Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
145
4,6 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:4,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Oktober 2010
Gute Songs und tolle Musik! Bisher kannte ich Melody Gardot nicht, aber die Musik kommt meinem Geschmack schon sehr nahe!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2010
Melody Gardot läuft zur Zeit bei uns rauf und runter und man wird nicht müde Sie zu hören einfach toll.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2010
Eine Stimme, die richtig unter die Haut geht. Wunderbare Musik. Nora Jones kann sich verstecken.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2009
Melody Gardot bietet auf ihrem zweiten Album einen bunten Reigen netter Gefälligkeiten. Das ist alles ohne Ecken und Kanten produziert, kann sofort unter "Kuscheljazz" einsortiert werden und bleibt lieb und beliebig.

Ihre angenehme Stimme mit dem etwas vordergründigen Vibrato steht auch weit vorne in der Produktion, so dass man jedes Wort der eher schlichten Texte mithören darf. Diese haben ungefähr den Tiefgang eines Aprikosenpeelings, stören aber auch nicht.

Produzent Larry Klein steuert noch etwas Bossa Nova bei und die ganze Platte schunkelt sich in das Niemandsland zwischen Norah Jones, Nouvelle Vague und Doris Day. Nett, aber ein wenig banal.
33 Kommentare| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2009
Ich hatte mir Melody Gardot als Jazz-Sängerin notiert und darum My One and Only Thrill gekauft. Mir hat ihre wunderschöne Stimme gut gefallen, die durch die interessanten Arrangements der Songs richtig geschmeichelt wird. Idealer Begleiter für Autocruising! Das mit dem Jazz trifft allerdings nicht unbedingt zu...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2010
Super Musik, tolle Stimme! Ich hätte nicht gedacht, dass solche Musik heute noch gemacht wird.My One and Only Thrill (New Edition + 3 Bonustracks)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2010
Musikalisch sehr schöne Platte,aber die Platte war total verdreckt und verschmutzt.Ich hoffe, dass so etwas nicht nochmal passiert.
GÜNTHER KURZ
33 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2009
Muß man haben, wenn man auf blueslastigen, coolen Jazz steht. Toll für einen romantischen Abend zu zweit bei Wein und Kerzenlicht. Die Gardot kommt zeitweilig lasziv und sexy rüber. Genau das will man(-n) ja.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2011
Diese CD hat mich angezogen, ist in mich eingedrungen und hat mich dann mitten ins Herz getroffen.
Selten gab es eine solch gelungene Mischung aus Melodie, Stimme, Gefühl und Lässigkeit.
Bis auf den Song "Somewhere over the rainbow" sind alle Lieder von der Sängerin selbst geschrieben. Und wenn man weiß, dass Musik ihr einst geholfen hat, eine schwere Verletzung durch einen Autounfall zu überstehen und zu verarbeiten, kann man sogar diese heilende Kraft in ihr erkennen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2011
Ich habe das Album geschenkt bekommen, habe aber davor noch nie etwas von Melody Gardot gehört.
Mir hat das Album dann so gut gefallen, dass ich noch ihr erstes Album "Worrisome heart" gekauft habe.
Inzwischen ist Melody Gardot eine meiner Lieblingskünstlerin. Sie hat eine wunderschöne, weiche Stimme,
der man unglaublich gerne zuhört und die perfekt zu den sehr schönen Liedern von ihr passt.
Wer dieses Album nicht besitzt, hat wirklich etwas verpasst!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken