find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. September 2017
Funktionieren bis heute noch komplett einwandfrei! Nie irgendwelche Probleme damit gehabt, für den Preis ist die Qualität völlig in Ordnung.
Kann ich nur weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2014
Habe die Anlage im Oktober 2013 gekauft. Hat mich vor allem was den satten Bass angeht absolut zufrieden gestellt. Leider merke ich nun, dass die linke Box einen Wackler hat, sehr schade und mir auch unerklärlich, da die Anschlüsse sehr einfach und Robust sind. An sich aber ein super Teil für den Preis!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2013
Ich kann sagen jeder wundert sich wer er die Lautsprecher hört, wirklich super set!
Für PC bestens geignet und die Weisse Farbe sieht edel aus.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2012
Guten Tag liebe Amazonen!
Habe meine Logitechs heute erhalten und möchte an dieser Stelle danke sagen an "Eisgold" (Verkäufer)---Lieferung war SUPERSCHNELL!

Eins noch vorweg: Ich habe den Artikel gebraucht erworben, aber wenn ich es nicht vorher gewusst hätte, wäre es mir wohl (fast) nicht aufgefallen.

Fangen wir mit meinen positiven Eindrücken an:

-Wertige, stabile Verarbeitung (sind auch schwerer, als man denken würde)
-Preis mehr als fair (auch bei Neukauf)
-Für PC Lautsprecher wirklich guter Klang (bitte immer den Preis im Hinterkopf behalten)
-AUX-Eingang (Klinke) am rechten Lautsprecher!!!!
(Anmerkung; ich finde das besonders praktisch, denn wenn Besuch da ist und ein neues Lied vorspielen möchte o.Ähnl. spart man sich das rumgekrabbel am Subwoofer [welcher übrigens ebenfalls noch einen Eingang  bereithält])
-Kopfhörerausgang am rechten LS (Klinke)
-Guter Raumklang, überraschenderweise klingt es immernoch gut, wenn man NICHT direkt im Stereodreieck sitzt

-Zu guter Letzt noch ein Bass, den ich so einer kleinen Kiste nicht zugetraut hätte.

Jetzt aber zum einzigen Negativpunkt,
dem Donutklang:
Die Höhen klingen gut, die Bässe sind eine mehr als positive Überraschung....
Was fehlt in dieser Aufzählung? Genau, die MITTE.
Hat er auch nicht :-)

Ich habe Lieder abwechselnd auf den Logitech und einem Denon AVR-4310 mit ELAC Lautsprechern laufen lassen und
behaupte einfach, dass man die Hälfte vom Lied nicht mitbekommt.

Warum gebe ich dem Produkt 5 Sterne?

Den Vergleich mit dem Denon/Elac habe ich nur der Vollständigkeit wegen geschrieben,
das System kostet mehrere Tausend €€€, ist also kein wirklicher Vergleich.

Ich rate jedem, der über die Anschaffung nachdenkt uneingeschränkt zum Kauf,
aber bitte erwartet kein HIFI der Oberklasse.

So, hoffentlich konnte ich mich hier ein wenig nützlich machen^^

Ich wünsche allen (potentiellen) Käufern viel Spaß mit dem Produkt und allen
anderen weiterhin viel Spaß auf Amazon.

MfG
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2011
Kurz und knapp: Das Logitech Z523 ist ein klasse Soundsystem welches ich absolut weiterempfehlen kann. Sound, Design, Druck und Qualität überzeugen definitv.

Ich hab schon einige Soundsysteme besessen (Hifi und PC Bereich) und für den Preis findet man nichts besseres auf dem Markt. Natürlich kann das System nicht mit 500 Euro teuren Monitor-Lautsprechern mithalten und ja man findet bedingt durch die Bauart ein kleines Mittenloch vor, aber ganz ehrlich was erwartet man beim Kauf? Um es kurz zu sagen: Der Sound ist sehr gut. Für höhere Ansprüche bitte mehr ausgeben, aber für eine Studentenbude, neben dem PC, neben dem Fernseher oder für den kleinen Partykeller ist es einfach ideal.

Um falsche Details hier in einigen Bewertungen klarzustellen:
1) Basslastig - Mit der richtigen Aufstellung des Subwoofers und der richtigen Einstellung am Bassregler (9 Uhr Stellung) ist das System aber sowas von NICHT Basslastig sondern klingt sehr ausgewogen.

2) Nicht vorhandener Rundumklang - Bitte auch hier richtig aufstellen. Hörposition ermitteln und die Speaker je nach Abstand und Raumgröße ca. 20cm von der Wand positioniern und hoppla: Plötzlich hat man einen wesentlich größeren Sweat Spot. Ein Merkmal welches die Speaker nochmal deutlich aufwertet

3) Fake Membran an der Front - Ja auch sowas hab ich schon hier gelesen und kann nur sagen: Absoluter Humbug. Bei der Membran an der Front handelt es sich nicht um einen Fake sondern um einen Teil der Druckkammertechnik die Logitech hier einsetzt. Generell ist hier anzumerken dass beim Subwoofer - absolut unüblich für Logitech - nicht auf einen Frontfire gesetzt wird sondern auf die DownFire Technik.
Wichtig in diesem Zusammenhang ist zu Wissen was der Unterschied zwischen den Arten ist und auf welchem Untergrund der Woofer eingesetzt werden sollte.

Klang: Absolut nichts zu bemängeln, der Subwoofer spielt sauber und durchaus tief, die Sateliten verzehren auch bei hoher Lautstärke nicht und mit einer leichten Anhebung der Höhen (12-16K Hz) passt das gesamte Klangbild.

Lautstärke: Reicht für die meisten Anwendungsarten aus und eher bekommt man mit den Nachbarn Stress als dass die Speaker am Ende sind.

Kabellänge: Ausreichend

Material: Klavierlack (Satelliten),schön zum Anschauen, fängt schnell Staub und verkratzt bei falscher Reinigung schnell, schönes Detail am Rande: Abgerundete Ecken beim Subwoofer und KEIN Plastik Gehäuse, ausreichend dimensionierte Wandstärke des Subwoofer-Gehäuses

Verpackung: Alles sauber verpackt

Negativ: Leichtes Defizit in den Höhen und klassisches Mitteloch. (Höhendefizit ohne Probleme mittels EQ zu beheben)
Kein Höhenregler an den Satelliten

Fazit: Nach richtiger Auf- und Einstellung offenbart sich mit dem Z523 ein ordentlicher Klang der die meisten Anwender zufrieden stellen sollte. Wer mehr will muss natürlich viel tiefer in die Tasche greiffen.
1010 Kommentare| 203 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2017
- der Klang ist gut
- der Bass ist bässer
- die Lautstärke-Knöpfe sind ungünstig geformt (Kegelform)
- kleine Boxen mit den Hochtönern rutschen deshalb bei Bedienung nach hinten .... lästig, die antirutschkissen helfen nicht viel
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2016
Zuerst mal muss man sagen, dass solche Rezessionen ja höchst subjektiv sind. Das Ohr des Menschen ist sehr empfindlich in solchen Dingen, wenn es um Klang geht. Der eine mag Klassik, der nächste Techno und wieder ein Anderer mag nur Pop oder Rock und so weiter und so weiter.
Deshalb muss man beim testen solch eines 2.1 Systems auch all diese Musikrichtungen mal ausprobieren, auch wenn man das so nicht mag und dann natürlich auch verschiedene Quellen verwenden. Ich meine damit, mal vom Smartphone abspielen, mal vom DAB Radio, mal vom PC/Laptop und dabei gibt es ja sehr viele Einstellungen, die den Klang betreffen, diese sollte man schon alle mal testen.
Dann kann man hier eine gute, sinnvolle und nützliche Rezession schreiben und nicht nur rum meckern, dass da was brummt oder knackt oder ein Kabel ist defekt. Solche Dinge haben mit dem Klang des Systems überhaupt nichts zu tun, den hier wird in 1.Linie der Klang bewertet und nicht das tolle Design oder die Verarbeitung, dass sind Dinge die in 2.Linie von Bedeutung sind.
Die Verarbeitung meiner Anlage ist ganz ok, es gibt hier und da ein kleines Wort der Kritik, weil die Spaltmaße nicht immer gleichmäßig sind, aber Wen stört das, wenn der Subwoofer unterm Tisch steht? Der Sound ist hier gefragt.
Das Aufbauen der Anlage ist denkbar einfach, da kann man die sehr guten, dicken Kabel nicht verwechseln, wie auch, der linke Lautsprecher hat ein Cinchkabel und der rechte hat ein noch dickeres Kabel mit einem VGA Anschluss, da dort ja auch die Steuerung für die Bässe und die Lautstärke mit durchläuft zum Subwoofer. Ein und Ausschalten geht nur über den Drehregler am rechten Lautsprecher und dann ist es auch aus. Ein sehr leichtes Geräusch aus dem Subwoofer kann man dann leider immer noch hören, aber dann muss man schon so ca. 10-20 cm nah ran an den Subwoofer, wenn man das hören will. Aus den Lautsprecher kann man im ausgeschalteten Zustand nichts hören, wenn am PC angeschlossen und kein Sound von Musik oder ähnlichem, kann man ein leichtes Rauschen hören, aber wenn ich nichts hören will, schalte ich die Boxen halt aus, sonst läuft ja immer was, wenn man am PC arbeitet oder spielt! Logische Sache, wie ich finde. Also nicht hier schreiben, das rauscht ja immer was!

Ich hab so viele verschiedene Musikstile ausprobiert und kann jetzt sagen, dass dieses 2.1 Soundsystem sein Geld zu 99,5% wert ist. Die 0,5% sind Abzug wegen der nicht so prallen Verarbeitung des Subwoofer's, der wohl aus MDF gefertigt ist.
Aber der Klang ist so gut und auch die Höhen sind hier sehr präsent, die viel viele schreiben, die kommen zu kurz. Mag sein, dass es bei Rock oder Pop so ist, aber bei Klassik Musik höre ich das was ich will und hören sollte.
Hab auch über ein Smartphone mit der App PowerAmp viele verschiedene Stile ausprobiert und mit der App kann man ja noch alle so regeln, bis es dem persönlichen Geschmack am nächsten kommt. Da gibt es sehr viele Equilizer Einstellungen und sogar eine für den Stereo Effekt, der dadurch noch verstärkt werden kann, was ich persönlich genial gut finde.
Wer dieses System allerdings mit Teufel, Bose oder anderen sehr hochwertigen Marken vergleicht, der sollte es lieber mit diesen Marken versuchen und dabei bleiben und hier nicht rum meckern.
Diese Anlage kann ich nur jedem empfehlen, der auch die nötige Ahnung für das richtige hören von Musik hat und auch dazu steht.
Für mich eine klare Empfehlung und ich würde die immer wieder kaufen.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2017
I bought these speakers 1 year ago as a temporary option for my back then student dorm. Now I'm still using it in my 2 room apartment and I absolutely love it. The volume is not terribly high but it does not distort when on the max volume. The sound quality is amazing!! The bass is really powerful that the lowest setting is really enough for my everyday rock songs session.

Tl;dr: Perfect value for the price
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2017
Für einfache PC Lautsprecher haben die einen sehr guten Klang. Bass und Lautsterke ist separat steuerbar. Set ist auch an einem Handy anschließbar.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2014
In meinem Fall sind die Boxen am PC angeschlossen. Der Bass ist an der kleinen Boxe zu regeln, nicht am Subwoofer selbst wie bei der kleineren Version, was gut ist. Der Subwoofer hat eine ordentliche Leistung mit gutem Klang. Auch die Hoch/Mitteltöner klingen gut, wobei sie meines Geschmacks nach etwas zu schwach für den Woofer sind.
Aber insgesamt für den Preis auf jeden Fall eine super Investition, mit der man Spaß haben kann.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 34 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)