Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic BundesligaLive longSSs17

Kundenrezensionen

3,4 von 5 Sternen
12
3,4 von 5 Sternen
Need for Speed: Carbon [EA Value Games]
Preis:39,99 €+ 2,90 € Versandkosten


am 21. Februar 2012
Ja, ähm es gibt viel zu schreiben ich selber habe das spiel in ca.32 St. durchgespielt.
Man kann von den Cops verfolgt werden und viele Rennen fahren.
Ich empfele es nur ;)

MFG : Basti
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2012
War eine Geschenk für meinen Mann. Hat sich sehr darüber gefreut. Grafik, Sound und Autos sind super hat er gesagt. Ist zu empfehlen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2010
Meiner Meinung nach der bisher schlechteste Teil der Need forn Speed Reihe.
Zunächst einmal das positive, wer den Vorgänger Need for Speed Most Wanted gespielt hat für den gibt es eine schöne Überleitung der Hintergrundstory. Aber auch sonst ist die Hintergrundgeschichte etwas interessanter gestaltet. Leider war es das weitgehend mit den positiven Aspekten, zumindest wenn man Carbon mit den anderen Titeln der Need for Speed Serie vergleicht. Die Fahrzeugauswahl wurde etwas angepasst und die einzelnen Fahrzeuge werden auch schön dargestellt aber das kennt man bereits vom Vorgänger. Nett ist noch die Idee dass quasi um die Kontrolle von einzelnen Gebieten gefahren wird und auch die neue Disziplin der Verfolgungsrennen bei denen man einerseits versuchen muss den Gegner auf einer vorgegebenen Strecke möglichst weit hinter sich zu lassen und dann in umgekehrter Reihenfolge starten den Abstand möglichgst gering zu halten. Das war es dann aber leider schon mit dem positiven.
Negativ fällt zunächst die seltsame Physikengine auf, welche bei Fahrzeugkontakt nahezu immer dafür sorgt dass der eigene Wagen langsamer wird während die Gegner davon recht unbeeindruckt bleiben. Dies wird noch dadurch verschlimmert dass einem u. U. sogar der eigene Teamkollege im Weg herumfährt. Die Unterstützung durch diese fällt meist auch sehr gering aus. Daneben ist es recht nervig dass egal wieviel Vorsprung man sich erarbeitet, die Gegner beim geringsten Fehler wieder am Heck kleben und teilweise dafür Kurventempo erreichen welche mit dem eigenen Fahrzeug nicht machbar scheinen.
Von daher kann ich nur empfehlen, Carbon im Regal lassen und sich statt dessen Most Wanted holen oder wer kein Bock auf Verfolgungsjagden mit der Polizei hat, gleich zu Need for Speed ProStreet wechseln.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2010
Ein eher schwacher Nachfolger von Most Wanted. Was mich am meisten stört man hat das Spiel ziemlich schnell durchgespielt. Es gibt nicht so viel zum Tunen und schrauben wie beispielsweise bei pro Street. Die Story besteht darin das du dir einen Ruf aufbaust und die verschiedenen Stadtteile der Kings eroberst indem du Rennen gewinnst. Wenn du die meisten Rennen gewonnen hast tritts du in 2 Rennen gegen die Kings selbst an. aus der Story hätte man noch mehr draus machen können. die Grafik ist eher bescheiden, die Steuerung ok, aber nicht viel Auswahl an Autos und Tuningteilen. Gefällt mir persönlich nicht so gut.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2014
Joa dieses NFS ist eigentlich wie Underground 2 nur mit Cops! Okay nicht ganz, es fehlen ein paar Renntypen und Tuningmöglichkeiten, außerdem gibt es jetzt Crew-Mitglieder die auch im Rennen mitfahren und wenn sie gewinnen, hat an auch automatisch gewonnen...Finde ich nicht so geil aber naja^^Was aber geil ist, das endlich diese verkackten Drag-Rennen verschwunden sind! Boah was habe ich diese Rennen gehasst in Underground 1 und 2!!! Driftrennen gibt es wieder und die Steuerung wurde da etwas verändert. Neu ist hier beim Tuning die Autosculpt-Funktion die es ermöglicht, die Teile genau anzupassen! Z.b. breite und höhe der Seitenschützen oder Lüftungsschlitze auf der Motohaube usw. Das macht auf jeden Fall spass und es gibt wieder viel zu tunen, aber nicht so viel wie bei Underground 2!

Also wer mit den beiden Underground-Teilen spass hatte, wird bei Carbon sicher auch wieder viel spass haben!!! Ich hatte und habe es jedenfalls!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2013
nachdem wir den Patch 1.4 (need for speed-Site) installiert haben, lief die Installation dann endlich und der Spaß kann losgehen. Hinweise wären hilfreich gewesen, daher jetzt mein Tipp.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2013
ich kennte nur die versionen "underground" und "hot pursuit"; diese ist sehr gelungen und läuft ohne probleme; und die grafik ist einfach super: tolle autos und landschaft
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2012
Zuerst mal zum Spiel selber:

Das spiel ist der Hammer, es ist zwar nicht das neueste aber ich liebe es!!!

Jetzt zum Anderem:

Die Lieferung war wie immer super schnell zwei Tage, da war es schon da.
Allerdings ist die Software anscheinend fehlerhaft, ich habe schon lange nach nem Update gesucht aber keines gefunden. Auch ein IT-Freak konnte mir nicht helfen.

Wenn ich das Spiel starte kommt nach einer Zeit einfach ein schwarzer Bildschirm.
An meinem PC liegt es nicht, da ich weit aus anspruchsvollere Spiel auf höchster Grafik zocken kann.
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2012
Das Spiel an sich ist relativ gut. Man fährt nachts und es gibt einen Anschluss zur Story von Most Wanted.
Cops sind auch wieder dabei, obwohl es ähnlich wie bei Most Wanted ist, gibt es keine direkten Aufgaben mit den Cops, wie flüchten bei Most Wanted.
So etwas gibt es bloß in der Herausforderungsserie.
Die Grafik ist gut gelungen und die Steurung auch. Es stehen eigentlich viele/genug Autos zur Verfügung und das Tuning ist wie bei Most Wanted,
bis auf Autosculpt, wo man alles selbst erstellt.
Die Story, die Schwierigkeit und die Dauer der Rennen sind ok. Zudem gibt esviele verschiedene Rannarten, so sind auch Drifts wieder dabei
oder Canyon -Rennen.

Der einzige Nachteil am Spiel ist, dass es sehr schnell durch ist. Jemand der sehr viel und lange spielt und sehr gut ist bekommt es an 2 Tagen durch.
Ein normaler Spieler in ungefähr einer Woche (oder 1;2 Tage mehr).
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2012
Macht echt richtig Spaß das Spiel zu zocken. und Die Grafik kommt auch echt gut. Auch wenn es für mich eine umstellung war von PS2 auf PC. Grins
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Need for Speed: Carbon
39,99 €
Need for Speed: Most Wanted
37,84 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)