Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Jeans Store Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton festival 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 14. September 2012
Ich beleuchte mit den Lampen mein Kaiser Lichtzelt (75 x 75 cm). Die Lampen sind dafür eigentlich zu schwach. Es sei denn, man setzt die Kamera auf ein Stativ, sonst sind hohe ISO-Werte unvermeidlich.

Die Stativ Fotolampen leisten ansonsten ordentlich und auf schlichtem Qualitätsniveau ihren Dienst. Die Energiesparlampen nebst Fassungen sitzen schief und wackelig im Lampenschirm. Bei einer Bestellung sollte man sich von solchen Details nicht schocken lassen. Die Lampenstative besitzen zur Befestigung der Schirme keinen Schnappmechanismus, sondern werden einfach auf das Metallrohr geschraubt, das Kabel mit Schnurschalter ist recht kurz. Aber auch damit kann ich für den noch relativ günstigen Preis leben.

* Meine Meinung: Eine Minimallösung für kleines Geld. Nur für Käufer, die wirklich nicht mehr Geld ausgeben wollen und dafür Abstriche in Sachen Leistung und Qualität machen können und wollen. So wie ich. Dennoch vergebe ich nur 3 Sterne, denn alles andere würde das Produkt übertrieben gut erscheinen lassen.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2012
Die Lampenschirme sind aus Metall, ebenso der jeweilige Stativschaft. Die Schraubengriffe hingegen sind aus dickem, gut zu greifenden und stabil wirkendem Plastik. Alles in allem vermitteln die Lampen einen wertigen, keineswegs billigen Eindruck. Der Zusammenbau geht schnell und unkompliziert und ist auch für weniger Geübte mit wenigen Handgriffen leicht zu bewerkstelligen. Da der Lampenfuß eine Art Stativ ist, lassen sich die Lampen auch noch in der Höhe verstellen. Der Lampenschirm lässt sich zudem noch im Winkel verstellen, so dass man vielfältige Möglichkeiten hat, die richtige Ausleuchtung des Motivs zu finden.

Mitgeliefert wird je Lampe ein Tageslichtglühkörper (5400 K). Dieser ist allerdings so groß, dass er eingeschraubt aus dem Lampenschirm hervorsteht. Da ich die Lampen aber eh nur hervor hole, wenn ich fotografieren will, stört das nicht. Ich verpacke die Lampen zum Verstauen immer im Originalkarton.

Fazit:
Ich kann die Tageslichtlampen uneingeschränkt empfehlen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2010
Die beiden Stative sind ordentlich verarbeitet. Die Lampen geben ein ordentliches Licht (5400K Tageslich).
Bei einer Lampe war die Fassung etwas schief eingeschraubt. Fassung korrekt ausgerichtet und wieder fixiert.

Für Ministudios und ähnliche Fotoarbeiten ist das Lampenset sehr empfehlenswert.
11 Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2010
Meine bestellten Fotoleuchten sind recht schnell eingetroffen. Bei einer Leuchte war das Leuchtmittel in seiner Verpackung schon zerbrochen, der Verkäufer will mir schnell zu einer neuen E-Sparlampe verhelfen. Die Verarbeitungsqualität ist befriedigend, nach Festziehen von lockeren Schräubchen an der Fassung in der Lampenglocke sitzen die Lampen wieder fest. Die Lampen sitzen nicht mittig in der Glocke, macht aber der Funktion keinen Abbruch. Die Stative sind recht ordentlich. Auf alle Fälle ist dieses Produkt empfehlenswert.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2010
Ich habe diese Lampen nun seit einigen Wochen in Benutzung und bin grundsätzlich zufrieden damit. Die Leuchtmittel kamen bei uns heil an, eine der Lampen selbst hatte jedoch einen Kratzer auf dem Metallschirm. Der Umtausch verlief reibungslos.

Das Stativ selbst ist für den Preis absolut ok, es ist in alle Richtungen, die man so benötigt, dreh- und schwenkbar, die Höhe kann ebenfalls ein wenig justiert werden. Die Fassungen sitzen bei mir ein wenig schief im Metallmantel, dies stört jedoch nicht den Betrieb, ist höchstens ein optischer Mangel. Die Kabel sind ausreichend lang - ein wenig länger hätte sicherlich nicht geschadet, aber sie sind finde ich nicht zu kurz.

Die Standfestigkeit des Stativs ist meiner Meinung nach nicht optimal, es wackelt zwar nichts, man muss aber wirklich aufpassen, nicht von der falsche Seite mal dagegenzukommen, ansonsten kann es schon passieren, dass das Stativ bei einer unbedachten Bewegung recht leicht umkippt. Wenn man aber darauf achtet, dass der "schwere" Lampenkopf immer in Richtung eines Fußes ausgerichtet ist, minimiert sich die Kippelgefahr auch bei eher grobmotorisch veranlagten Menschen ;-)

Von den Leuchtmitteln bin ich nicht sehr überzeugt - zwar sind sie schön hell, wie man es eben erwarten würde, jedoch gab bei mir die erste Birne bereits nach 4 oder 5 Fotosessions den Geist auf. Die zweite hält noch, fragt sich wie lange.

Insgesamt sind die Lampen empfehlenswert, sofern man sich der kleinen Mängel bewußt ist und damit leben kann. Ich war nicht sicher, ob die Mängel den Abzug von einem oder eher zwei Sternen rechtfertigen, habe mich dann aber für nur einen Stern Abzug entschieden, da die Lampen letztlich ihren Zweck gut erfüllen zu einem sehr guten Preis.
33 Kommentare| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2014
Die Fotolampen zu kaufen, war ein echter Anfängerfehler von mir. Die Lampen sind absolut nicht zu gebrauchen, da sie sehr instabil stehen und ständig umkippen. Mit 2 Tischlampen und entsprechenden Leuchtmitteln ist man besser bedient, vor allem günstiger, wenn es denn schon "günstig" sein soll.
Hier sollten unbedingt größere Standfüße verbaut werden.

Wenn ich mich recht erinnere musste damals das komplette Set zurückschicken, da ein Leuchtmittel kaputt bei mir an kam. Ein einfaches Nachsenden eines Leuchtmittels war offenbar nicht möglich.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2012
Beide Leuchtmittel sind zum Glück heile bei mir angekommen.

Der Zusammenbau ist kinderleicht (es muss ja nur der Lampenschirm festgemacht werden.

Die Stativsäule und das Dreibein sind aus Metall, die Flügelschrauben
sind aus Kunststoff. Zuerst war ich darüber gar nicht begeistert, habe
aber mit Freuden festgestellt, dass es ganz und gar nicht notwendig ist,
die Verstellschrauben mehr als leicht Handfest fest zu schrauben.

Mit dem Licht bin ich sehr zufrieden (siehe auch meine Produktbilder).

Mein Fazit: für's Hobby SEHR EMPFEHLENSWERT!
review image review image review image review image review image review image review image review image review image review image review image
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2011
Für die professionelle Fotografie von Produkten (Ebay etc.) habe ich Leuchten und ein Fotozelt bestellt.
Die Leuchtmittel kamen nicht defekt bei mir an und arbeiten ordentlich.

Wichtig: Die Lampen lassen sich fix auf- und abbauen am Set.
Die Bedienung der Klappfüße ist praktisch. Die Schwarze optik ist schön.

Bei genauem Hinsehen, funktionierte schon bald eine Stellschraube für den Lampenschirm
an einer der beiden Lampen nicht mehr sauber. Bei dem Preis habe ich mich allerdings vorab
auf Materialschwächen eingestellt. Wichtig: die Benutzbarkeit ist kein Stück eingeschränkt.

Fazit: Ich arbeite weiterhin mit den Leuchten. Sie erfüllen den vollen Zweck zu einem erschwinglichen Preis.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2011
Ich hab mir kürzlich zwei Lampen gekauft und bin sehr zufrieden damit. Für meinen Fototisch könnte ich vielleicht noch eine dritte benötigen.
Die machen ein gutes Licht, sind sehr leicht zum Zusammenbauchen (Lampenschirm auf Stativ stecken, festschrauben und die Glühbirne reindrehen - fertig)
Einziges Manko, die Lampen "stinken leicht" während dem Betrieb. Kann sein, dass es daher kommt, dass Sie noch neu sind. Vielleicht legt sich das später...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2012
Für den günstigen Preis machen die Fotoleuchten eine gute Figur. Sie erfüllen den Zweck zur Ausleuchtung eines kleinen Fotostudios und lassen sich auf Grund ihrer geringen Größe leicht verstauen. Da die Lampen vom Stativ leicht zu lösen sind, bleibt zu prüfen, ob diese auch an einem höheren Stativ für Portraitaufnahmen geeignet sind. Eine absolute Kaufempfehlung für die Amateurausrüstung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)