Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Rammstein BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel



am 14. Juli 2017
Nach einem Jahr und einem Monat mehr oder minder defekt ohne besondere Belastungen (zweimal die Woche verwendet), malt kurz und geht dann wieder aus. Neue Batterien bringen nichts, es ist immer das dasselbe. Nicht empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Januar 2017
habe die Mühle vor ca. 2 Jahren das erste mal gekauft und nach ca. 1 Jahr fiel der Motor aus. Bis dahin gefiel sie mir gut, also neue bestellt. Jetzt, ein Jahr später, malt sie nur kurz, geht aus und man muss sie jedes mal aufmachen u. wieder schließen um wieder für ein paar Sekunden weiter zu mahlen. Völlige Geldverschwendung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Mai 2013
Ich habe mir auch diese Mühle zugelegt, aufgrund der guten Bewertungen hier.
Ich kann die Erfahrungen der anderen hier nur bestätigen.
Die Mühle macht einen durchaus Hochwertigen Eindruck.Batterien, Ersatzbirne und Pfefferprobe liegen bei. Man merkt beim ersten betätigen, dass die Mühle nicht enttäuscht. Der Motor hat keinerlei Schwierigkeiten den Pfeffer zu mahlen.
Bei allen anderen Mühlen die ich bisher hatte, war dies nicht der Fall. Alle quälten sich ziemlich ab und waren Schnell kaputt. Die Oberfläche ist etwas empfindlich für Fingerabdrücke, was ich aber verschmerzen kann, da das bei Edelstahlmühlen ähnlich ist. Einmal drünerwischen fertig. Mahl Ergebniss ist Super.Ob Fein oder grob, die Menge ist immer super. Zur Batterielaufzeit kann ich allerdings noch nichts sagen.
Bisheriges Fazit:
Die beste Pfeffermühle die ich bisher hatte und hoffentlich länger haben werde.
Volle Empfehlung
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Mai 2013
Die Mühle kam schon wertig verpackt an und überraschte mich schon, bevor sie überhaupt in Betrieb ging. 6 volle AAA-Batterien lagen bei (was leider nicht mehr selbstverständlich ist) und auch an ein Ersatzbirnchen hat hat man gedacht. Genial fand ich aber, dass sogar ein Beutelchen schwarzer Pfeffer beilag, der auch noch lange haltbar ist. Das sind Kleinigkeiten, aber ich finde es trotzdem prima.
Schon das Plastikgehäuse (hielt mich erst von der Wahl dieser Mühle ab und ließ mich bei WMF umsehen - bis ich die dortigen Rezensionen las) fühlt sich durch die aufgetragene Gummierung gut an. Ich hoffe, dass sie hält - eine immer noch in Gebrauch befindliche andere Pfeffermühle mit ebensolcher Beschichtung ist unansehnlich geworden, weil sich diese Gummierung jetzt langsam portionsweise ablöst. Aber man kann ja mal hoffen.
Sowohl die Verriegelung des Motorblcks als auch des Pfefferbehälters mit dem Mahlwerk sind handwerklich durchdacht, die Verschlusssysteme leicht zu bedienen, stellen aber mehr dar als einfach nur eine Schraubverbindung. Das Mahlwerk selbst ist aus Metall und lässt sich recht feinstufig an einem ebenfalls soliden Metallrädchen einstellen.
Die Mühle ist leiser als meine alte, natürlich trotzdem deutlich wahrnehmbar. Und nach Gebrauch lässt sie sich in einem kleinen Absetzteil ähnlich einem Objektivdeckel abstellen, das prima passt aber nicht so fest sitzt, dass man es beim Hochheben erst mit einer Hand abziehen müsste, vielmehr bleibt es am Tisch, nimmt danach aber eventuell noch abfallende Pfefferkrümel der Mühle wieder auf, wenn diese ihre Arbeit verrichtet hat.
Ich glaube, dass die Peugeot-Mühle wegen ihres Mahlwerks und auch wegen der Verarbeitung durchaus ihren Preis wert ist und kann nur zu ihr raten.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Januar 2013
Die Pfeffermühle liegt gut in der Hand und die Mahlleistung überzeugt mich auch- sehr effizient, ich muss nicht minutenlang warten, bis genug Pfeffer auf dem Essen ist... Man muss nur aufpassen, dass man nicht schon beim Greifen auf den Knopf drückt und versehentlich den Tisch würzt.. aber das üben wir noch.
Dazu sieht sie auch noch gut aus. Ich würde sie wieder kaufen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. März 2014
Eine Mühle, die mahlt. Was nicht selbstverständlich ist. Hatte eine von WMF, aus der rein gar nichts außer minimal Pfefferstaub herauskam. Die vom Discounter mahlte auch nicht schlecht, aber vom Nachfüllen leierte der untere Teil aus und fiel dann in die Suppe. Bei dieser scheint das besser gelöst zu sein. Leuchten kann sie auch gut, so dass man sieht, was man sich ins Essen pfeffert.
Einziges Manko für Penible: man hinterlässt FIngerabdrücke auf dem mattschwarzen Kunststoff. Deshalb einen (halben) Stern Abzug.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Dezember 2014
Hochwertige Pfeffermühle mit einem sehr schönen, durchdachten Design. Die Mahlergebnisse sind sehr gut, der Motor durchzugsstark. Besonders beeindruckend ist die eingebaute Beleuchtung, wenn auch mit einer Glühlampe (Ersatzbirne ist beigefügt) anstelle einer LED. Die Maße sind kompakt, das Gewicht fühlbar niedrig. Langlebige Batterien von einem Premium-Hersteller werden mitgeliefert, des Weiteren eine Tüte Pfeffer.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. April 2014
Ist bei mir seid über einem Jahr in Gebrauch und ich bin immer noch super zufrieden. Liegt schön in der Hand, ist bequem zu bedienen und das Licht ist auch sehr hilfreich beim dosieren. Mahlt schneller als alle Mühlen, die ich vorher hatte, deshalb muss man am Anfang etwas aufpassen, dass einem nicht zuviel Pfeffer ins Essen gerät. Kann diese Mühle nicht nur weiterempfehlen, kaufe mir jetzt noch eine für Salz! Bin gespannt, wie sie sich da bewährt.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. April 2013
Wie von der Traditionsfirma Peugeot nicht anders erwartet überzeugt das Produkt durch Qualität und Handhabung. Ich kann es uneingeschränkt allen empfehlen, die Freude an solider Technik oder Probleme mit den Handgelenken haben. Was mich besonders erfreute war der Umstand, dass die beiliegenden Batterien (Duracell) hochwertig und der mitgelieferte Pfeffer (schwarz Malabar) vom Feinsten war. Das macht Freude!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. April 2015
Die Peugeot 24581 Elektrische Pfeffermühle Onyx wurde pünktlich in angemessener Verpackung geliefert.Wie in der Bedienungsanleitung beschrieben,ließen sich die mitgelieferten 6 Batterien sehr einfach einlegen, das Vorratfach der Pfefferkörner leicht befüllen und die Pfeffermühle somit in Betrieb nehmen.Das Mahlwerk mahlt die Körner leise und leicht einstellbar, an der dafür gedachten Einstellschraubevon von grob bis sehr fein.
Ein MInus der Pfeffermühle ist der schwarze Kunststoff aus dem die Mühle besteht, auf dem sehr schnell Fingerabdrücke zu sehen sind,die sich dann aber wieder leicht entfernen lassen.Praktisch ist das sich an der unteren Seite befindende Licht, wofür ein Ersatzbirnchen mitgeliefert wurde.
Insgsamt gesehen, ist die Mühle sehr hochwertig und Qualitativ sehr gut verbaut.Das Peugeotmahlwerk spricht für sich und seine Qualität.
Fazit:Daumen hoch,Alles Bestens,Kaufempfehlung! Gerne wieder
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)