Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 100 REZENSENTam 30. Juli 2016
Wir haben die große Variante dieser Filteranlage seit 5 Jahren !!!! im Einsatz.
Diese war für unseren Einbaupool (5,9m x 3m x1,2m) jedes Jahr im Einsatz.
Im Mai wird befüllt und im Oktober abgelassen.
In diesen Monaten filterte die Anlage täglich 4 Stunden.
Unser Wasser ist noch niemals umgekippt - der erste Sand war sogar 5 Jahr im Filter und wir hattenauf dem Manometer noch alles im grünen Bereich.

Auch diese Filteranlage ist wieder sehr gut verarbeitet und reicht sogar für unseren Pool.
Der Anschluß ist kinderleicht, ebenso wie die Bedienung.
Die einzelnen Funktionen der 7 Wege Einstellungen sind alle auf dem Filter aufgedruckt.
Die Pumpe saugt zuverlässig.
Die "Zeitschaltuhr" nutze ich allerdings nie, denn das bedeutet nur, das täglich die eingestellte Stundenzahl gefiltert wird - in einem durch.
Ich filtere aber liebe 2 mal am Tag.

Im Winter kann der Filter draussen bleiben. Nur die Pumpe sollte eingelagert werden.
Man kann extra eine Winterfunktion einstellen, ebenso unten am Filter das Restwasser ablassen.
Der Zusammenbau des Filters ist einfach und schnell gemacht - die mitrgelieferte Anleitung in Schrift und Bild brauchte ich nicht.
Etwas kniffelig oder besser gesagt, relativ stramm - muss der Befestigungsring angebracht werden, der Deckel und Körper zusammenhält und abdichtet.
Bitte peinlich ganau darauf achten, das dort keinerlei Verschmutzungen sind! Ansonsten beschädigt man die Dichtung!
Das erst einmal geschafft, heißt es Pumpe und Schläuche anschliessen.
Die Pumpe muss vor Erstinbetriebnahme mit Wasser gefüllt sein.
Aber auch dafür gibt es eine genaue Anleitung.

Die Pumpe selber ist wirklich sehr leise und arbeitet zuverlässig.

Ganz klare Kaufempfehlung von mir.

Ein Hinweis zum Schluss:
Hat Ihnen meine Rezension weiter geholfen?
Dann würde ich mich sehr über ein positives Feedback freuen.
Falls Sie anderer Meinung sind, hinterlassen Sie doch bitte einen Kommentar, was ich hätte besser machen können.
Somit helfen Sie nicht nur mir, sondern allen Interessenten und Lesern. Vielen Dank.
0Kommentar| 55 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2016
Sehr zuverlässige Anlage,Pumpe läuft sehr geräuscharm und bietet sehr gute Leistung.
Leider musste ich während des betriebes Undichtigkeiten und ständigen Wasserverlust
feststellen,Artikel kann nicht reklamiert werden,da Verkäufer inter-trade auf keinerlei
Anfragen reagiert.Von Amazon kommt immer die Meldung das die E-Mail Adresse ungültig
oder Postfach überfüllt sei.Bin von Amazon sehr enttäuscht,da es auch von dieser Seite keinerlei
Hilfe gibt,wollte nur die Rechnung für den Artikel haben,kam nur die Antwort das diese nur der Verkäufer
ausstellen kann,toll wenn dieser nicht erreichbar ist.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2015
Im Gegensatz zu anderen Rezesionen in punkto Undichtigkeit der Anschlüsse passt bei mir Alles. Die Dichtungen da eingesetzt wo sie hin gehören, handfest angezogen und die Schlauchklemmen an Zu- und Ablauf befestigt. Alles Dicht. Was etwas schwer geht ist den Deckel des Sandfilters zu befestigen,. Aber der muss auch stramm sitzen um die ganze Sache dicht zu bekommen. Was ich fast überlesen hätte ( bis dahin brauchte ich noch nicht mal die Anleitung): die Pufferbatterie in Betreib nehmen. Dazu Gehäusedeckel am Motor öffnen und das kleine Plastikteil unter der Batterie entfernen damit sie kontakt hat. Ich bin mit der Sandfilteranlage sehr zufrieden und würde sie, wenn die Pumpe ein paar Jahre ihren dienst tut wieder kaufen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2017
Letztes haben wir uns einen Bestway Steel Pro Frame Pool Set 366 X 76cm zugelegt. Der Pool war für die 96.- € ein echtes Schnäppchen, aber die mitgeliefertes Filterpumpe sollte sich Bestway echt schenken - nach kurzer Zeit war klar: ein Sandfilter muss her.
Praktischerweise hatte Amazon ein passendes Angebot für 107.- € - und ich muss sagen: die Wasserqualität ist sehr überzeugend.
Einzig die Montage des Spannrings war alles andere als einfach und ohne Werkzeug unmöglich - da hilft auch der große Drehknopf nicht - sehr geholfen haben die Hinweise in einigen Rezensionen.
Mal sehen, ob es beim Tausch des Sandes auch wieder so schwierig wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2016
Zusammenbau war sehr mühsam. Alle Leitungen dicht bekommen geht nur mit Dichtungsband, den Ring um den Sandbehälter hätte ich am liebsten sofort entsorgt. Der wurde auch nie ganz dicht...
Im 2. Jahr dann nur noch Brummgeräusche. Der Motor läuft mit manueller Hilfe zwar an, hört aber bald wieder zu laufen auf. Dachte an Kondensatorschaden, aber da er nach einigen Minuten wieder aufhört zu laufen... Habe alle zerlegt, die Wicklung ist kaputt.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2017
Wie in den anderen Rezessionen der Mitschreiber bereits erwähnt, ist das Gerät a) gutt verpackt und b) leistet seinen Dienst; das auch angenehm leise Nach zwei Probetagen kann mann keine Langfristaussage treffen. Ich werde, falls möglich, später berichten.

Störend ist aber, dass in meinen Fall beinahe keine der Dichtungen von Haus aus "dicht" ist. Ich mußte mit entsprechendem Dichtband nachhelfen.
Also entweder justiert der Hersteller hier nach oder er legt gleich einmal Dichtband anbei. Das würde den Ärger gar nicht erst aufkommen lassen.

Fazit: Gutes Gerät im Erstdruck bei mir, aber das Thema Dichtigkeit naja, das geht besser , daher nur 4 von 5 Sternen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2017
Das Gerät hätte eigentlich eine 5 Sterne Bewertung verdient. Leider war der Zusammenbau eine Katastrophe. Der Filterdeckel ist sehr schwer Dicht zu bekommen. Im ausgeschalteteten Zustand war soweit alles Dicht. Sobald die Pumpe läuft, lief es aus allen Ritzen des Filterbehälters. Nochmal alles auseinander zerlegt und wieder zusammengebaut. Wieder undicht. Dasselbe Spiel nochmal. grrrrrr. Der 32 mm Zulaufschlauch vom Pool passte nicht auf den mit 32 mm angegebenen Einlass. Dieser ist wesentlich kleiner als der Schlauch und musste mittels Teflonband abgedichtet werden. Alles im allem hat der Zusammenbau mit Behebung der Dichtheitsprobleme ca. 3 Stunden gedauert. Seit dem läuft sie Problemlos. Mir graut es im nächsten Jahr wieder die Anlage in Betrieb zu nehmen.
Die interne Zeitschaltuhr kann man zwischen 04:00 Uhr und 23:00 Uhr in Betrieb nehmen. Ab dem Zeitpunkt der Einstellung läuft diese laut Anleitung dann 6 Stunden durch und schaltet sich dann ab. Für meine Zwecke völlig unbrauchbar. Die Zeitschaltuhr habe ich deaktiviert und eine eigene mit mehr Einstellungsmöglichkeiten davor geschaltet. Wer von der Fa. Steinbach eine verständliche Betriebsanleitung erwartet, wird hier ebenfalls bitter Enttäuscht. Ich musste die Anlage erst in Betrieb nehmen, um festzustellen wo der Abgangsschlauch aufgesteckt wird. Von mir jedenfalls keine Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2017
Die Aufbauanleitung gibt doch einige Rätsel auf, z.B. wurde ein anderer Verbindungsschlauch geliefert wie abgebildet, ein Adapter blieb nach dem Zusammenbau übrig. Der Spannring kann nur mit einem Gummihammer und einer großen Zange montiert werden. Der Zulaufanschluss (der an der Pumpe) ist für den Schlauch meines Intex-Easy-Pools zu klein, habe die Verbindung mit Dichtband abgedichtet. Die Zeitschaltuhr funktioniert erst nach Ausbau der Transportsicherung (Plastikfolie zwischen Knopfzelle und Stromabnehmer), dazu muss das Gehäuse der Bedienkonsole (4 Schrauben) abgenommen werden. Die Pumpe arbeitet relativ laut, die Leistung ist OK. Der Artikel erhält 2,5 Sterne von mir!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2017
Eigentlich sehr gut.Hab sie seit 2015 in Betrieb.Ein Bodensauger funktioniert auch gut.Eins nur.Achtung beim Filter Material. Hier in der Beschreibung steht 0.7 bis 1,2 mm im Handbuch 0.4 bis 0,8 mm. Was stimmt denn nun? Wenn zu fein, wird es rausgeblasen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2016
Pumpe ist sehr gut, allerdings glauben wir das es eine Fehllieferung ist was den kleinen schwarzen Schlauch betrifft der auf der Abbildung zu kurz ist.Dieser ist nämlich bei uns zu kurz und deswegen ein "knick" drin. Haben uns per e-mail an den Kundendienst gewendet ...leider immer noch keine Auskunft bekommen bzw. Information bekommen.
Schade! Zumal diese Pumpe ja nun auch nicht nur 3,50 Euro kostet.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 98 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)