Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
32
Relax Edition Four (Deluxe Hardcover Box)
Format: Audio CD|Ändern
Preis:14,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 16. Juni 2009
Ich habe ein Weilchen mit der Bewertung gewartet, um mich in Relax edition four reinzuhören. Die erste CD dieser Reihe ist ein Meisterwerk, wunderschöne Songs mit einem logischen Aufbau, wie in einem guten Roman. Auch diese Folge der Relax-Reihe hat einen logischen Aufbau, die Songs gehen ineinander über, schön abwechslungsreich, so wird man wieder auf eine Reise geschickt. Der Song Relax (your mind) mit Jason Caesar wird mit jedem Hören besser, und auch die chillige Version der Jungs des Hits "Cream" lässt mich staunen und ist einfach nur wunderschön. Ich finde, mit Relax edition four ist Piet, Rene und Andy wieder ein Meisterwerk gelungen. Hört man den, wie ich finde, etwas melancholisch wirkenden Schlusstitel "Lullaby", kommt es einem vor, als würde man sich von einer Insel nach einem wunderschönen Urlaub verabschieden. Also Daumen hoch Piet, Rene und Andy und macht weiter so! Von mir gibt es 5 Punkte!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Mai 2009
Die Künstler Blank & Jones haben mich wieder einmal sehr überzeugt! Von Beginn an bis heute sind Sie ihrem Stil treu geblieben! Man kann diese Doppel CD nur jedem sehr an Herz legen. Die Musik ist sehr entspannend und trotzdem kann nicht dabei ruhig stehen, sitzen oder liegen! Man muss einfach im Takt "mitzappeln"
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. April 2009
Mehr als diese erstklassige Doppel CD Box braucht man nicht für den Sommer. Die Relax Serie ist ja sowieso schon absolut ungeschlagen im Bereich der Lounge und Downbeat Musik, aber was Blank & Jones diesmal aus dem Hut zaubern ist einfach umwerfend! Bei der SUN CD rieselt der Sand förmlich aus den Lautsprechern und man schliesst einfach die Augen und will die nächsten 1,5 Stunden nichts anderes mehr machen als in der Hängematte liegen und die Musik geniessen. "Face A La Mer" ist der perfekte Opener für diese Reise und versetzt einen sofort an einen wunderschönen Sandstrand. Dann kommt mit "Happy Dreamer" ein absolutes Highlight. Tatsächlich haben Blank & Jones hier die legendären Laid Back aus Dänemark reaktiviert. Ihre unverkennbaren Stimmen passen einfach perfekt zu dem Relax Sound und ich habe gleich wieder nach den alten Hits "Bakerman" und "Sunshine Reggae" gesucht. Dann kommt ein weiterer meditativer Gitarrensong namens "Nuits Blanches" und zieht einen ebenfalls wieder in seinen Bann. Und so geht es weiter bis plötzlich die erste CD zuende ist. Ganz ehrlich, ich habe selten ein Album so begeistert gehört. Zwischendurch singen sogar Superstars wie Keane wie ganz selbstverständlich für Blank & Jones.
Für die Erste CD gibt es alle Sterne dieses Universums, mindestens aber 5!
Auf der zweiten, Moon, CD gibt es dann eine Reise in die Welt von Italo Disco aus den 80ern. Das meine ich absolut positiv, denn was die beiden Soundtüftler hier an Kreativität an den Tag legen ist umwerfend. Es klingt nach den Hits von Raf, Valerie Dore, Savage oder Gazebo, kommt aber doch 100% im Hier und Jetzt an! Alle Liebhaber von Hed Kandi Compilations werden hier die Ohren spitzen, denn das ist Beach House vom feinsten. Besonders gelungen sind "Do It" und "Listen To my Heartbeat", aber auch "Lazy Life" und der "Boutique Mix" der Single sind mehr als gelungen!
Für die Zweite CD gibt es alle Sterne die noch übrig sind, mindestens aber 5!

Absoluter Kauftipp und Soundtrack des Sommers 2009!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. April 2009
... Juhu ^^

Als ich damals in einem Geschäft mir die Relax (1); nicht das Doppel-Album wohl gemerkt; anhörte, war ich nach 30 Sekunden hin & weg. Der erste Titel; durch das Wellenrauschen allein, versprach aus dem Bauchgefühl heraus, ein Top-Album . Hörprobe nach den 30 Sek. beendet & zu Hause wurde ich nicht enttäuscht. Es ist ein einziges Kunstwerk was die "Drei" dort geschaffen haben. Deswegen sollte diese Album (Relax 1) in keiner Sammlung eines "Chillers" fehlen. Den, vorab gesagt, es ist "das" beste Album von "Blank & Jones". Bei dem Neu-Release von Relax (1) im Doppel-Album war auch ein, bzw. der, Unterschied zu "Sun" & "Moon" zu hören.

Dann folgte Teil 2, darauf Teil 3 ... Mein erster Eindruck war zu beiden Alben (jeweils CD1) diesbezüglich: Wo bleibt der "Zausammenhang"?
Den Relax (1 / CD1) verband alle 14 Titel zu einem &, wie der Titel der Alben sagt, lud 100% zum relaxen ein. Man müsste sich, zumindest war es so bei mir, erst richtig in 2 & 3 "rein" hören. Und mittlerweile gibt es eine schöne ausgewogene Trackliste zu beiden Alben von mir. Die an 1 anknüpft.

Nun ist der Release von "Relax 4" &, wie bei den anderen Doppel-Alben, das Cover ist genial. Ich mag die Aufmachung der Alben halt ;)

Die erste CD hört sich, nicht so wie bei den Teilen 2 & 3, sehr stimmig an & beinhaltet einen gewissen Fluß. Trotzdem wird man durch einen; meinerseits; "harten" Beatwechsel aus den Träumen gerissen & hat irgendwie nichts mit "Fallen lassen" zutun. Denoch sind die Stücke sehr fließend gemischt & geben der CD1 ein gewisses etwas. Vorallem ein stimmigen Fluß. Aber man hätte; wie immer aus meiner Sicht; einige Tracks von CD1 auf 2 verbannen, & umgekehrt, sollen.

So würde ich den Track "Listen to my Heartbeat" in einer softeren Version besser finden, & dementsprechend besser für CD1. So sieht es auch mit "Relax (your mind)" aus. Den Track würde ich lieber auf CD2 sehen wollen, bzw. mit weniger Tempo auf CD1. "Heart of Wax - Late Night Mix", find ich persönlich, "ein Griff ins Klo". Das Original, zu finden auf dem Album "The Logic of Pleasure", ist deutend besser.

"Consequences" (The Logic of Pleasure / CD1) hingegen, ist echt Gut! "Blue Moon" (The Logic of Pleasure / CD2) ... das ist ein Track zum relaxen. Sowie CD1; Track 1, 3, 5, 6, 8 ... momentane "Rauf & Runter"-Playlist.

Zu CD2 möchte ich mich enthalten, da diese Scheiben wirklich eine Sache des Geschmacks sind. Genauso wie die Disks 1 von den Alben. Jedem wie er es mag halt ;]

Mein Fazit ist trotzdem: Bitte "legal" besorgen, & nicht "sharen". Den die Drei haben es echt verdient. Man hat es in ihrem Album "The Logic of Pleasure" schon sehr gut gehört & auch im remastered Album von "The Monument". Die Männer wachsen mit ihrem Alter & dementsprechend hört man es auch in ihrer Leidenschaft zu der Musik. Mainstream hin oder her, sie schaffen es immer wieder aus der Masse hervor zu stechen.

Damit möchte ich mich verabschieden & wünsche "a relaxing time" @ 4.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. April 2009
Blank & Jones haben wieder ein tolles Chill Out und Beach House Album abgeliefert. Relax 1 bleibt zwar weiterhin unerreicht aber Relax 4 ist ganz klar an zweiter Stelle, noch vor Relax 2 und 3. Relax 4 punktet vor allem durch die diversen Gastsänger, das macht das Album schön Abwechslungsreich, was ja ein großer Kritikpunkt an Relax 3 war, wo nur ein Sänger zum Zuge kam. Die Melodien sind einfach zum Träumen. Auch haben sie diesmal wieder sehr viel mehr "Flächen Sounds" verwendet die ja Relax 1 zu einem besonderen Erlebnis gemacht haben (Ich sage nur Counting Clouds). Aber auch die Gitarrensounds aus Relax 2 und 3 sind weiterhin enthalten, praktisch das Beste aus allen Relax Alben findet sich in Relax 4 wieder. Auf jeden Fall mal reinhören, es lohnt sich. Die ideale CD für den Sommer, sei es beim chillen auf der Wiese, am Strand oder im Sonnenstuhl oder aber beim grillen oder auf dem Weg zur Beachparty.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Mai 2009
Die 4. Relax Ausgabe kommt wie seine Vorgänger wieder in einer wunderschönen Verpackung daher. Die Tracks sind sehr abwechlsungsreich, von chillig bis absolut clubtauglich. Doch leider klingt dieses Album wie seine Vorgänger. Deshalb habe ich 1 Punkt abgezogen.
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Mai 2009
die Relax - Reihe unterscheidet sich von anderen sog. Chillout Compilations in erster Linie durch eine durchgängig hohe Qualität aller Songs und weiter sind auf jeder CD echte Ohrwürmer (kennt noch jemand dieses Wort) zu finden.
Da macht die Nr. 4 keine Ausnahme, ich steh einfach drauf und lege mich dazu hin.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. April 2009
Viel Mehr kann man als Empfehlung garnicht schreiben, denn was hier geboten wird ist lässt jeden Musikliebhaber erstmal mit offenem Mund und sprachlos zurück. Diese einzigartige Mischung von Chill Out, Balearic Sound und einer Priese Pop die auch schon Relax 1 zu einem Klassiker gemacht hat, stimmt auch diesesmal wieder vollkommen. Ob Keane (!!!), Laid Back, Vanessa Daou, Mike Francis oder Neuentdeckung Jason Caesar, sie alle betten sich perfekt in diesen typischen Relax Sound ein. Die erste CD kann man am besten auf dem iPod am Pool ganz im Hed Kandi Style , die zweite mit einem eiskalten Bier am Strand nach dem Sonnenuntergang auf dem Weg in die Nacht geniessen.
Für alle Fans der ERSTEN (!!) Café Del Mar CDs bzw der Hed Kandi Beach House Serie.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Mai 2009
Schöne Zusammenstellung, wie aus einem Guß.

Die perfekte Untermalung für den Grillabend!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. April 2009
Ich kann mich den vorangegangenen Rezessionen nicht anschliessen. Ich mag B&J, aber was sie seit ein paar Jahren, genauer nach Relax 2 hier mit der Serie abliefern, ist an Banalität und Langweiligkeit kaum zu überbieten. So was würden sie selbst nie spielen. Warum sollen wir es dann kaufen oder hören wollen? Relax 1 ist und bleibt ein Meisterwerk. Relax 2 ist solide, Relax 3 eine Katastrophe und Relax 4 mangelhaft.
Schade, Chance endgültig verspielt!
44 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Relax Edition One
12,99 €
Relax (Edition 2)
39,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken