find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. September 2013
Die JBL on time Dockingstation,laut Beschreibung für neueste iPod/iPhone Generation geeignet,
ist für das iPhone 4 inkompatibel.
Das Gerät wird nicht erkannt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2010
wichtig für diese Rezension:
Es sollte für die Essecke im Wohnzimmer ein gut aussehendes und bedienfreundliches Gerät mit ordentlichem Klang und ausreichender Lautstärke für das morgendliche Frühstück sein. Hierbei war nur Radioempfang wichtig. Der Anschluß des IPod wird gelegentlich mit einem aktuellen Nano genutzt, spielt aber hier keine Rolle!
Meinen Vorrednern muß ich recht geben und bin durch deren gute Hinweise mit dem Einsatz des Gerätes zufrieden.
Der Klang geht für die Größe des Gerätes in Ordnung. Gute Tiefen, sehr mittig betont und etwas wenig Höhe ( mein Gehör ist nicht 5.1 geschädigt).
Gerät ist in der Optik und Verarbeitung sehr hochwertig.
Das extrem helle Display leuchtet in der dunkelsten (nicht abgeschalteten)Einstellung in der Nacht ein großes Wohnzimmer in der Helligkeit eines größeren Nachtlichtes aus. Die Station sollte deswegen nicht im Schlafzimmer am Bett aufgestellt werden.
Das Menü ist sehr umständlich, aber die normalen und im täglichen Umgang benutzten Funktionen prägen sich schnell ein und sind gut erreichbar.
Ich habe die gute Alternative zu einer Microanlage gesucht und gefunden. Eine Fernbedienung wäre in dieser Preisklasse wünschenswert.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2010
Die JBL Docking Station besticht nicht nur durch ihr ungewöhnliches Design, sondern v.a. durch Ihren Klang. Eine absolut saubere Klangwiedergabe von den Höhen bis runter in druckvolle Bässe. Ein Schmuckstück auf dem Nachtkästchen.

Die Funktionen sind der Verwendung angemessen. Etwas mehr Ipod Funktionen wären wünschenswert. Die Bedienung erfolgt nahezu nur direkt über den Ipod.

Das einzige was ich mir dazu wünschen würde ist eine Fernbedienung - sonst lässt die JBL On TIme kaum Wünsche offen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2011
Hätte ich mir doch die Bewertungen vorher mal angeschaut ...
Für ein Uhrenradio ist der Sound wirklich beeindruckend. Die Optik ist ansprechend und das Gerät ist leicht zu bedienen. Schön wäre noch eine Fernbedienung für die iPod-Funktionen.
Der große Nachteil ist aber die Tatsache, dass die Wecklautstärke nicht einstellbar ist und nach einigen Sekunden eine unerträgliche Lautstärke erreicht. Der JBL Kundendienst teilte mir mit, dass sei bekannt, auch so gewollt(?) und die Lautstärke für die Weckfunktion sei nicht einstellbar. Also ein klarer Designfehler.
Da ich das Gerät hauptsächlich als Radiowecker verwenden möchte, taugt es für meine Zwecke leider nicht. Habe es heute zurückgeschickt ...JBL On Time iPod Soundsystem weissJBL On Time - Radiowecker mit iPod-Halterung - Schwarz
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2012
habe gestern meine jbl dockingstation erhalten und gleich insalliert.
bin mit der eistellung und der gerauchsanweisung sofort klargekomme.
es tut mir leid,dass sich somanche leute,beim einstellen dieses gerätes
nicht auskennen,denn einfacher geht es wirklich nicht.diese leute haben
entweder einen linken daumen für elektronic,oder sie haben noch nie mit
einem computer gearbeitet.
bin mit dem gerät sehr zufrieden,klang,bass und hochtöne voll ok!
preisleistung stimmt.
das brummgeräusch verschwindet,ein-austaste gedrückt halten und mit linksrechtstaste
die sichtbare zahl verringern.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Februar 2012
Also ich kann eigentlich die negativen Aspekte meiner Vorredner nicht nachvollziehen.

Also das Design ist sehr ansprechend, die Klavierlackoptik sowie die ausergewöhnliche Form zieht einfach Blicke auf sich.
Die Klangqualität ist einzigartig und kann einen 20m² Raum durchaus mit Musik verwöhnen.
Der Wecker weckt einen super, auch wenn man einen tiefen Schlaf hat.
Die oft bekrittelte Dimmfunktion des Displays kann ich gar nicht verstehen. Im Automatikmodus dimmt das Display immer perfekt und bei komplett dunklem Raum schaltet das Display komplett ab so das man kein störendes Licht in der Nacht hat.
Genauso wie die Menüführung, ich kam recht schnell damit zu recht. Am Anfang ein wenig ausprobieren und dann hat man eigentlich die Funktionen schnell heraussen. Man darf halt nicht bei einem Standard-LCD Screen eine selbsterklärende Menüführung erwarten.
Das Iphonedock ist sehr bequem da mein Iphone immer beim schlafen gehen genau da rein kommt und somit immer in der Früh voll aufgeladen ist.

Alles in allem bin ich froh mich nicht von den Kritikpunkten irritiert haben zu lassen da es wirklich ein toller Wecker ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2012
Ich hatte das Gerät als Ladestation sowie Abspielgerät für das iphone gekauft. Gut - im Nachhinein hat sich herausgestellt dass das mein Fehler war, weil das Gerät offenbar nur für den ipod gedacht ist. Ich hatte die Artikelbeschreibung nicht so verstanden und finde sie auch nach wie vor irreführend. Das iphone lässt sich zwar aufstecken - aber nur laden wenn es im Flugzeugmodus ist. Ansonsten wird das Gerät dauern gestört und ein Anhören von Musik kist unmöglich. Und wer macht das bitte? Dann sollte man das gerät bitte nur als ipod Gerät ausgeben!! Bzw das auch in der Artikelbeschreibung so schreiben. Darum hatte ich daraufhin den Verkäufer gebeten. Woraufhin dieser nicht reagiert hat bzw meinte für Artikelbeschreibungen sei amazon zuständig. und das ist definitiv falsch. Für Artikelbeschreibungen sind immer die Drittanbieter selbst zuständig. Offensichtlich möchte man also den Kunden absichtlich irreführen - das kann ich daraus nur schließen. schade. Das heißt für mich: nur noch bei amazon direkt bestellen, denn die haben einen sagenhaften Kundenservice
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2012
Ich hab schon eine Weile mit dem Radiowecker geliebäugelt. Jetzt war das Gerät von 299 auf 139 reduziert und ich hab zugeschlagen.

Das Design und der Sound sind nicht schlecht.
Trotzdem ist das Gerät völlig unbrauchbar für mich!
Ich nutze es mit einem Iphone 4s und habe es auch mit einem IPhone 4 getestet.
Obwohl die Musikwiedergabe ausgeschalten ist brummt das Gerät sehr laut in unregelmäßigen Abständen. Ich bin mehrfach nachts aufgewacht und hab das Gerät jetzt als Dekoration auf den 2. Nachttisch gestellt. Nach einer Lösung habe ich bisher vergeblich gesucht. Mit einem Ipod sollte es funktionieren oder wenn man das Gerät auf Flugmodus stellt. Das ist für mich keine Alternative und einen Ipod habe ich nicht.

Fazit: Wenn das brummen nicht wäre, dann würde ich dem Gerät 4 oder 5 Sterne geben, aber so uist es völlig unbrauchbar.
Dieser Fehler betrifft das Iphone 3, 4 und 4s.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2009
Habe mir das Teil soeben gekauft. Wie zu erwarten war ist der Sound wirklich erstklassig. Leider sind fast alle anderen Funkionen derartig schlecht umgesetzt das ich das Gerät morgen direkt zurück geben werde.
Ich kann noch mit einem Lachen darüber hinwegsehen das man in der wohl eilig gestrickte deutschen Anleitung plötzlich spanische Passagen findet. Das die Beschreibung der Menüführung teilweise nicht das geringste mit den Begriffen auf dem Display zu tun hat schmerzt da schon mehr. Vor allem da ich ich keinerlei vernünftige Benutzerführung im Display selber erkennen konnte.
Absurd finde ich die Art wie die wenigen Funktionen implementiert wurden bzw. welche Funktionen bei diesem Gerät fehlen.
- Die kleinen Plastikteile welche die verschiedenen iPods, IPhones etc anpassen sollen liegen zwar dabei, es ist aber ein wenig try and error nötig um herauszufinden welches davon das Richtige für das jeweilige Gerät ist.
- Das Radio hat ausschliesslich eine Einstellfunktion für die Frequenz. Damit hat man entweder die Frequenzen der bevorzugten Radiostationen im Kopf, oder es ist mühevolles Suchen angesagt. Einen automatischen Senderscanner der den jeweils nächsten Radiosender im Frequenzverlauf sucht, oder die Anzeige der RDS Information während der Sendereinstellung gibt es leider nicht. Ganz zu schweigen von solchen Dingen wie Stationstasten oder die einfache Anwahl verschiedener Radiostationen. Zwar gibt es die Möglichkeit Radiostationen vorzudefinieren, die Anwahl der Stationen hat sich mir jedoch noch nicht erschlossen.
- Die Uhr ist lediglich im amerikanischen Format einstellbar (am/pm)
- Es gibt nur 2 einstellbare Weckzeiten
- keine Fernbedienung (muss nicht sein wäre aber schön)
- Das Display und die Leuchtdiode die das Ipod beleuchtet haben drei Einstellungen, Auto (viel viel viel zu hell nachts), manuell (ebenfalls viel zu hell in der dunkelsten Stufe) und AUS. Aus meint hier wirklich AUS! Bei einem aktive Display mit Hintergrundbeleuchtung heisst das - man sieht nichts mehr. Keine Uhrzeit, keine Radiostation keine Menüpunkte! Auch wenn man das Radio oder Ipod etc einschaltet, bleibt das Display völlig dunkel. Erst eine Lampe im richtigen Winkel gehalten macht die Schrift wieder erahnbar. Wer die Displaybeleuchtung also ausschaltet befindet sich ab da im Blindflug um Sie wieder einzuschalten. Nicht ganz einfach und für mich völlig untauglich in der Praxis.
- Der weitaus grösste Hammer ist jedoch das mein Iphone nur im Flugmodus zu gebrauchen ist, da ansonsten extrem laute Geräusche (auch Nachts) durch das Handy verursacht werden. Das heißt kein Handy, keine SMS, kein WLAN etc. und natürlich am nächsten morgen alles wieder brav umschalten - nicht vergessen !! Das hat natürlich nirgendwo auf der Packung oder in der Bedienungsanleitung gestanden.

Alles in allem super Sound gutes Design - aber nach meiner Meinung eine völlig unzureichende Umsetzung aller anderen von eine Gerät dieser Preisklasse zu erwartenden Funktionen. Das Gerät ist für mich nicht praxistauglich als Kombi aus Radiowecker und IPhone Station.
33 Kommentare| 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2010
Sehr guter Klang, schickes Design, gute Verarbeitung, einfache Handhabung, Radio mit RDS, Uhr stellt sich selbst ein, Adapter für alle gängigen I-Pods, Bedienunganleitung dürftig.
Absolut empfehlenswert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken