Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17

  • Hands
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
11
4,0 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:3,12 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. August 2009
Little Boots kann man hören. Dann, wenn man gerade mal keine Lust auf Anspruchsvolles hat. Etwa so,
wie wenn man sich ein Maximenü bei McDonalds gönnt, weil es nicht alle Tage Sekt mit Kaviar sein kann.
Rein oberflächlich ist an dem Album nichts auszusetzen. Es ist fröhlicher Elektropop, der einem bloß nicht die
Möglichkeit zur Kritik gibt, weil er seinen Anspruch aus seiner Trivialität erhebt.
Dem selben Rezept folgen etwa LadyGaga oder LaRoux. Ganz nach dem Motto: 'wer es kritisiert hat das Prinzip des Pop nicht verstanden', werden munter 80er Jahre Mixturen zusammengeklatscht, um diese dann genauso fröhlich und zahlreich an den Mann zu bringen.
Genau dort liegt allerdings das Problem. "Hands" von Little Boots bietet nichts, aber auch wirklich nichts neues. Meine Ohren sind müde vom Hören des ewig selben. Einmal durch das Album gezappt und ich könnte aufstoßen vor Übersättigung. Man möchte der Dame (und viel wichtiger: den dazugehörigen Produzenten) zurufen: "Es reicht, es reicht, wie haben es verstanden, hört endlich auf damit", um der Qual ein Ende zu setzen. In etwa so, wie man seine Großeltern davon abhalten will zum hundertsten Mal zu erzählen, wie schön es früher einmal war... früher in den 80ern.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

13,99 €
13,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken