton-und bildqualität,hier hat das aufnahmeteam sensationell gute arbeit geleistet und dieses
super live konzert geschaffen.ein weiteres werk wird es-leider-nicht mehr geben.danke für dieses,danke für all deine konzerte,udo jürgens
weltstar unvergessen,unsterblich durch seine genialität-weltweit,für millionen und abermillionen von menschen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Oktober 2009
Udo Jürgens ist mit dieser Live DVD angekommen. Ich habe von Ihm schon mehfach Live Konzerte besucht. So auch im Frühjahr ein Konzert der Aktuellen Tour. Die Qualität und das Zusammenspiel zwischen Udo und Pepe Orchester sind unvergleichbar. Dies spiegelt sich 1 zu 1 auf der DVD wieder. Wenn mich meine Kinder in 20 Jahren einmal fragen werden was Udo Jürgens für ein Künstler war, dann lege ich " Einfach Ich " in den DVD .
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Oktober 2009
Ich bin total begeistert von dieser Blu-Ray! Das Konzert an sich ist absolut grandios, wie von anderen Rezensenten für die Audio-CD und die DVD schon beschrieben.

Aber endlich gibt es ein Live-Konzert von Udo Jürgens auch auf den neuen Blu-Ray-Scheiben. Udo in HD, top Bildqualität in 1080p, ein sehr plastisches perfektes Bild, detailreich ohne Ende, so gut hat Udo noch nie ausgesehen! Die Tonqualität ist ebenfalls über jeden Zweifel erhaben.
Das Konzert ist ein echtes Erlebnis von Anfang bis zum Schluss, ganz besonders in der HD-Auflösung.

Das Konzert dauert 2 Stunden 20 Minuten, inkl. einigen Einblendungen zu Beginn des Konzerts, als Udo noch hinter der Bühne ist. Das ist mal ein netter Einblick "hinter die Kulissen". Das Menü der Blu-Ray ist ebenfalls gut gemacht. Schade finde ich nur, dass keinerlei Bonusmaterial enthalten ist.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Januar 2010
Von der künstlerischen Leistung her ist jedes Udo-Jürgens-Konzert ein Highlight, insofern braucht man dies hier gar nicht zu rezensieren.

Die Bild- und Tonqualität hat für mich, nachdem ich bereits viele Blue-Ray-Dics gesehen habe, absoluten Referenzwert. Hervorragende Detailschärfe, überwältigender Konzertsaal-Sound, einschließlich Hallenreflexionen total natürlich. Hervorragende Detailauflösung auch bei den Orchester-Instrumenten. Ein klarer, absolut natürlicher Sound vom Feinsten. Ausgewogene Beleuchtung, allerdings sparsame Laser-Effekte.

Lediglich die am Seil über den Saal fahrende Kamera hat keine 1080-Zeilen-Auflösung. Da man deren Bild nur zeitweise kurz zu sehen bekommt, und das Publikum überwiegend im Dunkeln sitzt, bemerkt man dieses kleine Manko nicht, wenn man nicht danach sucht.

Fünf Sterne für die Blue-Ray-Disk. Die Normal-DVD kann ich nicht beurteilen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 14. Oktober 2009
Er lasse uns alles da, verkündet der Sänger am Piano sitzend während der zweiten Konzerthälfte.
Merkwürdig. Da kennt man die Verlogenheit des Showbusiness, wenn man sich wie ich im 5. Lebensjahrzehnt befindet, ist gewohnt, applausheischender Effekthascherei zu misstrauen, den schönen Schein grundsätzlich in Frage zu stellen.
Es ist aber allenfalls im Wortsinn(!) merkwürdig, denn bei Udo Jürgens scheint alles echt, wenngleich natürlich ein Konzert wie dieses vor 10000 Menschen in Zürich durchkalkuliert sein muss. Die Authentizität, mit der dieser Mann vor seinem Publikum steht, die Glaubwürdigkeit in jeder Geste, jeder meist geistreich-originellen Überleitung zum nächsten Titel, die aber immer Sinn macht, suchen ihresgleichen.
Ein 75-jähriger Sänger, dessen Stimme die Jahre nicht verrät, gibt ein Konzert, das internationale Vergleiche nicht nur NICHT zu fürchten braucht, sondern schlichterdings Weltklasse hat. Seien es die unvergänglichen Melodien alter Klassiker wie GRIECHISCHER WEIN oder aber neue Kompositionen wie EINFACH ICH, Mitklatschnummern a la ALLES IM GRIFF, die er textlich gekonnt aktualisiert (und die ich daheim auf Studioaufnahmen grundsätzlich überspringe, live aber sehr wohl zu packen wissen) oder aber aktuell sehr betroffen machende Lieder, von denen stellvertretend hier WAS IST DAS FÜR EIN LAND genannt sein möge: Der charismatische Jürgens, kongenial begleitet von einem Orchester in Höchstform und ebensolchem Bühnenbild, fesselt, macht glücklich oder nachdenklich, schenkt ein nachhaltiges, weit über 2-stündiges Konzerterlebnis, das nicht nur unterhält, sondern die Seele in all ihren Facetten ganz tief zu berühren versteht.
Das ist es, was ein Genie ausmacht. Er lässt uns wirklich alles da: Was er ist, denkt, hat, kann. Den Menschen Udo Jürgens kenne ich so gut wie gar nicht, doch vor dem Künstler verneige ich mich - ganz ohne falsches Pathos - in Dankbarkeit.
0Kommentar| 69 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Dezember 2009
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen eine super Dvd! Ich habe das Konzert am 1 Dezember in Linz gesehen und immer wenn ich die Dvd einlege ist das Gefühl wieder da. Ich hoffe für uns alle das Udo noch sehr lange weiter macht. Von mir eine absolute Kaufempfehlung!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Januar 2010
War im Frühjahr 2009 in Kempten im Konzert und war begeistert .
Kann ein Konzert von Udo jederzeit empfehlen .
Tolle Atmosphäre , schöne Musik und herzergreifende Texte .
Musik die berührt und zwar mehr als nur einen Abend !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Januar 2010
Wirklich ein toller Livemitschnitt - man erlebt das Konzert nochmal (habe es live in der Wiener Stadthalle gesehen)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden