Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic BundesligaLive longSSs17



am 14. Juli 2016
Überteuert, zerkratzt und Vorderseite Glas mit Riss versehen. Der Rückseitedeckel fällt ebenfalls ab. Artikel umgehend zurück gesandt. Keine Kaufempfehlung meinerseits.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2017
excellent phone. visibly used, but still in very good shape and working really well (i have been using it for a mont)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2006
Nach 2 Wochen kann ich einen ersten Bericht abgeben, in dem ich manchen Rezensenten nicht zustimmen kann.

(+) Die Verarbeitung des Gerätes ist erstklassig.

(+) Der Klappmechanismus macht einen guten Eindruck, auch wenn man auch dieses Gerät mit einer Hand so gut wie nicht aufklappen kann.

(+) Die Tastatur ist zwar gewöhnungsbedürftig, grundsätzlich aber sehr gut. gut gelungen ist die beleuchtung

(+) Der Akku hält bei mir 3 - 6 Tage. Telefonier zwar nicht sooo viel, aber dass der Akku nur 1 Tag hält kann ich nicht nachvollziehen. Hab aber den Akku anfangs immer komplett entleert (danke für den Tip)

(+) Speichererweiterung! hab 512MB nachgerüstet - wunderbar viel Platz für alles mögliche

(+) die Menüführung ist für mich als langjähriger Siemens-User zwar ungewohnt, trotzdem gut durchdacht und nachvollziehbar

(+) die selbst programmierbaren tasten sind auch praktisch - kalender, mp3-player, wecker... schnell sind erreichbar

(+) die bluetooth-datenübertragung funktioniert mit allen meinen geräten (PC, USB-adapter, PALM Lifedrive) einwandfrei. einzig die Übertragungsgeschwindigkeit ist für große mp3s eher ungeeignet (14,1kB/sec). ist aber anscheinend bei bluetooth sowieso das maximum.

( ) die outlook-synchronisation funktioniert zwar ganz passabel, die Einschränkungen bei mehrtätigen Terminen, das Aufteilen auf mehrere Kontakt-Einträge und weitere Mankos disqualifizieren aber das Handy als mobile Erweiterung zum Outlook. war aber auch nie meine absicht - hab dafür den Palm :P

( ) die speicherkarte ist im Gerät versteckt und kann nicht zwischendurch mal gewechselt werden. ist aber nicht unbedingt notwendig, da das Handy mit dem mitgelieferten USB-Kabel als Wechseldatenträger am PC angemeldet wird --> voller Zugriff mit guter Geschwindigkeit

( ) die Oberfläche des Gerätes ist teilweise schmutzempfindlich. man verschmiert die beiden Displays sehr rasch. Ein Zerkratzen kann ich (noch) nicht bestätigen.

( ) die Sprachqualität ist in Ordnung, wenn auch nicht so glasklar wie bei anderen Geräten

( ) die Stereo-Kopfhörer als Zubehör sind mittelmäßig

(-) Der Akku ist für mich zwar mehr als ausreichend (siehe (+)), für Vieltelefonierer aber trotzdem eher ungeeignet. ist aber bei der größe des handys keine große überraschung :P

(-) ich vermisse den herrlich unkomplizierten wecker im letzten siemens.

Anmerkungen:

- das "permanente Hochfrequenz-Geräusch" kann ich trotz empfinglichem Gehör nicht bestätigen.
11 Kommentar| 111 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2006
Ich will mich kurz fassen, indem ich stichwortartig Vor- und Nachteile aufliste (ich habe das Gerät jetzt eine Woche):

+ sehr gute Verarbeitung, kein Knarren, bombenfester Deckel vorne und hinten, kein Piepton!

+ sehr wertige Anmutung, sieht edler aus als der schwarze oder silberne Vorgänger, nur die blau beleuchtete Displayfolie ist in meinen Augen kitschig und passt nicht zum Handy (wenn man sie nur mit weißen Lämpchen beleuchten könnte, unbeleuchtet macht sie einen edlen Eindruck)

+ kräftiger Lautsprecher (leider nur mono)

+ gut durchdachtes Menü, das man intuitiv erlernen kann

+ sechs programmierbare Schnellwahltasten für die wichtigsten Programme

+ für ein Handy guter mp3 Player mit erstellbaren Playlisten (Kopfhörer mit passendem Adapter von Motorola für 19,95 klingen gut, kräftiger Bass, sie machen einfach Spaß)

+ natürlich kann man die URLs speichern - verstehe nicht, warum hier bei anderen Rezensionen das Gegenteil behauptet wird. Einfach auf speichern" drücken, fertig

+ flottes Schreiben der SMS durch hervorragendes Worterkennungsprogramm

+ ordentliche Kamera, die sogar fast das Niveau meiner etwas betagten 1,2 MB Konica hat. Für Schnappschüsse und Erinnerungsfotos reicht sie schon, sogar im Innenraum dank Nacht- Funktion noch brauchbare Bilder, die allesamt allerdings ein klein wenig unscharf wirken (bei Vergleich mit einer normalen" 3MB Kamera. Aber besser diese Bilder als gar keine, wenn man keinen Fotoapparat dabei hat. Und selbst bei Vergrößerung auf PC Bildschirm Größe sind sie noch ordentlich und denen meines 2 Jahre alten Samsung Handys haushoch überlegen

+ bei Voreinstellung Speicherkarte kann man das Handy bei Anschluss an den PC als ganz normales externes Laufwerk benutzen, (bei Verwendung des USB Anschlusses wird so ganz nebenbei der Akku geladen - genial!)

bei Voreinstellung Telefon kann man die Daten synchronisieren (dies ging zum Glück super schnell: Telefonbuch vom Nokia zu Outlook, von Outlook zum Motorola. Nach ca. 10 Minuten waren meine 500 Nummern durch)

Kleine Macken hat das Handy allerdings auch:

- endlos lange Zeit vergeht, bis man Zugriff hat (genau so wie bei Samsung, da ist Nokia besser)

- der Akku hält mal gerade 2 Tage durch (wenn man Musik hört und Bilder schießt)

- die Displays sind etwas schmutzempfindlich (Fingerabdrücke)

- nur ein Eintrag pro Telefonnummer, d.h. für einen Teilnehmer muss man u.U. 3 bis 4 Einträge erstellen, damit kann man aber leben

Fazit: ein Top Gerät zu einem wirklich sehr günstigen Preis!
44 Kommentare| 146 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2017
die zugesagte Bedienungsanleitung fehlt, die Tastatur ist zur Hälfte auf Russisch. Das Netzteil verglüht bei der ersten Benutzung, also gemein gefährlich! Jetzt ist auch noch der Akku defekt, wird immer wieder von vorne geladen, das ganze ist ein absolutes Schrottteil. NICHT KAUFEN, unseriöser Verkäufer!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2016
Handy war nicht original verpackt und das Display war verkratzt. Unter Neu versteh ich wirklich was anderes. Veralten kann ich mich auch allein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2010
Ich habe mir im Juli das Motorala RazrV3i gekauft, weil ich es vor fünf Jahren schon mal hatte und es als mein bestes Handy in Erinnerung hatte. Nun ja, diesmal kam alles anders. Erst funktionierte die Kamera + Videofunktion nicht, hab es eingeschickt und sehr schnell Ersatz bekommen. Beim Ersatz funktioniert Blutooth + WAP nicht, so dass ich keine MP3-Dateien übertragen kann. War im Handyladen und hab nachgefragt, die meinten Software-Fehler vom Handy. Habe versucht, Kontakt zum Verkäufer aufzunehmen, Mailbox voll. Auf dem Lieferschein steht kein Absender....
Nun bin ich ein wenig ratlos und enttäuscht. Habe es dann doch einschicken können und bekam es Monate (!) später zurück. Dann habe ich festgestellt, dass man keinen anderen Klingelton als den voreingestellten einstellen kann. Also erneut eingesandt, wollte vom Kauf zurücktreten und Geld zurück, weil ich nunmehr "die Faxen dicke" hatte, leider bekam ich das Handy komentarlos wieder zugeschickt und auf meine Nachfrage eine freche Mail, dass man gebrauchte Artikel nicht zurückgeben kann. Kann nur jedem raten: Finger weg!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2015
wer möchte ein handy haben das scheinbar seit 10 jahren immer mal an war, maximal 40 sms speichern kann und diese auch noch auf 200 zeichen begrenzt sind? dazu eine akkuladezeit von mehreren stunden und einer aktiven akkulaufzeit von unter 2 stunden? jedes smartphone kann länger. das mitgelieferte ladegerät war ein witz. hat nicht geladen, was auch nicht weiter verwunderte, denn das innenleben des ladegerätes war NICHT VORHANDEN. desweiteren war es ein ding der unmöglichkeit mit dem handydarsteller mehr als einen (1) balken netztauglichkeit zu haben.
irgendwann funktionierte das "betriebssystem" nur noch sporadisch bis gar nicht mehr. habe es dann um meinem ärger luft zu machen mit einer mehrstufigen sylvesterrakete in etwas näherer umgebung eines erdnahen telekomunikationssateliten geschossen... für ein paar sekunden hat das auch geklappt, bis dann die schwerkraft siegte und das mistding wieder im garten aufkam.
fehlkauf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2007
Habe das Razr V3i mittlerweile seit knapp einem halben Jahr.

Bei dem Design und der Technik gibt es absolut nichts zu bemängeln!

Sehr gut gefällt mir das fast unzerstör/zerkratzbare Außendisplay.

Nur treten nach einer Zeit die üblichen Motorola V Serien Probleme auf -

Uhr bleibt beim Auf/Zuklappen stecken, Diplay ist komplett weiß bei zu

schnellem Zuklappen etc.

Im großen und ganzen aber ein sehr gutes & vorallem schönes Handy
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2017
Gerät kam nicht geladen werden da der Ladeanschluss nicht funktioniert. Ich glaube nicht das dieser Verkäufer irgendein Gerät überprüft bevor es verkauft wird. Uralt Akku der nur Stunden hält wurde zwar ausgetauscht, aber das nützt auch nichts wenn das Gerät ein Ladeproblem hat und den Akku nicht auflädt. Wenn NULL Sterne möglich wären dann hätte ich diesem Verkäufer und dem Gerät NULL Sterne gegeben. Das Geld hätte ich auch im Klo runterspülen können.....hätte genausoviel davon gehabt wie dieses Gerät bei diesem Verkäufer zu kaufen. NIE WIEDER!!!
PS: VERKÄUFER ist handys-aus-eimeldingen (Nicht zu empfehlen)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 12 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)