Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
96
4,2 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:9,39 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Dezember 2013
Eine geniale CD, die alle diejenigen ansprechen könnte, die sich etwas "anders" fühlen als Mainstream. Es gibt sooo viele Leute, die nicht immer nur das allgegenwärtige Wham-Gedudel und Bing Crosby etc. hören wollen, aber trotzdem Sinn für traditionelle Texte und auch Melodien haben.
Wenn man bedenkt, dass dieses Album aus einer Zeit stammt, in der Unheilig nicht Kommerz sondern "zielgruppenorientierte" Musik gemacht hat, dann versteht man das Album viel besser. Ich bin sehr froh, dass es auch solche Alben gibt ... "Frohes Fest" ist zum Einen eine tolle Erinnerung und zum Anderen ein gelungener Spagat zwischen Kinderweihnachten mit Blockflöte oder Lebkuchenhäuschen und der Art und Weise wie man die Adventszeit auch anders "fühlen" kann.

Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung - ABER: vorher in alle Songs reinhören und gut überlegen, ob man bereit ist für eine "echte" Unheilig-CD!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2015
Unheilig bedient sich der Texte sehr bekannter Weihnachtslieder, belegt diese aber mit einer für die Gruppe typischen Musik, die gar nichts mit den bekannten Melodien zu tun hat. Ein Viererzyklus eigener "Weihnachtsgedichte (Sternzeit)" führt durch die CD. Sicher nichts für Jedermann, für mich eine interessante Abwechslung zur bekannten Weihnachtsmusik und eine Bereicherung der weihnachtlichen Musiksammlung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2014
Genial, ich finde diese CD absolut Spitzenmäßig. Es ist einfach mal etwas anderes. Ich kannte die Musik, die der Graf früher machte nicht. Aber ich muss sagen, diese Weihnachtsmusik gfällt mir. Der Rest meiner Familie steht wohl nicht darauf, aber für mich ist das gut. Weihnachtsstimmung kommt bei mir auch bei dieser Weihnachtsmusik auf. Mein Lieblingslied ist "Süßer Die Glocken Nie Klingen". "Ihr Kinderlein Kommet" ist dagegen nicht ganz so mein Ding. Aber im Großen und Ganzen einfach das Richtige für mich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2012
...als frohes Fest denn die Lieder werden hier vom Grafen sehr, sehr düster vorgetragen und teilweise sind die Texte auch alles andere als weihnachtlich, dennoch, I Like und zwar ohne Ende denn mir gefällt die CD total gut, ich kann nur dringend von der CD abraten falls man hier schön vorgetragene Weihnachtslieder erwartet, dem ist nämlich nicht so !.
Im großen und ganzen sind hier alle bekannten Weihnachtslieder auf der CD vorhanden, einzig und alleine "Vollendung" hat jetzt nicht all zu viel mit Weihnachten zu tun, ist aber ein sehr ruhiges und inhaltlich trauriges Lied.
Weihnachtsmuffel wie ich es bin und Leuten die einfach Spaß an der Stimme vom Grafen haben, denen kann ich diese CD wirklich weiter empfehlen, Leute die denken sie bekommen hier die bekanntesten Lieder ruhig und schön vom Grafen vorgetragen, denen kann ich diese CD NICHT weiter empfehlen !.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2006
mit einem Schmunzeln habe ich über diese CD gelesen und diese mir aus reiner Neugierde zugelegt ... und ich bin begeistert !
Noch nie habe ich über die Feiertage Weihnachtslieder gehört bis ich diese CD in den Händen und im CD-Player "hielt".
Eine geniale, extravagante und einmalige Umsetzung vieler bekannter Weihnachtslieder mit der beeindruckenden Stimme des Grafen. Absolut empfehlenswert ... übrigens wie alle anderen Werke von Unheilig auch !
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2013
Eine schöne CD. Es ist immer geschmackssache, aber ich finde er hat eine wunderschöne Stimme. Meine Mutter hat sich sehr darüber gefreut und auch ich finde diese CD einfach super. Ich kann sie nur jedem empfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2011
Ich bin erst seit diesem Jahr "richtiger " Unheilig Fan, habe mittlerweile aber alle CDs und mir heute auch die Weichnachts-CD runter geladen. Eine mit Sicherheit gewöhnungsbedürftige Weihnachtsmusik, aber mittlerweile weiss eigentlich fast jeder was der Graf für eine Musik gemacht hat. Wem es nicht gefällt - einfach nicht anhören.
Für mich eine der besten CDs, bestechend natürlich seine wahnsinnig schöne Stimme.
Toller Typ, tolle Musik !
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2014
Ich mag die neuen Sachen von Unheilig nicht, klingt für mich zu sehr nach dem was her Silbereisen so abends im ZDF präsentiert.

Diese "Weihnachts-" CD kenne ich schon seit ~2003
Und mag sie. Klar, wenn Oma oder Opa vorbei kommen ist das nix. Aber anders als einige hier behaupten, kommt durchaus Weihnachtsstimmung auf.
Das Problem vieler Leute ist nur, das sie zu sehr auf die Klassischen Weihnachtslieder getrimmt sind und diese Scheibe hier doch ne ganze Ecke anders klingt. Eigentlich klingt sie eben so, wie die Musik die der Hr. "Graf" damals eben gemacht hat.

Zugegeben, man darf die Lieder dieser CD nicht tot ernst nehmen. Ich denke, bei einigen Titeln hat er sich schon mit nem Grinsen im Gesicht aus getobt. Das es oft etwas "düster" klingt ist meiner Meinung nach ohnehin zu der Jahreszeit passend(zumindest auf der Nordhalbkugel der Erde). Es ist die Zeit der längsten Nächte im Jahr. Eine dezente, feierliche Illumination(wie sie nun mal zur Weihnachtszeit üblich ist) im eigenen Haus unterstreicht die Atmosphäre dieser CD.

Warum keine 5 Sterne?

Weil es hier um die ganze CD geht und mir eben nicht alle Titel darauf gefallen(zB. O Tannenbaum), aber die meisten tun dies, deswegen 4 Sterne.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2012
Ich bin eigentlich kein Unheilig Fan und doch imponiert mir die tiefe, klare Stimme des Grafen. Also habe ich mir die Frohes Fest-CD zugelegt weil ich dachte, er singt da Weihnachtslieder. Nun ja, so ganz wurden meine Erwartungen nicht erfüllt denn außer den Texten wurden die Lieder so verfremdet interpretiert, dass man sie fast gar nicht mehr erkennt. Ein echter Unheilig Fan wird die CD vermutlich mögen, mir sagt sie aber nicht so sehr zu, einfach weil ich etwas anderes erwartet habe. Aber das ist wohl meine eigene Schuld. Trotzdem muss ich ja eine subjektive Bewertung abgeben und die lautet, diese CD gefällt mir eigentlich nicht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2011
Die CD ist auf jeden Fall mal was ganz anderes. Am besten gefällt mir Kling Glöckchen... genialer Sound. Weihnachten mal rockig, zum Teil wiken die Lieder aber auch depressiv. Die ganze CD auf ein Mal muss ich nicht unbedingt hören, aber das ist bekanntlich Geschmackssache! Ansonsten schnelle Lieferung, super Qualität!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden