Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. März 2017
Ich habe mir die Matte für ein 3000 Teile Puzzle bestellt. Mein Puzzle hat etwas größere Abmessungen, als hier das Maximum.
Dennoch passt mein Puzzle gut auf die Matte. Zwar kann ich mich nun nicht nach den abgedruckten "Vorlagen" richten (z.b. Ist für ein 1000 Teile Panorama Puzzle der Rahmen abgedruckt), aber dennoch erfüllt die Matte ihren Zweck.

Vor der ersten Benutzung sollte man die Matte vielleicht bügeln, da sie leicht knitterig ist.

Als weiterer Hinweis:
Auf der Matte lassen sich einzelne Puzzle Teile, bzw. Bereits zusammen gepuzzlte Elemente nicht verschieben!!

Fazit:
Erfüllt seinen Zweck, wenn man weiß, wo welches Teil hin gehört, da sich die Teile nach dem Hinlegen nicht mehr einfach verschieben lassen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2017
Bin total im Puzzlewahn. Da die leider immer viel Platz weg nehmen und ich diesen nicht habe, bestellte ich dieses Puzzlepad. Es kam sehr schnell und gut verpackt. Natürlich habe ich es gleich getestet. Einfach super. Puzzle geht nicht kaputt und dank der Bänder zum verschließen ist es leicht zu verstauen. Das Material ist sehr angenehm. Das einzige, was ich nicht so schön finde ist, dass man es nicht waschen kann. Deshalb ein Stern Abzug.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2017
Eins vorweg: Es funktioniert wenn mans richtig macht und etwas Glück hat.
Aber: Das Puzzle muss anscheinend zuerst das Plastik berühren und nicht den Filz wenn man das Ganze einrollt. Das Puzzle wirft, wenn es fast fertig ist Wellen, sodass man Angst haben muss, das alles auseinander fällt. Und wenn wenig gepuzzelt wurde dann endet das Ganze in einem Desaster... Außerdem ist die Größe der Filzfläche dann richtig wenn das Puzzle fast fertig ist. Wenn man gerade erst angefangen hat und unzählige Teile ausgebreitet wurden ist man hier hoffnungslos verloren wenn man denkt, man könne bereits einrollen. Außerdem wird das Teil SOFORT dreckig und man kann es während dem Puzzlen schwer bis gar nicht reinigen.
Aber wenn man das alles irgendwie hinbekommt dann kann man das Puzzle auch mal wegpacken oder recht einfach transportieren. Ob ich es noch einmal kaufen würde? Nur deshalb weil es eine sehr sicher Art ist ein fertiges Puzzle zu transportieren. Denn einmal eingepackt kann man damit so ziemlich alles anstellen ohne dass ein Teil verloren geht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2017
Die mitgelieferte Plastikrolle, um die das Puzzle gerollt wird, ist bei mir krumm und schief, so dass sich viele Puzzleteile nach dem Aufrollen nicht mehr am selben Ort befinden, wie vor dem Einrollen - das Puzzle bricht bereits mit dem Einrollen auseinander.
Ich habe die Rolle durch eine Verpackungsrolle für Poster aus Pappe ersetzt, und siehe da, es funktioniert wunderbar.

Auch hätte ich mir gewünscht, dass die Klettbänder zum einen aus Stoff und zum anderen am äußeren Rand der Matte festgenäht sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2017
Eigentlich super, diverse Größen sind angegeben
Aber, es ist nicht möglich, das Puzzle ein zu rollen, ohne es zu "verschieben" bzw es leicht zu zerstören
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2015
Also ich muss gestehen ich war skeptisch ob das wirklich funtioniert mit einrollen und wieder ausrollen Ohne das man was beschädigt. Aber ich kann jeden beruighen der die gleichen Sorgen hatt. Funktioniert super.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2017
Puzzelteile nicht so leicht zu verschieben und außerdem ist das Linienwirrwar auch etwas irritierend.
Das Aufrollen ist zudem nicht einfach, ganz zu schweigen von den Teilen, die immer wieder verrutschen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2012
Sehr enttäuschend ! Das einrollen funktioniert überhaupt nicht. Haben es mehrmals versucht hat nie geklappt.
Das einzige was praktisch ist sind die auf dem Stoff vorgegebenen Umrisse von verschiebenen Puzzlegrößen.
Würde ich niemandem empfehlen!
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2017
Na ja,ich dachte diese Rolle ist etwas fester!
Es ist eigentlich ein Stück Stoff,
dass zusammengerollt wird 🙄
Für mich persöhnlich nichts!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2016
Nachdem ich begeisterte Puzzlerin bin und mein Mann es gar nicht mag, wenn dieses in der Wohnung liegt, bin ich durch das Internet auf dieses PuzzlePad gestoßen und habe es sofort gekauft.

Anbei sind ein paar Bilder der Verpackung und der Einzelteile.

Die Vließ-Matte war zusammengefaltet, es sind aber kaum Falten vorhanden.
Erst war ich etwass stutzig, da es drei einzelne rote Rohre dazu gab, die man ineinander stecken kann. Ich wusste zwar, dass diese zum Einrollen des Vließes ist, allerdings habe ich zu kompliziert gedacht und hab es erst nicht hinbekommen. Eine Anleitung ist leider nicht dabei.

Die drei roten Rohre sind aus Plastik und lassen sich ganz einfach zusammenstecken. Möchte man sein Puzzle einrollen, legt man die Rolle einfach an ein Ende des Vließes und rollt dann (eng) drauf los. Dies lässt sich locker durh eine Person erledigen.

Auf dem Vließ an sich sind verschieden Puzzle-Größen eingezeichnet, allerdings gelten diese Wahrscheinlich nur für echte "Schmidt-Puzzles". Ich hab eins von Ravensburger angefangen, da stimmen die Maße nicht, was aber keinerlei Beeinträchtigung bedeutet. Die Idee ist trotzdem klasse

Druch das Vließ-Material haften die Puzzleteile sehr gut auf der Matte, selbst in nicht gerolltem Zustand. Teile verschieben ist also eher schwierig, diese müssen angehoben werden.

Den Praxistest hat das Puzzle-Pad bestanden, ich habe es mehrmals ein- und wieder ausgerollt.
Die Teile bleiben fasst alle an ihrem Platz, auch zusammengesteckte Teile bleiben zusammen. Bei 70 Teilen waren es geraed einmal zwei, die si ch gelöst haben, nach wenigen Sekunden waren diese aber wieder an ihrem Platz.

Das PuzzlePad ist eine geniale Erfindung. Ich kann es nur weiterempfehlen!
Meiner Schwester habe ich auch schon eins bestellt :)

Danke, jederzeit wieder
review image review image review image
0Kommentar| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 13 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)