Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive wint17



am 1. September 2017
Die Serie hatte ich irgendwann mal im TV gesehen, leider wird diese nicht so oft wiederholt.
Einfach toll um mal so richtig zu lachen :o) bei manchen Situationen würde sogar ich "Oh Jeffrey!" denken.
Der Versand war schnell und die DVDs im guten Zustand. Ich hatte gleich die erste DVD eingeworfen :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Dezember 2013
macht Spaß zu schauen und ist ein toller Zeitvertreib. die letzten Staffel ist leider nicht so besonders aber man soll bis zum Schluss durch.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Juli 2009
Diese Serie ist das absolute Muss.

Jede Folge ist ins Detail durchinszeniert und macht nur Spaß.
Es geht nur um Beziehung und somit ist der Spaßfaktor von vornherein gegeben, weil jeder was damit anfangen kann. Die Synchronisation ist erstklassik und auch sonst stimmt alles ins Detail.

Wer also eine Serie sucht, die man Abends sehen will, ist hiermit auf jeden Fall bedient, weil er immer mit einem Lächeln schlafen gehen wird.

Denkt nicht nach, kauft sie. Nach spätestens 5 Folgen, wollt ihr nicht mehr aufhören.

Einziges Manko, glaube nach der dritten Staffel wurde ein Charakter ersetzt. Und ausgerechnet derjenige, den man am schnellsten mag. Aber der Charme bleibt.

KAUFEN!!!
22 Kommentare| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Februar 2010
Ich habe "Coupling" durch Zufall auf einem Videokanal gefunden und war sofort begeistert. Es ist mir absolut unverständlich warum die Serie damals nicht so gut ankam. War die Welt noch nicht bereit dafür? Ich würde mir jedenfalls noch viel viel mehr Folgen wünschen. In den Charakteren findet sich jeder wieder, es wird jedes nur denkbare Beziehungsthema unterhaltsam beleuchtet ohne dass sich jemals Peinlichkeit einstellt. Erfreulicherweise kommt die Serie auch ohne den inzwischen ja leider sehr modernen Fäkalhumor aus und auch allzu schräge Themen sucht man glücklicherweise vergeblich. Es ist also alles herrlich normal aber dennoch einfach göttlich durch die phantastischen Dialoge. Mal ein Beispiel: "Warum haben Frauen wie Sie eigentlich immer einen Freund?" "Weil ich nymphoman bin und eine Brauerei besitze?". Vielleicht dreht ja mal jemand eine Fortsetzung.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Mai 2013
Ich muss sagen ich habe mir diese Serie inzwischen 10 mal (oder öfter) angesehen und... ich könnte immer noch weinen - vor Lachen,
die ersten 3 Staffeln sind mit das witzigste was ich jemals im TV gesehen habe und ich habe viel gesehen!!!
Wer britischen Humor mag - oder Humor ganz allgemein sollte sich diese Serie zulegen, es ist eine geniale Serie!!!
Leider fehlt in der 4 Staffel der Charakter von Jeff.... sehr sehr schade, wer weiß was Kicherschleife, Hippo und Captain Subtext
bedeutet wird das genauso sehen!!

Die Serie wird oft mit Friends oder Sex and the City verglichen, aber der Vergleich hinkt, Coupling ist komischer, einziger Fehler der Serie ist das es zu wenige Folgen gib und na ja die 4. Staffel ohne Jeff!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Juni 2009
All jenen, denen Coupling überhaupt gar nichts sagt, sei diese Serie wärmstens ans Herz gelegt. Bei uns im Fernsehen konnte sie sich leider nie etablieren, einzig Comedy Central (und den Sender hat ja nun wirklich nicht jeder) strahlt sie noch aus. Der Humor erinnert leicht an Friends, obwohl er Sex-lastiger (keine Angst, nicht zu geschmacklos) und definitiv britischer ist. Einzig das Ausscheiden von Jeff (viele werden mir zustimmen, wenn ich ihn als den lustigsten Charakter der Serie bezeichne) aus der Serie (das war Ende der zweiten oder Anfang der dritten Staffel) verhindert die glatte 1 für dieses Meisterstück des Humors. Und schade ist, dass nach der vierten Staffel schon Ende war....da hätte von mir aus noch viel kommen dürfen!
11 Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Januar 2014
Zuerst einmal möchte ich erwähnen, dass ich weniger auf den Inhalt der Serie eingehen werde. Wer hier Informationsbedarf hat, sollte sich die Bewertungen der einzelnen Staffeln anschauen.

Positiv bei dieser Ausgabe ist, dass man sehr übersichtlich alle vier Staffeln beisammen hat. Mit der original Tonspur und ein paar interessanten Extras, erspart man sich die Beschaffung der einzelnen DVDs. Wobei hier an der Stelle auch erwähnt werden sollte, dass die Übersetzung und deutsche Synchronisation schon sehr gut sind. Außerdem hätte ich mir wahrscheinlich niemals die vierte Staffel einzeln angeschafft, weil durch den Weggang von Jeff (Richard Coyle) einfach zu viel der Serie verloren gegangen ist.

Negativ ist, dass die Folgen aller vier Staffeln in laufender Durchgängigkeit nummeriert sind. Das Problem dabei ist, dass selbst auf den DVDs nicht verzeichnet ist, um welche Staffel es sich gerade handelt. Das ist für die Leute schwierig, die die Serie nicht kennen und sich auch viel Zeit zwischen den Folgen lassen. Dann kommt man automatisch durcheinander.
Auch negativ ist, dass sich weder der Ab- noch der Vorspann überspringen lassen. Da muss vorgespult werden.

Fazit: Inhaltlich würde ich der Serie gerne fünf Sterne geben (Staffeln 1-3 haben sie sich definitiv verdient) aber die vierte Staffel reißt es echt zu sehr runter. Nicht von der Qualität her sondern weil die Figur Jeff einfach fehlt. Formal sind es die aufgeführten Punkte, die den Sterneabzug rechtfertigen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Juli 2013
Ich bin auf diese Serie nur wegen Jack Davenport gestoßen. Nachdem ich aber hier nur durchweg positive Kommentare über Couplings gelesen habe, dachte ich mir, ich bestell es einfach mal auf gut Glück und ich kann sagen, es lohnt sich jeder Cent.
Wie angegeben handelt es sich hier um die Gesamtedition von Couplings mit gutem Zusatzmaterial, das besonders einen Blick hinter die Kulissen und den Entstehungsprozess zulässt.(Besonders die Audiokommentare sind sehr hörenswert). Dabei wird deutlich, dass es sich bei dieser Serie nicht um einen Seifenopernabklatsch handelt, wie man ihn heute auf jedem Sender findet. Denn wenn man etwas über Couplings sagen kann, dann dass es etwas ganz spezielles und individuelles ist. Egal ob es sich dabei um die Charaktere, die Art des Humors oder die Handlung an sich handelt. Es ist einfach nicht möglich bei Couplings am Anfang einer Folge zusagen, wie sie enden wird. Dadurch wird es nie langweilig und man ist als Zuschauer immer wieder über den plötzlichen Wendepunkt in der Serie überrascht.Es werden jeglich Konflikte, Eigenheiten und Vorurteile zwischen Mann und Frau aufgearbeitet, wie man sie selten erlebt hat und es macht einfach nur Spaß den Charakteren beim fachsimpeln zu zuschauen.
Mir hat diese Serie sehr sehr viel Spaß bereitet und kann sie nur weiterempfehlen. Schade, dass nur 4 Staffeln gedreht wurden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Juli 2016
Seit Pro7 im Jahre (ich glaube) 2002 die erste Folge ausstrahlte, war ich dabei und begeistert. Und während immer wieder gerne der Vergleich zu "Friends" herangezogen wird (obwohl die einzige Parallele der Mix 3 Männer und 3 Frauen sind), empfinde ich hier, auch bei heutigem Ansehen, überhaupt gar keine Alterserscheinungen. Ich muss dazu sagen, dass ich auch Friends immer gerne gesehen habe, aber die Dialoge und Themen heute teilweise irgendwie als "altbacken" empfinde. Das ist bei Coupling überhaupt nicht der Fall!
Vor allem die Aufmachung ist nach wie vor einzigartig! Die Rückblicke, wenn ein und die selbe Szene von einem der Männer den anderen erzählt wird und gleichzeitig von einer der Frauen den anderen Frauen - herrlich!!!!
Es geht um Liebe, Parnerschaft, Sex, Klischees werden, trotz der humorvollen Herangehensweise, überraschend realitätsnah gezeigt, ich finde diese Serie, auch wenn sie inzwischen schon über 15 Jahre alt ist, unglaublich erfrischend und nach wie vor extrem unterhaltsam! Wer sie nicht kennt, von mir auf jeden Fall eine klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. November 2011
Die Engländer sind ja bekannt für ihren kreativen Humor. In den letzten Jahren gab es leider nicht mehr so viele Highlights, die es nach Deutschland geschafft haben. Vielleicht, weil die Übersetzung zu anspruchsvoll ist? Lieber werden deutsche oder amerikanische Remakes englischer Serien-Hits gesendet (Stromberg, Shameless US).

Bei Coupling hatten wir noch Glück, daß diese liebenswerte Serie vor Jahren wenigstens für Pro7 bearbeitet worden war, und so einiges an Qualität und Charme erhalten geblieben ist. Wenn etwas hingegen zuerst auf Comedy-Central läuft, ist's oft ein Graus.

Viele Fans fragen sich, warum Coupling damals relativ erfolglos war. Brüllend komisch, frech, unglaublich sympathisch, erwachsen, niemals platt oder ordinär, obwohl es in hemmungsloser Offenheit fast nur um Sex geht. Das ist ein Meisterstück, absolut geniale Comedy. Zumindest im direkten Vergleich wirkt dagegen selbst 'How I met your mother' lahm und prüde.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden