find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Februar 2012
Ich habe mir diesen Mornitor gekauft, um ihn an meinem Laptop anzuschließen.

ich wollte von Anfang an einen sparsamen großen Full-HD-LED-Monitor, dies ist der firma BENQ mit diesem Produkt gelungen, ich bin mit dem Monitor seh zufrieden, es gab keinerlei Probleme, weder beim Anschliesen, noch bei der Benutzung.

Die Bildqualität ist super! Beim Zocken kommt alles so rüber wie man es sich wünscht, und man kann es mit Knöpfen an der Unterseite des Geräts einstellen ( Betriesbsmodei: Game, Movie, Eco...)

Dank der neuen und innovativen Led Tchnik hat er auch nur einen Stromverbrauch von nur ca. 30 Watt und im Standby Modus ist die Leistung unter einem Watt!

Das einzige was mich iritiert hat, ist dass er am der Rückseite seines Fußes eine Kabelhalterung hat, welche aber zu klein geraten ist um Kabel hindurch zu stecken. Es ist mir ein Rätsel wie man mit deisem Clip Kabel besfestigen soll, aber das ist ja nicht so wichtig!

Ich würde das Produkt auf jeden Fall Weiter empfehlen, 5 STERNE!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2010
Ich habe mich nach intensiven Recherchen im Netz für den G2420HDBL entschieden, weil ich in erster Linie einen großen Monitor mit geringem Energieverbrauch gesucht habe. Bei BenQ bin ich fündig geworden. Ursprünglich wollte ich den V2410eco haben, aus Preisgründen habe ich mich jedoch für den G2420 entschieden, da sie technisch beinahe identisch sind.

Da HDMI = DVI ohne Ton, kann ich auch auf den HDMI-Eingang leicht verzichten. Ich betreibe den Monitor als Ergänzung zu meinem Laptop. Da dieser schon etwas in die Jahre gekommen ist, bekommt mein neues Glanzstück nur ein Analog-Signal.

Nachdem ich den Monitor zum ersten Mal eingeschaltet hatte, war ich ehrlich gesagt enorm enttäuscht. Die Farben, die ich sehen konnte waren echt grottoid. Dann habe ich mich hier ein wenig durch die Rezensionen gelesen und auch einmal AdobeGamma ausprobiert. Jetzt bin ich sehr sehr glücklich. Die Farben sind satt, der Kontrast ist super und die Ausleuchtung - verglichen mit meinem Notebook - perfekt.

Pro:
- Super Preis/Leistungsverhältnis
- scharfes Bild
- geringer Energieverbrauch
- keine Pixelfehler
- tolle Farben, nachdem man sich die Mühe gemacht hat, die GammaWerte zu korrigieren

Contra:
- extrem schlechte Voreinstellungen
- gewöhnungsbedürftige Menüstruktur und Bedienung

Die beiden Contras sind keine echten Contras, denn man spielt ja nur am Anfang an den Bildeinstellungen rum und dass man sich ein wenig Zeit für die Einstellung nehmen muss, ist bei dem Preis sicherlich okay.
Fazit: Nicht ganz perfekt, aber unbedingte Kaufempfehlung. Also: 4 von 5 Sternen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2011
Aufgrund der guten Rezessionen habe ich diesen günstigen Monitor für meinen Sohn gekauft. Leider kann ich den Monitor nicht wirklich weiterempfehlen. Was am meisten nervt: Je nach Blickwinkel erscheinen die Farben anders. Ein weißer Hintergrund erscheint nur dann weiß, wenn man exakt gerade auf den Monitor blickt. Sieht man auch nur etwas seitlich auf das Bild, dreht man den Kopf nur etwas, erscheint der weiße Hintergrund bereits deutlich grau/gelblich. Die Farbwiedergabe ist einfach nicht das, was man von einem halbwegs modernen Monitor erwartet, alle Farben erscheinen irgendwie verfälscht. Umtausch ist mir zu umständlich, behalte ich ihn halt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2014
Versand schnell, Verpackung vorbildlich.
Der Monitor läuft im Büro meiner Frau fast den ganzen Tag seit vielen Jahren.
Bisher keine Probleme, das Bild ist zum Vorgängermodell um Welten besser, somit
entspannteres Arbeiten!
Nur 4 Sterne, weil es für Spieler und zur Bearbeitung von Fotos noch bessere gibt.
Trotzdem, insbesonders für den Einsatzzweck meine Kaufempfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2017
Kann nichts negatives schreiben.
Der Monitor funktioniert in seinem sechsten Lebensjahr noch wie am Anfang.
Nutzte ihn über die Zeit mit verschiedenen Computer und Macbook, keine Probleme.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2011
Der Monitor hält, was er in der Beschreibung verspricht , sehr gute Farben, schnellste Reaktionszeiten. Dank der Größe des Bildschirms lassen sich mehrere Fenster gleichzeitig betrachten, ohne eine Lupe zur Hilfe nehmen zu müssen. Ich kann diesen Monitor nur weiter empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2010
Ich bin mit dem Montior absolut zufrieden, im Gegensatz zu meinem Vorrednern hab ich absolut keine Probleme mit dem Monitor.
Das Standbein ist wie bei den meisten Monitoren natürlich nicht ganz Fest aber das geringe Schwanken bei starken Berührungen ist nicht nennenswert.
Der Monitor skaliert das Bild selber bei jeder Auflösung perfekt.
Die Auflösung und Bildqualität ist 1a.
Das Statuslicht unten rechts ist ziemlich dezent, d.h Sie werden nicht geblendet oder ähnliches wenn Sie spät Abends oder Nachts vor dem Monitor sitzen.
Bei hellem Hintergrund entsteht absolut kein Brummen wie bei manch anderen Monitoren.
Das Design ist schlicht aber schön.
Der Monitor schaltet sich nach einer Weile aus wenn er kein Signal bekommt, d.h sollten Sie nur den Rechner ausmachen aber den Monitor vergessen, keine Sorge.

Also ich bereue den Kauf keinesfalls, Preisleistung is einfach top!
11 Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2010
Hallo Leute,
ich habe mir vor ca. 2 Monaten den Benq - Monitor gekauft und bin bis jetzt sehr zufrieden. Man könnte fast sagen, dass ich mich verliebt hätte(5*). Die Farben sind sehr gut, die Größe natürlich auch und das beste ist, dass es nicht spiegelt. Außerdem ist das oben angegebene "Full-HD" sehr nützlich beim Fernsehschauen über den PC, wenn man eine TV-Karte mit HD hat. Der Unterschied zu HD-Ready ist in meinen Augen sichtbar.
Nun zum Lieferumfang: Alle angegeben Kabel und Stecker waren dabei und die Installation, bzw. der Anschluss ging wie von selbst.
Ich würde dieses Gerät eindeutig weiterempfehlen. Eindeutig 5 Sterne.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2011
Also ich kann nur sagen Top-Monitor, vorallem für den Preis einfach unschlagbar.
Macht sehr schöne Farben, in einem sehr schönem Design vereint, super Sache.

Für den Preis so einen tollen Monitor zu bekommen, hätte nicht gedacht dass ich mich nochmal verlieben könnte^^ haha
Die Menüfunktionen sind leicht zu verstehen und leicht einstellbar. Menü Panel am unteren rechten Rand gefällt sehr gut und der Lack mmmmmmmhhh ^^ sehr nice!
Der Monitor steht fest, kein wackeln oder so!!!

Schnelle Lieferung, Top P/L Verhältnis 5 Sterne von mir!

Empfehlung: Oh jaaa Kaufen!!!!!!!!!
review image review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2010
Der Reihe nach:
Typisch Amazon die schnelle Lieferung.

Das Gerät ausgepackt, den Fuss montiert, per (zusätzlich bestelltem weil nicht beigelegt) DVI-Kabel mit der Grafikkarte verbunden und den Rechner angeschaltet. Windows 7 erkennt das Gerät automatisch und aktiviert die korrekte Auflösung. Irritiert war ich allerdings, dass sich der Monitor nicht wie mein alter Bildschirm automatisch anschaltet, wenn er Strom von meiner schaltbaren Steckdosenleiste bekommt. Aber das kann man ja verschmerzen.

Die Farben sind jedoch ohne Nachbearbeitung katastrophal, weil Windows 7 das falsche Farbprofil aktiviert, was auch so manche Rezension zu diesem Gerät erklären würde. Da hat vermutlich jemand nicht aufgepasst, was sein System denn mit dem Monitor machen will. Auf der mitgelieferten Treiber-CD findet sich das korrekte Profil, für VGA und DVI-Anschluss getrennt (Ja, das ist gut so!). Installieren und anschliessend noch in der Farbverwaltung aktivieren und das Bild sieht um Längen besser aus. Der Monitor kann auf den sRGB-Farbraum eingestellt werden, allerdings sind meine Kenntnisse nicht gut genug, um eventuelle Folgen davon zu beurteilen. sRGB erzeugt bei mir ein deutlich rotstichtiges Bild, weshalb er hier mit "Standard" arbeitet, was den nutzbaren Farbraum vergössert, aber je nach Grafikprogramm und Quellenmaterial durchaus Nachteile mit sich bringen kann. Professionelle Grafiker sollten den Monitor also meiden, das dürfte aber ohnehin keine grosse Überraschung sein. Mehr Informationen zum Thema Farbraum liefert die Suchmaschine der Wahl.

Die vorhandene Auto-Funktion zum Einstellen des Bildes funktioniert nur beim VGA-Anschluss, bei Verbindung über DVI wird die deaktiviert. Nach meinem Empfinden ist das zwar richtig, kann bei Laien aber zu Irritationen führen, speziell deshalb, weil man es erst nach etwas Stöbern auf der CD entdeckt. Dürfte ebenfalls die eine oder andere Rezension hier erklären.

Man kann zwei Geräte gleichzeitig anschliessen, eins per DVI eins per VGA, der Monitor kann per Knopfdruck zwischen ihnen umschalten. Jedenfalls sollte das gehen, ich habe es nicht getestet.

Einige Dinge sollte man verinnerlichen, bevor man einen so großen Monitor kauft:
- Das Gerät ist wirklich groß. Wer nur einen kleinen Rollschreibtisch hat, den man mal eben hervorkramt um etwas zu surfen, sollte ihn nicht kaufen. Dafür ist er auch viel zu schade.
- Die riesige Auflösung ist gewöhnungsbedürftig, nicht zuletzt durch die plötzlich deutlich grösseren Wege, die die Maus zurücklegen muss. Die Windows Taskleiste kann man getrost an den Bildschirmrand verfrachten statt sie oben oder unten anzuheften. Gerade in Kombination mit Windows 7 macht es dann viel mehr Spass.
- Viele Internetseiten nutzen unglücklicher Weise die volle Fensterbreite aus. Wer also vor allem im maximierten Fenster surft, kann plötzlich viele Texte nicht mehr ohne Kopfschmerzen lesen, da das Auge beim Zeilenwechsel dauernd suchen muss. Dem kann man aber in modernen Browsern, neben dem Arbeiten im verkleinerten Fenstermodus, mit User-Stylesheets begegenen, welche die Breite für die Seite beschränken wenn man dies will. Anders sind viele Seiten einfach nicht als lesbar zu bezeichnen.

Zum Spielen, auch bei schnellen Egoshootern, ist er mehr als befriedigend. Profizocker mögen ob der 60Hz leicht lächeln, aber die wenigsten verdienen damit Geld, können die damit einhergehende faktische fps-Beschränkung also verkraften. So manch ein Shooter bekommt durch die grössere Auflösung mehr Inhalt, man kann plötzlich mehr sehen als vorher - macht einfach Spass. HDCP funktioniert natürlich ebenfalls, allerdings ist kein HDMI-Anschluss vorhanden. Da müsste man notfalls also per Adapter nachhelfen, die gibt es im Handel für wenig Geld.

Der Fuss ist einfach montiert und erscheint sehr stabil. Auch ist der Bildschirm keiner dieser nervigen Hochglanzdinger, die man als Spiegel missbrauchen kann. Da manche gerade sowas gerne haben, sei es hier deshalb extra erwähnt.

Die Tasten sind etwas unglücklich unten angebracht, zumal die durchaus vorhandene Beschriftung derselben zwar vorne sitzt, aber nur unter bestimmten Lichtverhältnissen gut lesbar ist. Dafür gibt es einen Stern Abzug, auch wenn man die Tasten, neben dem On/Off-Schalter ganz rechts, nur selten braucht. Selten, nicht nur bei der Grundeinstellung, denn die Helligkeit sollte man je nach Umgebungslicht, z.B. Sonne oder Raumbeleuchtung, entsprechend anpassen, um sich nicht die Augen zu ruinieren.

Fazit: Wer eine Grafikkarte hat, die die Auflösung von 1920x1080 auch ausgeben kann, darf getrost zugreifen. Für den Preis ist das Gerät ein echtes Schnäppchen für all jene, die nicht mit professioneller Grafikbearbeitung zu tun haben. Ich werde meinen jedenfalls behalten.
1616 Kommentare| 220 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)