Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 15. April 2016
Die Produktion dieses - insgesamt sehr überzeugenden - Rockalbums ist teilweise fast ein wenig "poppig" geraten. Gleichwohl sind Songs wie "Gonna See My Friend" oder The Fixer" klassische Rocksongs. Der musikalisch ruhigere, aber überzeugende, Dreierpack "Just Breathe", "Amongst The Waves" und "Unthought Unknown" ist wie geschaffen für Konzerte mit Wunderkerzen: Drei dramatische, hochmelodiöse und sehr eingängige moderne Rocksongs, die eigentlich auch die jüngere Generation ansprechen müssten (also nicht nur die Generation 40+, die Pearl Jam schon in den 90ern gehört hat). Der SPIEGEL-Rezensent Andreas Borcholte nennt dieses Album in der SPIEGEL-Online-Rubrik "Abgehört" ein "mit Herz, Muskeln und Hirn vollgepacktes Kraftpaket von einer Rockplatte". Sehr zu recht!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Januar 2010
Eigentlich unsinnig überhaupt darüber zu schreiben bei der Vielzahl der Rezensionen, ob daher die Kaufentscheidung gerade durch diese Rezension leichter oder schwerer wird ist wohl eher fraglich, auch ein Grund warum man sich damit eher etwas Zeit läßt...

Der Grund des Kaufes ist eher unspektakulär und eher unkritisch, hätten die Jungs auf eine Klopapierrolle ihren Namen gedruckt - ich hätte es wohl auch gekauft weil ich das geradezu reflexartig seit ihrer ersten Platte das so tue, also das kann nun wirklich kein Kaufgrund sein. Und sie haben uns viel zugemutet im Laufe der Zeit - statt einer vernünftigen CD Hülle irgendwelche schlabbrigen Pappeinbände, hier mal wieder geschehen, aus der die CD mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit irgendwann eben immer auf dem Boden landet, aber das nur am Rande.

Meine Hürde an die CD war die vorherige ohne Namen aus 2006 (Die blaue mit dem Ei) und erwartete eine Weiterentwicklung dieser Songs und war - gelinde gesagt - vor den Kopf gestoßen. Daher der erste Gedanke da einen Verriß drüber zu schreiben war logisch, nur nicht konsequent. Schaut man sich die Rezensionen des Vorgängers an, so sind die nicht durchgängig gut, hier hingegen trifft man fast nur auf fünf Sterne. Das hingegen sehe ich nicht so, und auch das oft beschworene erste Hören hinterlies bei mir eher einen schalen Eindruck, den ich gerne eher mit einem Stern abgestraft hätte. Aber das trifft die Intension der Platte sicherlich nicht. Das fehlen von aktuellen politischen Bezügen, von vielen Rezensenten als Befreiung angepriesen, emfinde ich eher als Rückschritt, kaum ein Song der letzten Dekade trifft das Lebensgefühl besser als Life Wasted auf der 2006er, daran kann auf dieser Platte nur "Just Breathe" halbwegs anknüpfen.

Ich denke man sollte die Platte aus einer anderen Warte sehen, vier Sterne sind daher - ich habe mich allerdings recht lange daran gerieben - sicherlich ok. Aber auch wenn das die anderen Kritiker anders sehen - ich sehe die Platte eher als Übergang, gerade bei Pearl Jam waren immer wieder mal solche Dinger drin, die nicht von Inspiration, sondern von solider Handwerkskunst lebten. Das ist eine davon. Das wird sicherliche keine "Crime of the Century", "Foxtrott" oder "Dark Side of the Moon", aber sicherlich etwas, was man gerne im Plattenschrank stehen hat.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Februar 2017
If you, like me, are a fan of Pearl Jam, you probably either have this album already or will buy it anyway, no matter the review.
It's what you expected, great music from an incredible band. You'll love it.
If you aren't a fan, buy this album anyway and you'll become a fan sooner than you can say "Backspacer!.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Juli 2011
Nachdem "VS.","Vitalogy" und "No Code" die Alben waren, die mich durch die Jugend begleiteten, habe ich PJ nach "Yield" ein wenig aus den Augen verloren.Zu unausgegoren und langweilig waren die darauffolgenden Alben für mich.
"Backspacer" ist aber anders - schon die Ballade "just breathe" reichte, um mir die Platte zuzulegen und was sich da in der Folge entwickelte, war wie ein heftiges Neuaufflammen für eine alte Liebe, die man aus den Augen verloren hat. Backspacer hat mich wieder zu PJ gebracht und auch dazu geführt, dass ich die Alben nach "Yield" noch einmal genauer zu Gemüte führte.
"Backspacer" startet frisch aber recht unspektakulär mit "gonna see my friend" und "got some", um dann ab "fixer" richtig loszulegen. Speziell "just breathe", "amongst the waves" haben alles, was man an dieser band so liebt. Beide Lieder sind langsam und melodisch und durch die nach wie vor erhabenen Vocals von Eddie Vedder wahnsinnig intensiv.
"Unthought known" startet langsam um sich dann enorm aufzubauen, "force of nature" ist dann als vorletzte Nummer sowohl textlich als auch musikalisch noch eines der vielen highlights auf dieser kurzweiligen Platte.
Daumen nach oben, volle Punktzahl. Alte Herren, die mir mit diesem "Comeback" akustisch die Hosen ausgezogen haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Oktober 2009
Nach dem wirklich wunderbaren Eddie Vedder-Soloalbum für den Soundtrack von "Into the Wild" haben es Pearl Jam wieder geschafft, dass eines Ihrer Alben bei mir über Wochen im CD-Player rotiert. Das besondere an dieser CD: Kurze, kraftvolle Songs, die noch nie so lebendig und positiv wie auf dieser PJ-Platte geklungen haben. Sowohl die kräftigeren Nummmern wie "Got Some" als auch die ruhigeren Balladen wie "Amongst the Waves" und "Unthought Known" können überzeugen, wenn auch oftmals nach mehrmaligen Hören, wie so oft bei PJ-Alben.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Februar 2018
Dies ist ein sehr gelungenes Album von Pearl Jam. Es enthält einige rockige und einige eher ruhigere Stücke. es ist also für jeden etwas dabei.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Juli 2013
Meiner Meinung nach eines der besten Alben von Pearl Jam überhaupt.
Von meiner Seite aus deshalb an dieser Stelle ein absoluter Kauf-Tipp!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Dezember 2013
Dies ist ein sehr gelungenes Album von Pearl Jam. Es enthält einige sehr rockige und einige eher ruhigere Stücke. es ist also für jeden etwas dabei. Die Schallplatte kommt in toller Verpackung. Der Preis ist unschlagbar und der Versand erfolgte wie immer über Amazone schnell und reibungslos.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Mai 2013
Artikel einwandfrei, alles bestens, gerne wieder.
Sendung sehr schnell angekommen, entspricht den
Erfordernissen. Superschneller, einwandfreier Service.
Es war alles bestens.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Januar 2014
Pearl jam, immer gut, nur gut, alles gut. Wer Pearl Jam kennt, wird auch jede Platte von denen kaufen und gut finden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Ten
6,97 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken