Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited BundesligaLive longss17



am 20. April 2015
Sehr gutes Zelt! Haben es zwar erst einmal getestet (bei heftigen Regen und leichten Böen), aber es hat uns total überzeugt! Hält Regen und Wind stand und für zwei Personen absolut perfekt! (Gepäck passt locker rein und man hat trotzdem noch gut Platz.
Die Verarbeitung ist an manchen Stellen nicht so gut (wird man beim nächsten Zelten sehen, was die Nähte hermachen) und das zusammen packen in die vorhergesehenen Packungen ist ein wenig schwierig.
Gutes Preis Leistung Verhalten!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2010
Hallo,

ich hatte dieses Zelt am vergangenen Wochenende mit auf NovaRock. Zuvor hatte ich das Zelt schonmal zur Probe im Garten aufgebaut und imprägniert (das sollte man ja mit jedem Zelt machen). Da keine Beschreibung dabei ist, hat es beim ersten Aufbau schon etwas länger gedauert bis das Zelt stand, aber man findet sich sehr schnell zurecht. Regentest am folgenden Tag war auch erfolgreich, Zelt blieb bei normalem Schauer absolut trocken.
Beim Festival hat sich das Zelt mehr als bewährt. Der Vorraum ist einfach klasse, ideal um über Nacht Stühle, Schuhe und Bier zu lagern und wenn man den seitlichen Eingang benutzt hat man meiner Erfahrung nach den meisten Platz zur Verfügung. Den Sturm am vorletzten Festivalabend hat das Zelt unbeschadet überstanden und hat dabei immer einen äußerst stabilen Eindruck gemacht.

Nun ein paar Punkte aus der Praxis die mir so aufgefallen sind:
- Leute über 1,90m werden wahrscheinlich dauernd am Innenzelt anliegen
- Luftzirkulation kann natürlich überhaupt nicht stattfinden, da dass Außenzelt im Schlafraumbereich keine Belüftungsmöglichkeit hat. Es wird einfach wahnsinnig heiß im Zelt und so bleibt es auch lange Zeit.
- Die Alustangen zum Aufstellen des vorderen Eingangs sind meiner Meinung nach unbrauchbar, da man diese nicht im Boden verankern kann, sondern lediglich abspannt. Diese würden die wohl kaum einem Windstoß standhalten. Ich würde den vorderen Eingang wieder am (zusätzlich aufgebauten) Pavillon abspannen, das hat bestens funktioniert.
- Die mitgelieferten Erdnägel sind eher Deko oder für den eigenen Garten. Ich habe mir zusätzlich noch 23cm lange 7mm starke Erdnägel zugelegt und das hat sich voll ausgezahlt. Der Boden beim Festival war so trocken und hart, dass die mitgelieferten Heringe reihenweise versagt haben.
- Die Kondensation hielt sich trotz der wenigen Belüftungsmöglichkeiten in Grenzen

Alles in allem kann ich dieses Zelt weiterempfehlen, zumal es beim CS-Trading-Onlineshop für 43,99 erhältlich ist. Für diesen Preis, bekommt man ein gutes Zelt mit super viel Platz (wenn man es als 2 Personenzelt nutzt). Kaufempfehlung für alle die ab und zu mal auf Festivals gehen und ein Zelt suchen.
0Kommentar| 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2009
Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Zelt, die Qualität ist für den Preis sehr gut. Das Zelt ist wie ein normals Igluzelt, hat zusätzlich allerdings noch einen Vorbei, der hervoragend geeignet ist für alle sachen, die man nicht im Zelt haben will. So ist es kein Problem mehr, die nassen Schuhe auch bei Regen trocknen lassen zu können, ohne die vollgematschten Dinger mit ins Zelt nehmen zu müssen..
Super!
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2011
Nachdem unser billiges Iglu Zelt von Aldi nach 20 Jahren verschlissen war, haben wir uns dieses Zelt angeschafft, auch aufgrund der guten Kundenbewertungen. Leider kann ich mich den guten Bewertungen in keiner Weise anschließen. Das Material ist deutlich schlechter beschaffen, als beim Aldi Vorgänger (der wirklich billig war). Das Innenzelt aus dünnstem Material. Der Aufbau war an sich leicht und selbst erklärend. Leider ist das Zelt in keinster Weise wettertauglich. Gestern Nacht war ein wirklich leichtes Gewitter, der Regen war nicht stark und auch kein Sturm. Heute morgen war es im Zelt mehr als feucht. Schlafsäcke, Matratzen muß alles erst mal trocknen. Bei schönem Wetter wie heute und zuhause im Garten kein Problem, aber für einen Zelturlaub, wo es vielleicht mehrfach regnet völlig unmöglich.Die Außenhaut war durch und durch nass und wie gesagt, es hat nicht wirklich stark geregnet. Ich bin enttäuscht von dem Zelt, da man es nur bei gutem Wetter benutzen kann und es keinem Regen stand hält. Ich würde es nicht nochmal kaufen.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2009
Schönen guten Tag,
ich hatte mir, mit einem Freund, dieses Zelt gekauft.
Der Aufbau war einfach, es hielt während des Regens. Und sogar die stürmischen Winde der Eifel hat es getrotzt. Und daher nur zu empfehlen. Wünsche allen viel spaß. Mfg. André
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2011
Zum Hurricane Festival haben wir uns dieses Zelt bestellt. Wollten nicht zu viel Geld ausgeben und brauchten ein ordentliches Zelt mit Vorzelt für 2 Personen plus Gepäck usw.

Es gibt eigentlich nichts zu bemängeln.

+ schnelle Lieferung
+ das Zelt war schnell aufgebaut
+ für unser Vorhaben nicht zu schwer und platzsparend verpackt
+ Wasserdicht auch ohne Imprägnierung
+ Moskitonetz

- Leider ist keine Anleitung dabei (zwar nicht wirklich nötig, da einfach aufzubauen, dennoch für Unerfahrene vielleicht ganz Hilfreich.
- der Reißverschluss zum Vorzelt hat sich relativ schnell gelöst und man konnte ihn nicht mehr einfädeln
- für 2-3 Personen okay, für 3-4, wie beschrieben eher nicht!

Kann dieses Zelt nur Empfehlen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2010
Haben das Zelt - eigentlich - nur für einen Wochenendspaß mit unserem Sohn gekauft.
Fanden für diesen Zweck, dass es sehr preiswert war. Dazu überraschte das Zelt uns mit guter Qualität und einfachem Aufbau. Außer, dass alle anderen Teilnehmer über die schwarzen Spann-Schnüre fielen (;-)) konnten wir keine Mängel feststellen. Wie das Zelt sich bei Regen schlägt wissen wir - Gott sei Dank - nicht. Wir hatten das unverschämte Glück, das Zelt bei gutem Wetter nutzen zu können. Das "Aufheizen" hielt sich in Grenzen....und selbst wenn: dann hätte man nachts nur die Fliegengittertür zu gemacht....
Alles in Allem waren wir sehr zufrieden und haben beschlossen, das Zelt jetzt auch noch öfter zu nutzen ....
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2011
das zelt hat seinen ersten einsatz (frisch originalentpackt) bravourös gemeistert.
alles komplett, außer aufbauanleitung, aber trotzdem unproblematischer aufbau.

starker regen und sturm konnten dem iglu nichts anhaben, es hielt dicht und blieb stehen. ;)
bei der nächsten verwendung ebenfalls dauerregen... alles im innenzelt trocken.

im vorzelt bildete sich kondenswasser, lässt sich allerdings bei hohen temp.-schwankungen schlecht vermeiden.
daumen hoch für das vorzelt! viel zusätzlicher stauraum, sehr praktisch.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2014
Das gleiche Zelt gibt es noch in schwarz - orange, hierzu kann man auch die Rezesionen studieren.
Es wurde eigentlich schon fast alles geschrieben hier meine wichtigsten Eindrücke:

Größe: Es ist ein Standard-Kuppelzelt für "3 Personen". D.h. falls man noch Gepäck in das Zelt hinein nehmen möchte, dann können darin 2 Personen gut schlafen. Das Vorzelt ist weniger dafür geeignet, sich bei Regen mit einen Klappstuhl hineinzusetzen, ich bin aber zufrieden. Und: Ja, man muss ich ordentlich bücken, um in den Seiteneingang zu kriechen. Ich bin 1,7 m Groß und habe leider wiederholt die Glasfieber-Stange des Vorzelts aus der Befestigung gehoben. Egal, ein Vorzelt ist viel Wert.

Material: Die Nähte sehen nicht super-ordentlich aus, es hält aber alles. Die Heringe sind nicht von allerbester Qualität, ich habe aber schon viel schlechtere gesehen (weicheres Material), passt also. Nach dem ersten Aufbau haben mein Hände - wie das ganze Zelt - nach Chemie gestunken. Nach ein paar Stunden in der prallen Hitze und nur halb aufgelegtem Überzelt zur Durchlüftung war der Geruch so gut wie verflogen, ich habe dann Nachts gut geschlafen.

Regendichtigkeit: Ich hatte das Zelt noch nicht bei Regen im Einsatz, aber Seitenwände der Bodenfolie haben eine vernünftige Höhe, viele andere Zelte habe hier ein Problem.

Konstruktion: Das einzige, was ich an diesem Zelt bedauere: Es wird zunächst das Innenzelt aufgebaut, d.h. bei Regen würde alles naß werden - solange bis die Aussenhaut aufgespannt ist. Für eine Trecking-Tour in einer regenreichen Region nicht optimal.

Fazit: Für den Schön-Wetter-Camper (aber auch für Festivals) eine super Wahl! Zusätzlich hat man auch etwas mehr Platz durch das Vorzelt. Lieferung hatte auch nur 2 Tage gedauert. Ich habe wirklich viel recherchiert und bin für den Preis extrem zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2014
Das Zelt wurde beschafft, um bei Festivals den benötigten Rückzugs- und Schlafraum zu bieten. Die Kombination mit dem Vorzelt bietet darüber hinaus die Möglichkeit, Dinge wie Stühle, Getränke uvm. zu lagern. Auch nasse und dreckige Klamotten/Schuhe könnte man dort lagern, wenn man sein Innenzelt nicht verdrecken möchte.

Das in einigen Rezensionen geschilderte Problem mit der fehlenden Aufbauanleitung wurde entweder mittlerweile behoben oder die Damen und Herren haben nicht gründlich genug gesucht ;-) die Anleitung steckt in der Tasche außen in der Plastikhülle wo auch ein Bild des Zeltes drauf ist.

Der Aufbau ging schnell und problemlos und war mit zwei Personen in weniger als 10 Minuten erledigt.

Wie das nunmal bei Zelten so ist, wird es nachts kühl und sobald die Sonne draufknallt warm... Plastikgeruch war nicht zu vernehmen und über die Performance bei Regen kann ich auch keine Auskunft geben - das Wetter war vier Tage lang gut aber windig. Auch der Wind konnte dem Zelt nichts anhaben, tapfer trotzte es jeder noch so starken Böe.

Es ist genug Platz für zwei Personen plus Gepäck...denke dass man auch vier Personen reinbekommt, dann muss aber das ein oder andere Gepäckstück im Vorzelt bleiben.

Der Regentest steht noch aus, trotzdem möchte ich behaupten, dass es ein klasse Zelt ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)