Hier klicken May May May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited SUMMER SS17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
31
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. April 2012
+++++ Hervorragende Lösung um einzelne Fliesen zu wechseln. Schneidet Fliesenfugenmörtel gut.
- - Verschleiß zu hoch um z.B. wegen Verschmutzung längere Fliesenfugen auszuschneiden / zu erneuern. Nach ca. 11m Fliesenfuge stellt sich der erste Verschleiß ein. Mehr als 20m Fuge schneidet das Teil, je nach Mörtel sicherlich nicht.
- Fliesen sind in der Regel am Rand angefast. Da die Scheibe auch seitlich belegt ist läuft man geringfügig Gefahr diese Randfase der Fliese zu verlieren (spielt eine untergeordnete Rolle)
## Es gibt von diesem Modell zwei Ausführungen mit unterschiedlicher Schnittdicke. Hier handelt es sich um das dünnere Modell das also besser zwischen die Fliesen passt.
Laut Abbildung zu vermuten stehen ca. 3mm Material zum Verbrauch zur Verfügung (Wie wir dies von Diamanttrennscheiben kennen. Dort entspricht ja der abgebildete, sichtbare Dia-Besatz dem Verschleißmaterial). Dem ist hier nicht so!!! Statt dessen wurde die Metallscheibe wie eine Fingernagelfeile oder wie Schleifpapier nur dünn belegt. So steht zum Schneiden bzw. für den Verschleiß eine Belagdicke von max. 1mm zur Verfügung!!! Das Bedeutet man kann nicht die sichtbaren ca. 3mm verbrauchen, sondern nach max 1mm ist Schluß.
Analog dazu verhält sich auch die Diamantbesetzte Scheibe. Diese habe ich nicht genutzt. Kann mir aber vorstellen, dass diese noch dünneren Belag hat (sehr bedenklich).
-Bosch PMF 180 E Multi Multifunktionswerkzeug Bosch 2609256972 ACZ 85 RD, Diamant- Riff Segmentsägeblatt, 85 mm für PMF
0Kommentar| 51 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2017
Habe damit Fliesenkleber aus Fugen entfernt...nach ca 10m immernoch zu gebrauchen... für 14€ kann man da absolut nichts falsch machen...Vergleichspreise zu Baumärkten liegen bei knapp 30€
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2013
Ausgangssituation: 8 Meter Zement-Fliesenfugen der Duschwand nach 15 Jahren rissig (durch Wasserstrahl und Reinigungsmittel). Fliesenfugen außerhalb Nasszelle intakt. Steingut-Wandfliesen im Bad alle noch top. Ersatzfliesen nicht erhältlich. Also defekte Fugen im Nassbereich raus und alle verbauten Fliesen retten!

Alternativen:
- Flex: Viel zu riskant. Einmal verkantet, und die Fliese ist futsch
- Manuell: Wahnsinn, bei der Härte der Fugen
- Dremel: Nicht getestet, Störgefühl wegen der Länge der Fugen
Blieb mein Multicutter mit HM-RIFF Segmentblatt. Zum Einsatz kamen das hier rezensierte Teil mit schmalem Segmentblatt und die breitere Variante RTT für Fugenbreiten ab 4mm. Die diamantbesetzte Version schied preislich und wegen der schlechten Kritiken aus.

Ergebnis: 4mm breite Fugen über gesamte Länge ca. 7mm tief (Stärke der Fliese) bis zum Fliesenrand rückstandsfrei ausgesägt. Reine Arbeitszeit 6 Stunden. Beide Segmentblätter nahezu verschlissen, trotz möglichst geringem Druck auf die Maschine. Saubere Fliesenflanken, ein paar winzige Macken durch Unaufmerksamkeit, einige nahezu folgenlose Ausrutscher auf die Fliesenoberfläche (Lasur matt).

Bewertung: Die Technik funktioniert. Mit dem Sägeblatt lässt sich sehr sauber arbeiten. Der Durchmesser von 85mm ist ideal. Die Standzeit der Mini-Segmentblätter ist ordentlich. Von daher 5 Punkte. Den Preis halte ich für überzogen. Daher 1 Punkt Abzug.
Mühsam ist vor allem das Freischleifen der Fliesenflanken. Für 4mm Fugen würde ich nur noch das breitere Riffblatt RTT einsetzen.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2012
Ich hatte zuerst das etwas dickere Model in Diamatausführung. Leider taugt das nicht viel, trotz Preis von ca. 50EUR.
Nun dieses hier mit der Metalbeflockung, zugelegt. Ich muss sagen Top Werkzeug. Fräst in ordentlichem Tempo,Fugen auf
und zeigt bisher 0 Abnutzungsspuren!
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2013
was soll man zu Bosch Teilen sagen, einfach gute Qualität.
Passform an Maschine einwandfrei.
Geiz ist geil ist nicht alles wenn man Qualität will
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2016
Ich kann das Sägeblatt für den Heimgebrauch sehr empfehlen, leider ist es wohl ein Glückspiel bei Amazon die hier aufgeführe Starlock-Version zu bekommen. Scheinbar ist es bei Amazon nicht bekannt, dass es dieses Werkzeug auch für OIS gibt und es die selbe SerienNr. hat. Ich habe zwei mal Werkzeuge für mein Bosch Multitool bestellt und bekam immer die OIS Version zugeschickt. Komischerweise weist der Aufkleber auf der Verpackung immer Stalock aus. Da war wohl der Azubi am Werk :(
Beim Baumarkt um die Ecke gab es allerdings die richtige Version.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2013
Nachdem die Scheiben im Handel deutlich teurer waren dachte ich mir versuchste es erstmal mit dieser verhältnismäßig günstigeren . Habe damit ca 4m Wandfliesenfugen und 3m Bodenfliesenfugen entfernt. konnte dann die fliesen leicht entfernen ohne andere darüber und nebenliegend zu beschädigen. Für diese zwecke war das hervorragend einfach und schnell.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2013
Nachdem ich mir einige Segmentsägeblätter hier bei Amazon angesehen habe, möchte ich dieses Produkt gerne bewerten.
Ich habe mir dieses Blatt im Baumarkt gekauft und es gibt auch ein Diamantsägeblatt von dieser Firma, welches aber fast doppelt so teuer ist.
Dieses Segmentsägeblatt, macht genau das, was es soll.
Ich habe eine Maschine mit dem orange farbigen Gehäuse und es passt super auf die Maschine, es bleibt fest in seiner angeschraubten Position.
Der Grundkörper ist super dünn und behält bei der Arbeit auch seine Stabilität und fängt nicht an zu flattern.
Die Schneidbreite beträgt ca. 2-3mm, also optimal für jede Fuge geeignet. Meine Fuge war etwas breiter und ich habe diese optimal mit diesem Blatt heraus schneiden können.
Man sollte auf jeden Fall unterscheiden, was man für ein Fugmaterial aus den Fliesen entfernen möchte. In meinem Fall waren es Wandfliesen. Es staub unwahrscheinlich, aber wo gehobelt wird, fallen natürlich auch Späne.
Ich habe ca. 10 lfm Fugmaterial aus den Fliesen entfernt und ich habe keine Abnutzung oder ein schlechteres schneiden der Fugen feststellen können!
Ganz wichtig ist natürlich, das die Fugen ganz trocken sind, da Feuchtigkeit die Standzeit des Blattes erheblich reduzieren. Die Hartmetallbestückung setzt sich sofort zu und es es ist kein schneiden mehr möglich!
Man sollte mit Gefühl die Fugen heraus schneiden, der Arm und das Werkzeug danken es einem. Durch zuviel Druck erreicht man nicht mehr. Im Gegenteil, das Hartmetall setzt sich schneller zu.

Fazit: Ganz klare Kaufempfehlung!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Erfahrung bei Ihrer Kaufentscheidung weiter helfen. Viel Erfolg :-)
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2012
Sofortige Lieferung !!!!!!!

Als Hobby Handwerker kann ich das Segementblatt empfehlen, ich habe alle Fugen in meinem Badezimmer ohne
Probleme entfernt und auch Bordüren leicht heraus geschliffen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2012
Bestellung und Erhalt super schnell und unkompliziert.
Qualität ausreichend für meine Zwecke. Zum schlitzen von Kabelschächten in leichtem bis harten Putz oder Stein gut zu gebrauchen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)