Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Juni 2009
Ich kann mich meinen Vorrednern nicht anschließen, da ich nicht finde dass ein LIVE Album im Verhältnis zu den bisherigen Veröffentlichungen stehen muss.
Ich habe mir die CD gekauft weil mich Billy Talent erst live überzeugen konnte und ich finde, dass die Songs live mehr Energie haben und die Studioalben besitze ich gar nicht und würde sie mir wahrscheinlich auch erstmal nicht kaufen.
Überzeugt haben mich die Liveauftritte weil hier ersichtlich wird, dass es sich hier um eine "richtige Band" handelt die selbst hinter der Musik steht. Die Vermarktung bzw. das Bild von Billy Talent in der Öffentlichkeit ließ nicht unbedingt darauf schließen, sondern man hätte denken können es handelt sich um eine amerikanische Teenieband, die sich eben mal n "Rockerimage" zugelegt hat und jetzt Lalapop mit Gitarren macht. Das Billy Talent eindeutig mehr sind zeigt sich in diesem Livealbum, bei dem man die Kunst Musik nicht nur ins Studio zu transportieren sondern vorallem auf der Bühne umsetzen zu können nicht unterschätzen darf.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2015
Ich habe einige Zeit mit mir gerungen, dieses Album zu kaufen, weil hier so viele an Ben's Live-Qualitäten gemäkelt haben. Aber es wurde auch gesagt, das BT ihre Instrumente beherrschen. Also habe ich doch zugegriffen.
Ich finde die Aufnahme jetzt nicht soooo furchtbar. Ich erwarte von keinem Liveauftritt, dass er sich anhört wie auf dem Album. Von keinem Künstler-echt nicht. Wenn es funktioniert-gut. Wenn es nicht funktioniert-auch gut. Ich denke, die ganze Technik im Studio wird nicht von ungefähr genutzt. Ich liebe das Gitarrenspiel von den Jungs. Und das sie ihre Instrumente beherrschen, haben sie auf den Konzerten bewiesen. Gut, Ben ist jetzt kein Caruso, aber diesen Anspruch hat er, glaube ich, auch nicht. Er brüllt und bölkt, dass einem die Öhrchen abfliegen-so kennt man Billy Talent. Mir gefällt es und ich würde die Jungs gern einmal live genießen, auch wenn Ben keinen Ton halten kann...-aber leider fährt niemand mit mir mit, die stehen alle auf die Wendler-Fischer-Berg Fraktion..., schade ;-). (Na gut, jetzt habe ich übertrieben-aber BT mag trotzdem keiner).
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2008
Also ich muss schon sagen die DVD Deluxe is einfach cool.Am Anfang wusste ich ned so genau ob ich das kaufen soll,aber ich habe mich doch gut entschieden.
Wegen dem Ton und Gesang muss ich sagen meinhmal besser als die Orignale Songs.Also das ist für jeden Billy Talent-Fan und sehr lohneneswert,ihr wedet es nicht bereuen.Ausser für die die seeeeeeeeeeeehhhhhhrr stark auf das Gesang achten.
Gruß an alle BT-Fans^^
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2011
Als erstes muss ich sagen: Man kann von diesem Album auch nicht groß erwarten, dass alle Songs richtig melodisch sind - Wer schon mal bei denen auf einem Konzert war, weiß, dass die Billy Talent-Fans ihre Live-Musik nicht toll finden, weil sie melodisch ist oder die Band dort jeden Ton trifft, sondern weil Billy Talent auch im Vergleich zu anderen Bands wie Green Day auf der Bühne RICHTIG ABGEHT!! Einen Fan interessiert an der Musik nur, dass dort mal richtig geschrien wird - da kann jeder über ein paar Fehler hinwegsehen... Ich möchte da mal ins Detail gehen (im Gegensatz zu den anderen, die eine Rezension geschrieben haben) und muss wirklich sagen, dass mich auf der CD der Song "Line And Sinker" besonders positiv überrascht hat. (Manche werden mich wohl für verrückt halten, die das Album schon haben) - Aber bei diesem Song geht die Band so richtig ab!! Da stört mich kein bisschen, dass Ben da nur ein paar Töne trifft. Negativ fand ich aber auch, dass bei den ersten beiden Songs (This Is How It Goes + Devil In A Midnight Mass) Ben anscheinend seine Stimme "überlastet" hat - meistens retten die Background-Sänger da die Stelle - und bei denen ist auch nicht alles OK. Bei manchen Stellen denkt man wirklich, dass ihr Mikrofon viel zu leise eingestellt ist - die schreien sich da wirklich die Seele aus dem Leib, und man hört trotzdem nicht viel von ihnen.

Dann kommen wir mal zu DVD: Konzertmitschnite aus Brixton (London), Düsseldorf und Rock am Ring (Nürnberg). Auf der CD sind im Übrigen nur Songs aus Düsseldorf. Die DVD ist auch meiner Meindung nach ein klarer Pluspunkt. Wer mal auf ein Konzert gehen will, bekommt hier einen sehr guten Vorgeschmack - die Kameras waren wirklich gut positioniert (soll heißen, dass man immer eine gute Sicht auf die Band oder die Fans hatte). Auch hier muss ich wieder daran erinnern, dass die Band dort so richtig abgeht! Natürlich ist auch hier mal wieder ein nettes Bonusmaterial zu finden, das eindeutig in dieses Album gehört. Und ja, für mich gibt es eigentlich nicht so viel zur DVD zu sagen. Ich komme noch ein Mal zum Album, genauer gesagt auf die Fotos die links im Album zu finden sind. Wer Billy Talent kennt, der weiß auch schon, dass dort nur gute und interessante Fotos zu finden sind (wenn sie verwackelt sind, dann war das eindeutig Absicht). Das macht auch schon richtig Bock auf die hier sehr gelungene DVD!

Abschließend kann ich sagen, dass Billy Talent mit diesem Live-Album definitiv keine Kritiker überzeugen und leider auch keine neunen Fans bekommen kann, aber als Fan wird man hier AUF JEDEN FALL befriedig. Wem dieses Album trotzdem nicht gefällt, dem kann ich raten, es erst mal 3 mal durchzuhören (erst dann gefällt es einem richtig - aus einem übernatürlichen Grund), bevor er dumme Kommentare schreibt und dieses Album schlecht macht.
Ich gebe 5 voll verdiente Sterne (und ich gebe selten so viel). An manchen Stellen macht dieses Album sogar eine bessere Figur als die Studioalben - weil es da einfach mehr abgeht.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2007
Ich bin ein eingefleischter Billy Talent Fan, also hab ich mir natürlich gleich 666 gekauft.
Das Brixton Konzert ist echt super, da anscheinend auch alle Bandmitglieder extrem gut drauf waren.
Das Düsseldorf Konzert gefiel mir weniger gut, weil irgendwie an diesem Tag die Luft raus war und es schien, als ob keiner so richtig Lust auf dieses Konzert gehabt hat.
Und die CD hätten sie sich sparen können!
Was mich ein bisschen an Billy Talent stört-und das sage ich als Fan!-ist, dass dem Sänger noch etwas die Bühnenpräsenz fehlt, was bei dieser Live DVD deutlich zu sehen ist, und, dass eine Billy Talent Live Show keine Überraschung bietet. Sie haben jedes Mal die gleiche Setlist und unterhalten das Publikum zu wenig. Schließlich soll sich ja so ein Konzert lohnen, sonst kann ich mir auch die Live CD anhören!
Und jetzt zum Bonusmaterial:
Nicht schlecht gemacht; die Bilder sind sehr schön und in Topqualität (Dustin Rabin ist ein wirklich fabelhafter Photograph!), das Interview konnte ich mir leider noch nicht anschauen, und das Rock am Ring Konzert ist auch spitze. Da waren sie live wirklich in Topform.
Das Design und Menü ist schön und übersichtlich und passt perfekt zu Billy Talent.

Fazit:
Der Kauf lohnt sich, auch wenn es kleine Mängel gibt, aber die findet man ja schließlich überall!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2011
Ok ich muss sagen das die Verpackung CD und DVD nicht schlecht gemacht ist.Auch die Hülle hat eine schöne Aufmachung.Der Sound ist sehr gut und das Bild genau so.Es gibt aber dennoch abzug weil wie ich finde die Auswahl der Titel ist nich gerade die beste.Und zum zweiten finde ich es nicht so gut das man hier 2 verschiedene konzerte genommen hat und diese geteilt hat eines im ganzen wäre schöner gewesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2013
2 Alben und schon live in Düsseldorf. Ich habe viel Spaß zuzuhören. Die Qualität lässt an der einen oder andern Stelle den Musikfanatiker vielleicht aufhorchen und nachdenken, ob es nicht auch besser ging, aber es ist ganz und gar nicht schlecht oder etwas derartiges. Die Setlist holt das sowieso wieder raus.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2008
Nach zwei Alben direkt ein Live-Album rauszubringen wirkt in der Tat ein wenig überheblich, selbst bei einer bisher so erfolgreichen Band wie Billy Talent. Auch ich war vor dem Kauf dieses Albums ein wenig skeptisch. Aber alle Sorgen waren unbegründet, denn diese Platte kracht ordentlich. Man hat das Gefühl, Billy Talent wirklich live zu hören. Das einzigartige Feeling, das man auf Konzerten hat, kommt hier voll und ganz rüber. Das kann nur eine besondere Band auf einer Platte schaffen! Wenn die Gitarre beim Opener "This Is How It Goes" einsetzt, wünscht man sich, dort gewesen zu sein, oder zumindest ein baldiges Konzert der vier Jungs aus Kanada besuchen zu können.

Hinzu kommen noch Aufzeichnungen der Konzerte auf der DVD, bei denen das Feeling genau so gut herüberkommt und bei denen bei manchen jedenfalls bestimmt Erinnerungen geweckt werden.
Die Setlist ist ausgeglichen und weiß jeden Zuhörer zu unterhalten. Was dem Sänger Benjamin Kowalewicz an seiner gesanglichen Perfektion etwas fehlt, macht er allerdings wett durch eine grandiose Show, durch Power, durch Elan und durch eine einzigartige Performance. Wer Billy Talent schon live gesehen hat, weiß, was das heißt. Und wer Billy Talent in der kommenden Zeit live sehen wird oder will, der kann sich mit diesem Album schon ein Stück Billy Talent live nach Hause holen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2007
Billy Talent gehören wohl zu den erfolgreichsten Nachwuchs-Bands der letzten Jahre. Ihr selbst betiteltes Debut-Album war ein Hit und auch der Nachfolger wurde von den skeptischen Fans positiv aufgenommen. Ihre Musik wechselt zwischen heftigem Punk und poppigen Melodien hin und her, wobei die bratenden Gitarren und der sireneartige Gesang deutlich vorherrschen. Nach erst zwei Studio-Alben einen Live-Mitschnitt zu veröffentlichen, zieht natürlich automatisch kritische Stimmen an: Ausverkauf, den Fans das Geld aus den Taschen ziehen.

Das kann man zwar durchaus so sehen, doch im Falle von Billy Talent finde ich die Veröffentlichung eines Live-Albums durchaus legitim. Die Jungs sind zweifelsohne eine Tour-Band und somit gehört solches Material einfach unter die Leute. 666" bietet eine schöne Mischung der größten Hits aus beiden Alben, wobei keine Platte mehr berücksichtigt wurde. Neben den neueren Tracks, wie Fallen leaves", Devil in a midnight mass" oder Red flag" kommen auch ältere" Stücke zum Zug, wie zB der tolle Opener This is how it goes".

Über die Live-Qualitäten einer Band lässt sich ja bekanntlich streiten. Meiner Meinung nach haben Billy Talent die vorherrschende Stimmung des Konzertes gut eingefangen. Das Publikum schreit (manchmal vielleicht ein wenig zu laut?!), die Gitarren rocken und Frontmann Benjamin Kowalewicz schreit sich die Kehle aus dem Leib. Und genau dieses Markenzeichen von Billy Talent stellt für mich persönlich ein wenig die Schwachstelle dieses Mitschnitts dar. Leider kann der Vokalist an manchen Stellen nicht wirklich überzeugen, scheinbar fehlt es ihm auf der Länge eines ganzen Konzertes einfach an der stimmlichen Fähigkeit seine Sing-Stimme aufrecht zu erhalten!

Leider artet das Ganze zwischendurch zu nervigem Gekreische aus, welches die Qualität der Songs deutlich schwächt. Der Rest der Band kann aber durchwegs überzeugen und auch die Backing-Vocals passen voll und ganz ins Bild. 666" ist ganz sicher nicht schlecht, sondern ist ein wirklich gutes Live-Dokument geworden, das trotz allem noch Luft nach oben lässt. Vor allem stimmlich...
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2007
Also, habe mir mir gestern die DeLuxe Version gekauft.
Man muss sagen, es ist auf jeden Fall ne Menge Live Material dabei. 2 Konzerte in Bild und Ton + die live CD.
Was mir sehr gut gefällt sind die beiden DVD. vorallem das sehr gutes Bild überzeugt, beim Sound hingegen mal hui mal pfui. Beim Düsseldorf Konzi ist der Sound zwar OK, aber Gitarrist Ian hatte wohl eine leichte Erkältung, weil sein Gesang wirklich nicht gut ist; mehr ein Krächzen als Gesang. Auch die Aufnahmen von Rock am Ring überzeugen mich nicht wirklich. Sound und Bild sind eher mittelmäßig, aber dies ist ja auch nur ein Bonus auf der Disc.Ansonsten ist es ganz gut gelungen, vorallem weil sie sich musikalisch zum Ende hin steigern.
Das Brixton Konzert ist dagegen richtig klasse, gute Stimmung und eine hoch motivierte Band.
Das einzige was eindeutig an dem Pack stört ist die Live-CD. Diese hätten sich meiner Meinung nach sparen können, weil der Sound von vorn bis hinten einfach nur mies ist.
Zusammengefasst kann man aber sagen, geht das ganze für das Geld auf jeden Fall in Ordnung und lohnt sich absolut für jeden Fan und die, die es noch werden wollen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,89 €
9,89 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken