Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
30
4,5 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:8,99 €


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Mai 2009
Ronan Keating sei dank für diese CD, die nicht nur wunderschöne Lieder enthält, alle, bis auf sein selbstgeschriebenes bekannt und traumhaft interpretiert, eben auf seine ganz spezielle Weise. Für seine verstorbene Mutter, okay, aber es ist auch Musik für jeden, der entspannen und vielleicht in Erinnerungen welcher Art auch immer schwelgen möchte.

Was zeichnet einen großen Künstler aus? Ich denke, es ist u.a. die Fähigkeit, Altbekanntes nicht nur neu, sondern auch ganz eigen klingen zu lassen. Ronan Keating drückt jedem Lied seinen ganz persönlichen Stempel auf. Sicher kein Album für die "Generation Hektik", aber ganz sicher ein Album für all jene, die noch Ruhe zelebrieren können.

Ein großer Hörgenuss, auch durch die phantastische Soundqualität. Sehr empfehlenswert!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2009
Ronan Keating begeistert nach einer (überflüssigen) Reunion mit seiner Band Boyzone wieder mit einem Soloprojekt, welches eigentlich als ein ganz kleines geplant war und sich dann auf grund des großen Erfolges (Nr 1 in 5 Ländern) verselbstständigte.

9 Lieblingslieder seiner verstorbenen Mutter und 1 selbstgeschriebenes zu ihren Ehren befinden sich auf dieser CD, die vor allem durch ihre wunderschönen Arrangements und die damit perfekt harmonierende Stimme Keatings besticht.
Jedes Lied transportiert Stimmungen und Gefühle, man merkt dem Sänger an, wie sehr ihm die Liede rund das gesamte Projekt am Herzen liegen.

Ebenfalls eine sehr rührende Idee ist die Möglichkeit, seinen Fans die Möglichkeit zu geben, Grüße an ihre Mütter zum Muttertag oder einfach generell zu hinterlassen.

Fazit: Wer Ronan Keatings Stimme mag, dem wird diese CD sehr gefallen!
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2009
CD ist im Großen und Ganzen gut, jedoch schon was Anderes als die vorhergehenden Alben, die waren besser. Dennoch muss ich sagen, Ronan Keating hat seine unvergleichliche Stimme nicht verloren und bringt wie erwartet seinen eigenen Stil in die altbekannten Songs ein.
Schöne CD für einen verregneten Tag um es sich auf der Couch mit einer Tasse Tee oder Kakao gemütlich zu machen :-)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2009
Ein wenig skeptisch war ich ja schon, als ich Cyndi Lauper's "time after time" im tracklisting las...aber der Song paßt sehr gut zu Ronan's Stimme. 5 Sterne für die Auswahl der Songs u. für die sehr schöne Instrumentierung. Sehr gut gefällt mir natürlich auch "Both sides now", das ich das erste mal vor 20 Jahren hörte, damals von Paul Young mit Clannad oder auch in der deutschen Version von Katja Ebstein. Carrickfergus kannte ich bisher von Loreena McKennit u. einem Sänger zusammen. Auch diesen Song meistert Ronan, wenn auch nicht ganz die Intensität der Version von Loreena erreicht wird. Besonders aber gefallen mir alle Songs, die eben etwas irisch klingen u. so instrumentiert sind. Ronan's Album für mich eins der Highlights des Jahrgangs 2009.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 31. August 2009
Dieses Album hört sich wirklich gut an. Ronan Keating ist wenigstens ein Sänger, der auch gecoverte Songs sehr gefühlvoll nachsingen kann.
Mit dem Hit Time after Time beginnt das Album schon super. Klasse gesungen. Am besten gefallen mir The Wild Mountain Thyme, Suspicious Minds und This is your song.
Für ruhige Moment ist das Album sehr gut geeignet.
Einziger Kritikpunkt: Ronan sollte lieber ein Album komplett mit eigenen neuen Songs rausbringen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2010
Und wieder ein tolles Album von Ronan Keating. Die Song Auswahl mit den Lieblings Hits seiner verstorbenen Mutter ist wunderbar. Die Songs sind alle so herrlich ruhig und sanf. Besonders das Cover von Time after Time ist gefühlvoll und wunderschön gesungen und bei Mama's Arms treibt er mir mit seiner Grandiosen Stimme und diesem traurigen Text jedesmal die Tränen in die Augen. Auch wenn ich lieber seine eigenen Songs höre, kann ich dieses Album dennoch empfehlen, es ist Gefühl pur und absolut schön anzuhören.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2012
es ist eine sehr gute cd und ich kann sie nur fuer liebhaber harmonischer musik empfehlen. es ist wirklich ein geschenk auch fuer die eigenen muetter.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2009
Ich kenne von den ausgewählten Songs nur 3 im Original und diese gehören nicht zu meinen Alltime-Favorites, so dass ich mich an dieses Album gänzlich unvoreingenommen herantrauen konnte. Schon der Titel "Songs For My Mother" lässt langsame, oftmals eher kitschige Lieder erwarten, und so wird Ronan Keating dieser Erwartung gerecht. Dass einige Sänger aus den Liedern wesentlich mehr rausholen können, glaube ich gerne, hier klingen sie eben alle sehr ähnlich im Arrangement und in der Interpretation. So ist das immer bei Coverversionen verschiedener Leute: von einem Sänger gesungen, klingen sie alle eher einseitig. Das tut dieser CD aber nichts Böses, ich finde, die Lieder sind alle gut anzuhören, wenn man ruhige Songs hören möchte, beim Lesen oder als Plauderhintergrund. Dafür, dass "Songs for my Mother" ein Erfolg wird, sorgt schon der Titel an sich und das Foto von Keating, auf dem er den guten Sohn gibt, der am Wochenende mit Frau und Kindern die Mama besucht und sich, wie in alten Zeiten, bekochen lässt. Auf dieses Album lassen sich Bezeichnungen wie "nett" oder "hübsch" anwenden und nicht nur Mütter werden es zu schätzen wissen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2011
Am Anfang wollte ich die CD Songs for my mother nicht kaufen, ich dachte es konnte langweilige Musik sein, so zum Glück habe ich dann gedacht die CD jedenfalls zu kaufen, denn schon das erste Mal das ich die CD gehört habe, fand ich die Lieder wirklich schön und die Musik super, d.h. ist die CD toll wie viele Andere von Ronan Keating!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2014
Diese CD ist eine sehr ruhige, oft melancholisch angehauchte CD mit der typischen stimmlichen Qualität von Ronan Keating und überaus empfehlenswert für jenen, der ruhige Musik bevorzugt. Zum Muttertag eine schöne und empfehlenswerte CD...aber nicht nur da!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,19 €
9,19 €
9,19 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken