Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
251
4,1 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:8,94 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Oktober 2009
Habe mir den Film besser vorgestellt!
Die Story ist nicht überzeugend, Film ist zwischendurch sehr langweilig.
Muss man nicht auf Blu-ray haben ist auf DVD genauso gut oder schlecht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2009
der film ist cool gemacht, baut tolle stimmung auf. nur leider stören mich die dicken fetten augenbrauen von colin farrell!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2013
die DVD läuft leider nur ca. 40 Minuten. Danach "ruckelt" es gewaltig, bis schließlich nichts mehr geht. Der Film ist ganz gut, so dass eine Aufklärung über den weiteren Verlauf der Geschichte wirklich interessant wäre.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2013
"S***** Brügge", dass beschreibt diesen Film wohl am besten. Im ganzen Film kommt gefühlte 300 mal das Wort "S******" vor. Hinzu kommt das der gesamte Film absolut langweilig und vollkommen sinnlos ist. Letzendlich sterben einfach alle und es ist aus.. Verstehe nicht warum dieser Film so gehyped wird. Er hat weder Story noch gute Gags. Fazit: Nicht zu empfehlen.
22 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2008
Ich habe mich durch positive Kritiken und der Tatsache, dass dieser Film auf Platz sieben der Saturn-DVD-Charts war zum Kauf verleiten lassen - ein Fehler!

Über weite Teile des Films gibt es keine nennenswerte Handlung. Das bisschen Handlung wird mit unendlich langen Aufnahmen der Brügger Altstadt gestreckt und mit mäßiger Musik untermalt. Obendrauf gibt's beim "großen" Showdown dann auch noch literweise Kunstblut...

Fazit: Ein Film den mann nicht gesehen und erst recht nicht gekauft haben muss!
99 Kommentare| 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2008
Ich habe mich von den vielen guten Kritiken täuschen lassen und mir diesen Film auch gekauft, in der Meinung einen interessanten Film abseits der Massenware zu sehen.
Gähn - Entäuschung pur. Der Film ist Grottenlangweilig.(Meine Frau zog es nach etwa der Hälfte des Filmes vor ins Bett zu gehen) Von Humor oder auch Schwarzem Humor keine Spur. Die Story ungefähr so flach wie Belgien. Das einzig wirklich gute an diesem Film sind die Aufnahmen von Brügge, einer wirklich schönen Stadt. Jeder der Brügge kennt, wird sich über die Stimmungsvollen Aufnahmen freuen. Und wer Brügge nicht kennt entschließt sich vieleicht mal zu einem Besuch.
1616 Kommentare| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2009
Um ehrlich zu sein, ich bin mehr als enttäuscht. Habe selten so einen blöden Film gesehen. Hätte ich ihn nicht selber gekauft, hätte ich nach 10 min. abgedreht. Vergebens hab ich auf Spannung gewartet, unter Humor versteh ich eigentlich auch etwas anderes. Der Drehbuchautor dürfte das Wort "Sch.eiss" lieben, weil es leider ständig zu hören war. Das alleine fand ich schon etwas eigenartig. Selbst die schauspielerische Leistung von Colin Farrell und Ralph Fiennes war mittelmäßig. Fazit: grauenvoll und fad
1414 Kommentare| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2014
Vielleicht hatte ich falsche Erwartungen an diesen Film. Ich dachte dass hier zwei skurrile Gestalten als Killerduo viel zu auffällig-unauffällig durch die belgische Provinz stolpern, seltsame Dialoge führen und dabei ihrer Arbeit nachgehen (etwa wie John Travolta und Samuel L. Jackson in Pulp Fiction). Mag sein dass das überzogene Erwartungen waren. Aber in den ersten 20 Filmminuten nur zwei traurigen Männern in unauffälligen Freizeitjacken bei Altstadtbesichtigungen und beim wenig überzeugenden Seelenstriptease in Hotelzimmern und Kneipen zuzusehen, war schlichtweg langweilig und hat ausgereicht, mich für den Rest des Filmes in einen tiefen Schlummer zu wiegen. Das war leider nichts für mich.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2014
das möchte man am liebsten. So viel schnellen Vorlauf in einem Film habe ich ja schon lange nicht mehr gebraucht. Der Film hat absolut NULL Sinn und Verstand. Und lustig ist schon mal garnichts. Das ist kein schwarzer, englischer Humor, das ist einfach nur geschmacklos. Das kann auch der grandiose Brendan Gleeson nicht retten, im Übrigen der Einzige, der wirklich gut spielt. Also, nicht von den Vergleichen mit "Pulp Fiction" und "Snatch" usw. blenden lassen, sonder: FINGER WEG!!!!!!
66 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2008
Der Film ist mir absolut schlecht eingefahren. Was als Gaunerkomödie angekündigt war, entpuppte sich als teilweise unnötige Blutorgie ohne jegliche Spannung oder Humor.

Wer Brügge liebt, und den Film deswegen kauft, sollte darauf verzichten.
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden