Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo studentsignup Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Hier klicken Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

3,4 von 5 Sternen
5
3,4 von 5 Sternen

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Juli 2014
Die Lampen (habe 2 Stück gekauft) machen auf mich einen sehr stabilen und wertigen Eindruck. Die Verarbeitung ist auf den ersten Blick tadellos, auf den zweiten leider nicht - siehe Updates weiter unten! Im Lampengehäuse ist richtig viel Platz für zwei E27-Leuchmittel beliebiger Form und Größe. Die Verglasung ist aus echtem Glas, man kann also eine Langlebigkeit erwarten, ohne dass was von der Witterung und UV-Licht gelb werden könnte. Der Dämmerungsschalter überzeugt.

Folgende Sachen haben mich nicht so überzeugt:

=> der Bewegungsmelder an sich scheint mir nicht empfindlich genug zu sein. Auf der max. Stellung schaffe ich es immer wieder, relativ nahe an meine Lampen ranzukommen, bevor sie zünden. Bin dann wirklich nur wenige Schritte von der Lampe entfernt. Von der Montagehöhe her sind die Lampen nicht zu niedrig angebracht, auf jeden Fall >2m. Von 8m Reichweite kann da keine Rede sein.

=> Es ist relativ umständlich, das Lampengehäuse zu öffnen. Die 4 kleinen Schrauben herauszudrehen, auf einer Leiter stehend, ist ganz schön umständlich. Man muss echt hoffen, dass man keine von den Schrauben fallen lässt, sonst sind sie garantiert verloren, man findet sie auf dem Boden nicht mehr. Dann noch der beiliegende 2,5er Inbusschlüssel ist eher eine Zumutung. Mit dem gewinkelten Schlüssel bleibt man immer wieder an der Wand hängen. Da nimmt man lieber gleich einen geraden Schraubendreher für die Inbusschrauben. Ich hoffe, ich werde die Lampen nicht so oft aufmachen müssen.

Über folgende Punkte bin ich noch skeptisch, bzw. ich bin mir nicht sicher, wie sie sich langfristig verhalten:
-> die Glasplatten scheinen im Edelstahl-Gehäuse mit so einer Art doppelseitigem Klebeband verklebt zu sein. Ich bin sehr gespannt darauf, wie langlebig diese Klebungen sind.
-> wie sich das Plastik-Dom des Bewegungsmelders bei der Witterung und UV verhält weiß ich auch noch nicht

Das stört mich aber alles nicht daran, im ersten Ansatz 5 Sterne zu vergeben. Ich werde meine Rezension im Laufe der Zeit aktualisieren, sollte sich meine Meinung ändern.

---
UPDATE 07.08.2014: leider muss ich von meiner ursprünglichen Bewertung 2 Sterne abziehen. Der Grund dafür: bei einer der Leuchte habe ich Wasser im Bewegungsmelder entdeckt. Die obere Glasscheibe hat sich von der Klebung gelöst, ist ins Innere der Leuchte gefallen und zerbrochen. Die Lampe stand dadurch für den Regen offen und der Bewegungsmelder ist vollgelaufen. Das nur zweieinhalb Wochen nach der Montage. Bei der zweiten Leuchte war äußerlich kein Wasser zu sehen, nachdem ich sie aber trotzdem geöffnet habe kam mir genügend Wasser entgegen. Die Leuchte ist undicht, auch wenn alle Glasscheiben dran sind. IP44 soll ja einen Schutz gegen allseitiges Spritzwasser bieten, aber Fehlanzeige. Der Hersteller hat zwar Abhilfe (neue Teile zum Austauschen) versprochen, aber ich bin mir nicht sicher ob solche Probleme damit grundsätzlich gelöst werden können. Mal schauen wie das alles ausgeht.

---
UPDATE 10.08.2014: habe nun eine der beiden Leuchten (die, die ganz geblieben ist) mit Silikon abgedichtet. Alle Gläser, bis auf die unteren beiden nur innen, das obere Glas innen und außen. Die beiden unteren Gläser habe ich im Originalzustand gelassen. Abgesehen davon habe ich das Kabel oben am Bewegungsmelder auch mit Silikon abgedichtet. Habe Silikon für die Aquaristik aus dem Baumarkt genommen. Wenn das nicht hält, dann weiß ich auch nicht weiter.

Drei Konstruktionsschwächen habe ich bei diesen Leuchten identifiziert:

1. das ganze Gewicht der oberen Glasscheibe zieht im rechten Winkel am doppelseitigen Klebeband nach unten. Das kann nicht lange gut gehen.
2. der Absatz vom Edelstahlblech um die obere Glasscheibe bildet eine zusätzliche "Wanne" für die Feuchtigkeit. Das Wasser nach einem Regen steht da so lange, bis es komplett verdunstet. Mit der Zeit findet es sich den Weg durch das doppelseitige Klebeband, danach ist die Leuchte von oben undicht und es wird immer schlimmer zusammen mit (1.) bis das Glas runter kracht.
3. meiner Meinung nach fehlen auf der Unterseite der Leuchte Ablauflöcher. Die Leuchte ist vermutlich nie 100% dicht zu bekommen, also muss das Wasser unten wieder raus. Ich überlege mir, die unteren Glasscheiben anzuheben oder ganz rauszunehmen. Bzw. ich habe sie nicht abgedichtet, eventuell reicht das schon.

Ich kann jedem, der diese Leuchte gekauft hat, nur empfehlen, sie mit Silikon nachzubearbeiten, sonst passiert früher oder später genau das, was oben beschrieben ist.
review image review image review image
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2014
Wir haben drei dieser Lampen gekauft. Zuerst vor ca. 2 Jahren eine, dann, weil das Design wirklich sehr schön ist und gut zum Haus passt, einige Monate später nochmal 2. Am Edelstahl und Glas gibt es nichts auszusetzen (außer vielleicht, dass die Edelstahl-Schnittkanten sehr scharfkantig sind, aber das kommt nur bei der Montage zu tragen).

Warum trotzdem nur zwei Sterne? Wegen der Probleme mit den Lampen.

Zuerst die Bewegungsmelder: es gibt zwar eine Einstellmöglichkeit, aber die hat nicht viel verändert. Die Lampen sind entweder nie angegangen oder haben sich gar nicht mehr ausgeschaltet. Nach Reklamation hatte ich die Möglichkeit entweder die Lampen zurückzuschicken und austauschen zu lassen oder mir neue Bewegungsmelder zuschicken zu lassen.
Da ich keine Originalverpackung mehr hatte, ich nicht unbedingt Glas verschicken möchte, ein Licht das dauernd an ist, immer noch besser ist als Strom-Kabel aus der Wand hängen zu lassen (dauerhaft Sicherung rausdrehen ging nicht, da am selben Kreis noch Türöffner, Sprechanlage und weitere Lampen bzw. an einem weiteren Kreis sogar die Beleuchtung eines ganzen Raums hängen), und die Bewegungsmelder einfach mit zwei Schrauben befestigt sind und daher leicht auszutauschen sind, habe ich mir neue Bewegungsmelder zusenden lassen.
Was mir aber keiner gesagt hat, war, dass die neuen Bewegungsmelder größer sind und deren mitgelieferte neue Halterung den Birnenfassungen im Inneren der Lampe in die Quere kommt. Nach ein bisschen Überredung mit Schraubstock, Hammer, Zange und Blechschere habe ich die Halterungen schließlich passend gemacht, aber ein einfacher Austausch war das nicht mehr. Zumindest funktionieren diese Bewegungsmelder jetzt so wie sie sollen.

Was mich aber veranlasst hat, diese Rezension zu schreiben und vorallem die schlechte Bewertung zu geben, sind die Gläser. Diese sind mit einem doppelseitigen Klebeband (transparent, nicht ganz 1mm dick; verhält sich ähnlich dem Kleber, mit dem z. B. oft Kredit-/Bank-/Kunden-Karten in Briefe geklebt sind) einfach ans Edelstahl geklebt. Dieser Kleber hat sich inzwischen auch bei der dritten Lampe gelöst, natürlich immer zuerst bei der oberen Scheibe. Dadurch kann es direkt in die Lampe und damit Fassungen der Glühbirnen regnen. Wenn man Glück hat, ist das Glas so hineingefallen, dass es vorne einen Schatten wirft. Mit etwas Pech merkt man es erst daran, dass eine Sicherung fliegt, und mit viel Pech verschmort etwas oder brennt ab. Sowas darf ABSOLUT NICHT sein und ist ein Sicherheitsrisiko! Wenn ich eine 20€ China-Lampe im Baumarkt kaufe, muss ich vielleicht damit rechnen (aber selbst da ist mir sowas noch nicht passiert), aber nicht bei dem Preis und "Top Qualität Made in Germany". Da hilft mir auch 10 Jahre Garantie auf Korrosionsschäden nichts.
Für zwei der Lampen habe ich schon Mal Ersatzgläser (ein paar der originalen hatten durch das Hineinfallen abgesprungene Ecken) und Klebestreifen bekommen (auch hier wieder ohne Kosten für; das ist zumindest lobenswert). Ich frage mich nur was das bringen soll, wenn ich den selben Kleber bekomme, der schon einmal nicht funktioniert hat. Nochdazu sind die Lampen an solchen Wänden, dass 2 vielleicht ab 18 Uhr im Sommer Sonne abbekommen, die dritte (bei der jetzt das Glas gefallen ist) überhaupt nur im Hochsommer morgens vielleicht ein Stunde. Ich kann mir vorstellen, dass die Lampen bzw. der Kleber südseitig keinen Sommer überleben bevor die Gläser fallen. Ich werde mich jetzt an den Gläsern mit Silikon für den Außenbereich versuchen. Schlimmer kann's nicht werden.

Also so kann ich die Lampen leider wirklich nicht empfehlen, solange sich nichts an der Konstruktion geändert hat. Unsere Lampen sind wie gesagt ca. 2 Jahre alt. Vielleicht hat sich inzwischen etwas getan.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2016
Wir haben diese Leuchte gekauft, weil sie uns sehr gut gefallen hat. Sie ist sehr hochwertig verarbeitet, Edelstahl und echtes Glas, keine Kunststofflampe. Die Montage war einfach, das Anschließen der Kabel auch, der Bewegungsmelder ist sehr empfindlich und leicht zu justieren. Auch die vielen verschiedenen Zeitintervalle sind praktisch. Das Anschrauben der Abdeckung mit dem beigelieferten Imbus war keine große Schwierigkeit. Das Licht wird durch das Glas leicht gedämpft, sehr angenehm. Wir sind sehr zufrieden mit der Lampe und werden nun noch eine Zweite für den Nebeneingang bestellen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2015
Sieht gut aus, aber leider verbeult geliefert. Unsere alte Lampe der gleichen Firma hat leider nach 5 Jahren die Funktion eingestellt (Bewegungsmelder defekt). Gleiches Problem wie bei vielen Rezessionen zu dieser Lampenfirma! Ich brauchte schnel eine neue Lampe der gleichen Grösse und Bauart (Briefkasten und Klingelschild sind auf das Lampendesign abgestimmmt). Die neue Lampe kam nach einer knappen Woche, die Verpackung war gut aber trotzdem hatte die Lampe eine Delle an der rechten oberen Ecke. Ich weiss nicht, ob das schon vor dem Verpacken passiert ist oder auf dem Transport, der Karton war unbeschädegt. Ich hab das Ding trotzden angebaut, da ich die Front der alten Lampe nutzen konnte. Kaufen würde ich von der Firma nichts mehr, mit der Qualität und Kurzlebigkeit, sowie der beschädigten Lieferung bekomme ich auch billigen Chinaschrott aus dem Baumarkt und muss nicht viel Geld für CMD ausgeben!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2016
Sieht besser aus als auf den Bildern, optisch absolut in Ordnung.
Elektronik funktioniert, leuchtet auch mit LED-Birne.
Gute Verarbeitung und brauchbare Beschreibung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken