flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



1-10 von 70 Rezensionen werden angezeigt(5 Sterne). Alle 82 Rezensionen anzeigen
am 8. April 2013
Dominion gehört mit zu meinen aktuellen Lieblingsspielen und dies ist eine super Erweiterung.

Für alle die Dominion nicht kennen:
Es ist ein Strategiespiel, bei dem mit verschiedenen Handkarten gespielt wird. Durch eine Kombination aus Aktions- und Geldkarten müssen Punktekarten gekauft werden. Das Spiel erfordert etwas Geschick bei der richtigen Kombination und ist daher nicht für Kinder geeignet und auch für Menschen mit Sehschwäche ist es ungeeignet, da die Texte auf den Karten gelesen werden müssen.
Die Spieldauer ist für ein Strategiespiel recht kurz (ungefähr eine Stunde).
Dadurch dass jede Edition mehrere verschiedene Karten enthält und nur 10 verschiedene benötigt werden, ergibt jede Kombination der Karten jedes Mal ein völlig neues Spiel. Und mit jeder Erweiterung wird das Spiel noch mal neu gestaltet.

Zu dieser Erweiterung:
Wie bei mehreren Erweiterungen fehlen auch hier die Geld- und Punktekarten, sodass ein Grundspiel wie z.B. "Reiche Ernte" benötigt wird.
Die Besonderheit dieser Edition sind mehrere Dauerkarten, die sich noch auf die folgende Runde auswirken. Dies erhöht die Möglichkeiten während eines Spielzuges und macht das Spiel somit interessanter.

Alles in allem empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Januar 2011
Dominion Seaside ist ein muß für Dominion-Fans. Diese echte Erweiterung ermöglicht es einige Aktionskarten, z. B. den Leuchtturm über 2 Runden zu nutzen. So kann man zusätzliche Aktionen in der 2. Runde ausführen, die sich aber z.T. von denen in der ersten Runde unterscheiden. Den Leuchtturm habe ich deshalb gewählt, weil er eine Verteidigungskarte ist. Er wirkt also gleich 2 Runden lang. Das Spiel erfordert eine andere Taktik, je nachdem welche und wieviele Seaside-Karten man hinzunimmt. So gibt es beispielsweise noch eine Insel, ein Eingeborenendorf und das Piratenschiff. Ich hoffe, daß ich es den Dominion-Vielspielern, die diese Erweiterung noch nicht besitzen, etwas schmackhaft machen konnte, ohne zu viel zu verraten.
Einen Nachteil hat die zusätzliche Kartenbox aber doch. Es fällt immer schwerer in einer Spielerunde sich auf die zu benutzenden Aktionskarten zu einigen. Wir spielen meistens mit 14 Aktionskartenstapeln plus Geld- und Punktekarten, seit auch noch die Blütezeit hinzugekommen ist. Domion ist somit mitlerweile ein so variables und vielseitiges Spiel wie die Siedler von Catan.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Mai 2017
Mein Bruder liebt Dominon und hat sich nach und nach sämtliche Erweiterungen dazu gewünscht. Ich habs ihm geschenkt und es kam gut an.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. März 2014
Eine wirklich gute Erweiterung, die allerdings zumindest im Jahre 2014 zu einem unverschämt hohen Preis angeboten wird .€ 55.- ist das Ding nicht wert, 30.- ist ein fairer Preis.

Dominion Fans würde ich den Erwerb empfehlen.

Wer von "Die Intrige" oder "Was für eine Welt" nicht so angetan ist: Seaside ändert nicht so viel an den Grundprinzipien von Dominion; man sollte es als Nicht- Dominion-Fan nicht kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Dezember 2013
Die Erweiterung Seaside ist in meinen Augen absolut klasse gelungen. Dabei bleibt grundsätzlich das Spielprinzip aus dem Basisspiel, was das Spiel ja besonders macht und meiner Meinung nach zu einem der besten Kartenspiele, bestehen. Allerdings bietet diese Erweiterung eine unglaubliche Vielzahl an neuen Spielkarten, die sich auch super mit dem Basisspiel kombinieren lassen. Gerade die neue Spielidee nun mit einem Piratenschiff Gold sammeln zu können, was einem langsam aber sicher ein solides finanzielles Polster verschafft finde ich absolut klasse und die Interaktion zwischen den Spielern nimmt dadurch deutlich zu. Diese Erweiterung ist ihr Geld absolut wert und schafft ein völlig neues Spielerlebnis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Juni 2010
Seaside ist wohl die umfangreichste Erweiterung zu Dominon:

Neue Tableaus
Goldmünzen (richtige Münzen, keine Karten)
Embargomarker
Neue Karten (auch neue Kartenelemente: Dauerkarten, Aktions- und Siegpunktkarten auf einer Karte, . . . )

Die neuen Elemente fügen sich wunderbar ins Spiel ein.

Interaktion kann mit diesem Set sehr sehr gesteigert werden. Das gefällt mir sehr gut.

Für mich die bisher beste Erweiterung zu Dominion (Alchmisten, die Intrige).
Aber auch die anderen zwei Erweiterungen sind gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Juli 2013
Da wir von beiden Basis-Spielen sehr begeistert waren, haben wir nun angefangen, die Erweiterungen zu kaufen - und sind nach wie vor glücklich! Wem die Basisspiele gefallen, dem werden auch die hier neu vorgestellten verschiedenen Karten zum Thema "See" gut gefallen. Es gibt in diesem Spiel auch neue Kartenarten, die "dauerhaft" liegen bleiben, d.h. für die nächste Runde noch einmal mit weiteren Aktionen genutzt wird, ohne dass man seine eigentliche Aktion verliert. :-) Macht wirklich Spaß und ist sehr zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Oktober 2013
Unter den Dominion Erweiterungen empfinde ich diese Edition als die Beste. Es gibt Inselkarten, auf die man Punktekarten zwischenparken kann, außerdem Embargosteine und Karten, die man über mehrere Spielzüge spielen kann. Ein paar Zusatzregeln wie bei jeder Erweiterung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. April 2010
Viele interessante Karten, die in Kombination mit dem Standardspiel fast unendliche Kombinationsmöglichkeiten bieten:
- Einige Karten mit Kartentyp "Dauer" bleiben 2 Runden aktiv
- Das Eingeborenendorf erlaubt es Karten zu sammeln und bei Bedarf auf die Hand zu holen
- Mit der Insel lassen sich Punktekarten aus dem Deck entfernen und für die Schlusswertung beiseite legen
- Mit dem Piratenschiff kann Geld gesammelt und für spätere Käufe verwendet werden
...

Trotz dem hohen Preis für ein Kartenspiel: Kaufempfehlung, da Spielspass und Wiederspiel-Faktor sehr hoch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. April 2014
In dieser Erweiterung kommen Karten ins Spiel, die mehr als eine Runde gültig sind. Da muss man besonders drauf achten, dass man sie nicht aus Versehen am Ende der Runde mit abräumt.
Durch die Vielfalt an Karten kommt wieder viel Abwechslung in das Spielgeschehen, man muss seine Strategie bei jedem Spiel neu erfinden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)