Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle BundesligaLive AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Mai 2014
Ich bewahre meine CD's in Hüllen auf, wodurch auf kurz oder lang Kratzer entstehen.
Die Amazon CD's fingen bereits nach 2 Monaten zu stottern an und eine hat sogar meine Autoradio ausgespuckt (Lesefehler).

Zum Vergleich habe ich eine uralte original CD von den Beatles und von CCR angeschaut. Auf diesen waren wesentlich mehr Kratzer und Spuren zu sehen als auf den Amazon CD's. Trotzdem laufen diese alten CD's einwandfrei und ohne stottern und Kratzen.

Offenbar herrscht hier schon ein Unterschied in der Qualität und Herstellung von CD's.
Die von Amazon haben definitiv nicht die höchsten Qualitätsstandarts!

Wer die CD's wie eine rohes Ei behandelt wird allerdings keine Einwände finden!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2012
Zunächst einmal vielen Dank an Amazon für die seeeeeehr schnelle Lieferung.

Zur Ergänzung der AmazonBasics-DVD-Rohlinge bestellte ich mir diese da sie sehr günstig waren.

Von meinen Brennern werden sie anstandslos erkannt, das Brennen selbst erfolgt ohne Probleme und meist zügig.

Daher werde ich künftig nur noch diese Rohlinge bestellen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2013
Die CD-R's sind für jeden Zweck und auch mit verschiedenen Brennern zu gebrauchen. Bieten ein sehr gutes und solides Ergebnis und das zu einem top Preis.

wichtige Punkte:
- top Preis für 100 CD-R'
- in verschiedenen Brennern (div. Hersteller und Typen) getestet und immer i.O.
- keine Ausfälle zu verzeichnen

5 Sterne und her mit der nächsten 100er-Spindel
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2014
Habe ca. 20 Stück Rohlinge in die Mülltonne kippen müssen, da der Windows Media Brennvorgang ständig abgebrochen wurde.
Am Brenner konnte es nicht liegen, zumal ich es nicht nur am internen sondern auch am externen Brenner versucht habe.

Eine Überschneidung von Brennsoftware war auch nicht möglich, da ich sämtliche zusätzliche Brennsoftware (3) deinstalliert habe, nachdem ich es mit jeder Softwareversion, darunter auch Nero, versuchte eine CD zu brennen. Update vom Windows Mediaplayer brachte auch keinen Erfolg.

Nach langen Recherchen im Internet habe ich erfahren, dass es eventuell an den Rohlingen liegen könnte.

Also habe ich meine letzten zwei CD-R von Verbatim zum Brennen verwendet und siehe da - es funktionierte einwandfrei ohne Abbruch!

Meine zukünftige Kaufentscheidung ist klar - lieber 25 Stück zum Preis von 100!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2013
Vorweg: Amazon fasst bei den Rezensionen CD-Rs, DVD+Rs und DVD-Rs zusammen. Meine Rezension bezieht sich auf CD-Rs mit der MID 97m27s18f, der Hersteller ist Plasmon Data Systems. Es ist nicht auszuschliessen, das Amazon mittlerweile andere CD-Rs unter eigenem Namen labelt.

Ich habe mir die 100er-Spindel AmazonBasics CD-Rs Anfang des Jahres gekauft weil sie sehr günstig waren und ich bislang gute Erfahrungen mit den Amazon Basics Produkten gemacht habe. Ob sie jedoch auch preiswert (im Sinne von ihren Preis wert sein) sind, hängt nach meiner Erfahrung jedoch stark vom verwendeten Brenner ab. Mit 3 unterschiedlichen CD/DVD-Brennern habe ich die Rohlinge mitlerweile getestet:

1. An meinem Arbeitsplatz-PC mit einem ASUS DRW-24B5ST unter Windows 7 und CDBurnerXP lassen sich die Rohlinge zuverlässig brennen. Leider funktioniert das Lesen der so gebrannten CDs zuverlässig auch nur mit dem gleichen PC. Im Autoradio und auf dem Laptop werden sie z.B. gar nicht erst erkannt.
2. Mein HTPC mit einem LiteON-Brenner unter XBMCbuntu (Linux) und Brasero weigert sich leider beharrlich, die Rohlinge zu erkennen und beginnt gar nicht erst mit dem Brennvorgang.
3. Mein Laptop mit einem Matshita DVD-RAM UJ-852 Brenner unter LinuxMint und Brasero erkennt die Rohlinge zuverlässig und brennt sie einwandfrei. Die gebrannten Rohlinge werden sowohl im HTPC, Desktop-PC und Autoradio erkannt. Ausschuss wurde hier bislang noch nicht produziert.

Fazit: Die Rohlinge erweisen sich bei mir abhängig von der verwendeten Hard- und Software als sehr zickig, wie man auch an den bisherigen Rezensionen erkennen kann. Nach meiner Erfahrung sollte man das Lesen gebrannter Rohlinge in anderen Konfigurationen vorsichtshalber überprüfen. Das habe ich so krass bislang noch mit keinen Rohlingen erlebt und würde daher auch lediglich "2 Sterne = Gefällt mir nicht" vergeben. Wenn sie allerdings kompatibel zur verwendeten Kombination aus Hard- und Software sind, dann funktionieren sie einwandfrei und zuverlässig. Angesichts des sehr günstigen Preise vergebe ich deshalb doch noch "3 Sterne = Nicht schlecht". Trotzdem: Wenn man nicht sicher ist bedeutet der Kauf dieser 100er-Spindel ein hohes Risiko! Eine Kaufempfehlung kann ich daher nicht aussprechen.
22 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Bei den Rohlingen konnten keinerlei Einschränkungen in Sachen Brennverhalten und Wiedergabe festgestellt werden. Der Brennerfolg mit zwei verschiedenen Brennern und unterschiedlichen Brenngeschwindigkeiten lag bei 100 Prozent und es befanden sich keine beschädigten Rohlinge auf der Spindel. Jeder Brennvorgang ist einwandfrei gelungen und die CD`s lassen sich ohne Makel in jedem Gerät abspielen. Zudem kann man den Silberling optimal mit einem CD/DVD-Writer beschriften.

Das Preis- / Leistungsverhältnis passt hier definitiv und es gibt nichts, was gegen eine Empfehlung sprechen würde.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 13. April 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Wahl des "richtigen" CD-r Rohlings ist mitunter ein Dilemma. Bei der verfügbaren Anzahl an Produkten (von deren individuellen Kompatibilität mit einer nahezu ebenso unüberschaubaren Anzahl an Abspielgeräten ganz zu schweigen) sind es letztlich Erfahrungswerte, die die Wahl des Verbrauchers beeinflussen. Selbst Markenprodukte, die über einen bestimmten Zeitraum in verlässlich hochwertiger Qualität verfügbar sind, können aufgrund marginaler Veränderungen bei der Herstellung bisweilen qualitativen Schwankungen unterworfen sein. Letztendlich bleibt dem Verbraucher also nur die "Trial and Error" Methode, wobei natürlich die Erfahrungswerte von Dritten auch eine große Rolle spielen können.

Knapp ein Drittel der Rohlinge von der 100er Spindel aus der AmazonBasics Produktlinie wurden von mir mit unterschiedlichen Brenngeschwindigkeiten (meist jedoch maximale) zur Erstellung von in erster Linie Tonträgern (im wave Format) und zur Datensicherung am PC (hauptsächlich Bild- und Textdateien) beschrieben. Die Lesbarkeit/Abspielbarkeit wurde anschließend auf mindestens einem der folgenden Endgeräte getestet: einem CD Player im Auto, einem Billig-DVD Player, einem wohl schon mindestens 10 Jahre alten Onkyo CD Player (DX 7211), einem um einiges jüngeren Onkyo CD Player (DX 7355) und dem DVD-Laufwerk des PCs.

Bis von meinem meinen (uralt) Onkyo DX 7211 wurden alle gebrannten Scheiben von allen Abspielgeräten anstandslos gelesen und abgespielt. Dabei muss ich anmerken, dass der betagte Onkyo DX 7211 grundsätzlich ein Problem hat, selbstgebrannte CDs zu lesen, unabhängig vom Typ oder der Marke (oft liest er die gar nicht mehr oder erst nach mehreren Versuchen). Ausschuss gab es beim Brennen bislang nicht.

Somit steht für mich als Fazit fest: die AmazonBasics CD-R Rohlinge in der getesteten Qualität sind eine absolut empfehlenswerte Alternative zu vielen höherpreisigen CD-R Rohlingen anderer Anbieter.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2014
Auch ich gehör zu denjenigen, die sich vom Preis haben täuschen lassen. Rohlinge gehen kaputt, wenn man versucht ein Hörbuch zu brennen - auf einem nagelneuen HP-Laptop! Habe die Spule dann einem Freund gegeben. Bei dem lassen sich zwar Musik-CDs brenenn, jedoch laufen sie nicht auf allen CD-Spielern,
Von Amazon erwarte ich einen höheren Anspruch an die eigenen Produkte.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Es gibt an dieser Stelle nicht viel zu schreiben. Die CDs lassen sich einwandfrei beschreiben.

Die Packung ist ordentlich und sind unbeschädigt.

Ich kann diese CDs daher empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2013
hallo zusammen!

die 100er spindel cd`s von amazon-basics ist laut meinen erfahrungen ein absolutes highlight für den geringen preis, den man dafür zahlt!

ich mußte bei bislang ca. 40 verbrauchten disks nur eine als nicht brennbar "ausmustern" - kann ich verschmerzen... deshalb allerdings auch nur 4 sterne!

fazit: klare kaufempfehlung aufgrund des niedrigen preises!

nachtrag:
habe nun die ganze spindel verbraucht und es war nur diese besagte eine "scheibe" unbrauchbar!
also für den preis, mehr als ok!

danke amazon!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)