Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
54
4,3 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:5,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Juli 2005
Die Geschichte ist genau das Richtige für Bollywoodfans, nach bewährten Muster verlieben sich zwei Menschen ineinander, wissen es im Grunde auch, finden aber durch Missverständnisse nicht zueinander, man ahnt den Schluss zwar schon, bangt aber bis zum Ende mit...
Der Film ist genau auf den Hauptdarsteller Shah Rukh Kahn zugeschnitten, zum einen kann er seine tänzerischen Qualitäten zeigen, zum anderen wird er seiner Rolle als Sonnyboy und jugendlichen Schlitzohr wieder voll gerecht. Die Musik und Tanzszenen passen hervorragend in den Film. Wer Tanzfilme wie z. B. Dirty Dancing, A Chorus Line etc. mag ist hier auch an der richtigen Adresse, auch wenn man sonst keine Bollywoodfilme mag. Ein gemütlicher Filmabend ist auf jeden Fall wie immer garantiert.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2006
Eigentlich habe ich ziemlich lange gebraucht bis ich mich endlich dazu entschieden habe diesen Film zu kaufen und jetzt habe ich Ihn sogar 2 mal gekauft ( 1. DVD ist kaputt gegangen ), aber dieser Film durfte nicht in meiner Videothek fehlen. Ganz ehrlich dieser Fil darf auf gar keinen Fall fehlen , wenn man Sharukh Khan Fan ist. Die Geschichte ist bezaubernd, die Musik umwerfend und die Schauspieler haben sich von ihrer besten Seite gezeigt. Naja, ist ja auch kein Wunder es ist ein Yash Chopra Film!!!!!

An alle die wirklich mal wieder eine ganz unterhaltsame Liebesgeschichte sehen möchten: dieser Film lässt keine Wünsche offen!!!
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2005
Dieser film ist wahnsinn!!
Ein wunderschöner Liebesfilm der zeigt, das die Liebe nicht mal vor Sharukh khan halt macht. Als ich den film gesehen habe blieb mein herz stehn ich konnte einfach nicht mehr aufstehen oder auf unterbrechung drücken als ich zur toilette musste weil ich einfach an den Bildchirm gefesselt war. Wow dieser film zeigt das sich menschen egeal wo sie sind und egal wie sehr sie sich vor der liebe drücken sie doch von ihr erfasst werden. Eine wunderbare darbietung von der bildhübschen Madhuri Dixith und dem süssen Sharukh khan die zusammenfinden in einer einmaligen liebesstory.
Das ist die geschichte von den Verrückten herzen die miteinander schlagen für die liebe. die geschichte Dil To Pagal Hai
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2016
Ich habe den Film für meine Freundin geholt. Meine Freundin liebt Bollywood Filme und ist auch von diesem Film begeistert.

Die Rollen sind gut besetzt und die Story gut umgesetzt.

Meine Freundin kann den Film jeden empfehlen, der gerne Bollywood schaut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2005
Rahul (Shahruk Khan) ist ein erfolgreicher Sänger, Tänzer und Regisseur einer Bühnenshow. Seine langjährige Partnerin Nisha (Kasrishma Kapoor), die schon lange in ihn verliebt ist, verletzt sich bei den Proben und fällt als Tänzerin für die neue Show aus. Nisha muss längere Zeit pausieren, und geht mit der Hoffnung nach London, dass Rahul sie vermisst und ihr eines Tages seine Liebe gesteht. Doch Rahul glaubt nicht an die Liebe und auch nicht daran, dass zwei Menschen für einander geschaffen sind. Rahul ist nun auf Ersatz für seine Show angewiesen, und findet ihn in der schüchternen Pooja (Madhuri Dixit), die er eines Abends in der Tanzschule beim Tanzen beobachtet. Pooja lässt sich von Rahul dazu überreden, in der neuen Show zu tanzen. Beide arbeiten hart und verbringen viel Zeit zusammen. Dabei kommen sich allmählich näher und Rahul wird bewusst, dass er sich in Pooja verliebt hat. Doch auch Ajay, Poojas Jugendfreund, hat sie gerne und möchte sie heiraten. Obwohl Pooja schon längst ihr Herz an Rahul verloren hat, willigt sie in die Hochzeit mit Ajay ein, da sie Ajays Eltern, bei denen sie aufwuchs, nicht enttäuschen will. Zurückgekehrt aus London merkt Nisha, dass Rahul Pooja liebt. Obwohl es Nisha schmerzt, versucht sie Pooja davon zu überzeugen, dass die Heirat mit Ajay nicht der richtige Weg ist.
Dieser 1997 gedrehte Film mit Shahrukh Khan bekam durchaus gute Kritiken, obwohl er kein Blockbaster wie "Kuch Kuch hota hai" oder "Dilwale Dulhania Le Jayenge" wurde. Der dreistündige Film ist durchaus sehenswert, unterhaltsam und lebt durch den Charme der beiden Hauptdarsteller auf. Man merkt, dass Shahrukh Khan und Madhuri Dixit ein eingespieltes Team sind. Es gibt Szenen, die das "Knistern" zwischen den beiden gekonnt herüber bringen und sorgt der Film auch für etliche Lacher. Die Songs und Tanzszenen sind sehr gut und bleiben einem zwei Titel, nämlich "Dil To Pagal Hai" und "Are Re Are" in Erinnerung.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2005
Ein Mädchen (Nisha) die denkt, das Freundschaft und Liebe das selbe sind. Ein Junger Mann (Rahul) der nicht an die große Liebe glaubt und nicht versteht das zwei Menschen ein Lebenlang zusammen sein können und ein Mädchen (Pooja), das daran glaubt, das irgendwo, irgendwer ist der für sie bestimmt ist. Das ist die Geschichte von Pooja, Rahul und Nisha. Wer kriegt wen? Und wessen Träume erfüllen sich? Findet es selbst heraus. Eine echte Liebesgeschichte in bester Bollywoodmanier und die Songs sind super.
Und wie der Titel schon sagt: DIL TO PAGAL HAI (THE HEARTS ARE CRAZY).
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2015
Oja da war er noch sehr jung aber auch dieser Film ist wirklich gut bestückt mit schönen Tänzen und auch mit einer wunderbaren Liebesgeschichte.
Ich fand in wirklich gut und würde ihn auch weiter emfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2014
Er gehört nicht zu meinen Lieblingsfilmen, aber dennoch bereue ich den Kauf nicht. Er ist echt toll und schön anzusehen. Shah Rukh Khan kommt hier wieder ganz groß raus. Ich kann den Film gut weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2012
"Dil To Pagal Hai - Mein Herz spielt verrückt" ist ein süßer und romantischer Film über Liebe, Freundschaft sowie Seelenverwandtschaft mit wunderschönen Liedern und tollen Tänzen!

Er handelt von den besten Freunde Rahul (Shah Rukh Khan) und Nisha (Karisma Kapoor), die als Tanzpartner in einer Show auftreten. Trotz kleiner Streitereien verstehen sich die beiden super und Nisha erkennt allmählich, dass sie sich in Rahul verliebt hat.
Als sie sich jedoch bei den Proben für ein Musical das Bein bricht, sucht Rahul Ersatz für Nisha und findet diesen in der schüchternen und schönen Pooja (Madhuri Dixit). Schon bald merkt Rahul, dass er sich in Pooja verliebt hat und zu seinem Glück scheint auch sie seine Gefühle zu erwidern. Nisha muss einsehen, dass sie keine Chance hat bei Rahul.
Als Rahul erfährt, dass Pooja ihm verschwiegen hat, dass sie schon der Hochzeit mit ihrem Jugendfreund Ajay (Akshay Kumar) zugestimmt hat, ist es an Pooja, sich zwischen den beiden zu entscheiden.
Ist der Seelenverwandte auch immer der richtige Lebenspartner?

"Dil To Pagal Hai - Mein Herz spielt verrückt" stellt den Konflikt zwischen einer Liebesheirat und einer Vernunftsehe hervorragend da, wobei mir besonders Shah Rukh Khan und Karisma Kapoor als beste Freunde gefallen haben. Die kleinen Meinungsverschiedenheiten und Balgereien der beiden sind einfach total süß. Die Szene, in der die betrunkene Nisha Rahul ihre Liebe gesteht, ist sehr schön. Shah Rukh Khan und Karisma Kapoor hamonieren perfekt.

Karisma Kapoor spielt die Verzweiflung Nishas wegen ihrer unerwiderten Liebe sehr gut, besonders die Flussszene, in der sie mit Gott hadert, ist genial.
Ihre Verwandlung vom frechen und fröhlichen Mädchen zu einer nachdenklichen Frau glückt perfekt.

Auch Shah Rukh Khan blüht in seiner Rolle als jugendlicher Tollpatsch, der durch sein Talent für Komik immer wieder für neue Lacher sorgt, vollkommen auf, wobei Madhuri Dixit zwar super schauspielert und tanzt, aber insgesamt, genau wie Akshay Kumar, etwas blass bleibt.

Akshay Kumar war mir in diesem Film eher unsympathisch, was auch vielleicht an seiner Originalstimme liegt, die ich überhaupt nicht mag.

Außerdem fand ich Ajays Verhalten am Ende viel zu glatt und unrealistisch, ebenso wie das der Eltern. Es scheint, als hätte der Film schnell beendet werden müssen, doch die Zeit die am Ende fehlt, hätte man gerne am Anfang abzwacken können, der teils etwas langatmig ist. Dazu kommt, dass die Geschichte teils ein wenig vorhersehbar ist.

Diese kleinen Macken werden jedoch durch die ansonsten tolle Geschichte und die wunderschönen Lieder wie "Are Re Are", "Dil To Pagal Hai", "Bholi Si Surat", "Koi Ladki Hai" und "Pyar Kar" wieder ausgeglichen. Die Musik spielt in diesem Film eine noch wichtigere Rolle als in anderen Bollywoodfilmen.

Fazit: Ein schönes Musical zum Lachen, Weinen, Tanzen, Mitfiebern und ein Muss für jeden Shah Rukh Khan Fan und alle unverbesserlichen Romantiker!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2014
Also wirklich! So ein langweiliger, nichtssagender Bollywood-Film! Das ist eindeutig kein "Muß-ich-haben-" Film.
Der ganze Film zog sich wie Kaugummi dahin und am Ende waren wir froh, als der Film endlich um war.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden