Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited GC HW16

Kundenrezensionen

2,8 von 5 Sternen
43
2,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Dezember 2011
Die Montage ist der reine Alptraum!
Spinne und Halterung sind aus einem Teil, also nix da mit Halterung abnehmen, anbauen und Spinne einhängen (wär ja auch viel zu einfach).
Die Spinne ohne Hilfe zu montieren halte ich für unmöglich.
Durch die Spinnen-Arme hindurch die mitgelieferten Schrauben einzudrehen ist hoffnungslos, weil sie eine Nummer zu dick sind. Zum Glück hatte ich passende dünnere Schrauben zur Hand. Mit viel Würgerei gelang es dann doch schon nach reichlich einer Stunde, die Spinne zu montieren.
Den eigentlichen Zweck, nämlich den Duschvorhang komfortabel und zuverlässig zu halten, wird sie wohl ganz brauchbar erfüllen, aber angesichts der üblen Montage kann ich nur vom Kauf abraten.
Die Spirella-Ingenieure sollten zur Strafe täglich 10 von den Dingern eigenhändig anbauen müßen, dann gäbe es wahrscheinlich ein besseres Produkt...
11 Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2011
Die Wandhalterung ist komplett aus Plastik, verbiegt sich schon beim anschauen, bin gespannt, wie lange er die 12 Arme plus Duschvorhang halten kann! Sieht billig aus, nicht so edel wie auf dem Foto abgebildet. Beiliegende Schrauben passen nicht in die Löcher der Halterung!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2012
Nachdem ich bereits sehr gute Erfahrungen in einem anderen kleinen Bad mit einem Spirella Dusch-Umbrella hatte, habe ich mich für das neue Bad auch wieder für diese Art, den Duschvorhang zu halten, entschieden. Und für dieses Modell, da bei dem früheren nur sehr teuere Duschvorhänge passten. Positiv an dem Produkt ist lediglich die Bohrschablone. Die Montage an sich gestaltete sich zum Desaster. Ich bin nicht unkundig im Umgang mit Bohrmaschine und Werkzeug. Aber dieses Teil hat mich an meine Grenzen gebracht. Innerhalb von kürzester Zeit war es völlig verkratzt, da man nur schwer an die Schrauben herankommt. Der Einsatz eines Akku-Schraubers fällt ganz flach. Mit einer Nuss habe ich versucht, ums Eck zu schrauben - alles ohne wirklich gutem Ergebnis. Zwei erfahrene Heimwerker in meinem Freundeskreis haben ebenfalls kapituliert. Die Erkenntnis, dass man den Duschvorhang nicht völlig auf die Seite klappen kann, kann ich bestätigen. Die Stangen, an denen der Duschvorhang hängt, beharren auf ihrem Platz und lassen sich nur schwer zur Seite schieben.

Habe das Teil dann in den Baumarkt zurück gebracht (Dank an Hellwig, die haben es anstandslos wieder zurück genommen).

Meine Empfehlung: Finger weg!!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2012
Diese Duschspinne macht einen guten Job bei mir über der Badewanne. Ich war zunächst skeptisch aufgrund der kritischen Rezensionen, aber ich muss sagen, dass sie sich bisher bewährt hat. Ich finde das Ding einmal aufgehängt (und den richtigen Duschvorhang vorausgesetzt) sogar recht elegant muss ich sagen.

Die Montage fand ich nicht so arg kompliziert wie hier bemängelt. In der Rückseite der Verpackung ist perforiert eine Bohrschablone abgedruckt (gute Idee!), wenn man es schafft, diese mit einer Wasserwaage einigermaßen horizontal an die Wand zu halten und dann die Bohrstellen mit einem Stift zu markieren hat man auch das Gröbste schon hinter sich. Vor dem Anschrauben der Spinne muss man deren Arme zur Seite drehen, was aber kein Problem ist. Das Gewicht ist dann zugegebenermaßen beim Anschrauben etwas nervig, außerdem ist auch mir nicht ganz klar, warum so komische Dübel mitgeliefert werden, aber ich hab einfach irgendwelche 5er oder 6er Fischerdübel genommen die ich hier noch liegen hatte.

Nachdem ich alle drei Schrauben gut festgezogen hatte war mein Eindruck, dass das Ding ganz stabil sitzt, auch wenn man sich nicht dranhängen sollte oder so. Ich hatte noch einen Spirella 12-Loch-Duschvorhang hier, der passt perfekt, obwohl seine Breite eher 165 cm entspricht. Vielleicht weil er schon älter ist und es damals andere Breiten gab?

Einmal aufgehangen überspannt der Duschvorhang genau die Breite von der Wand bis zum inneren Außenrand der Badewanne, und seitlich ist er so bemessen, dass man bequem duschen kann, ohne ständig mit den Armen mit dem Textil in Berührung zu kommen. Ich bin zwar eher der schmale Typ, aber ich glaube die meisten sollten mit dem Radius klarkommen. Probleme damit, dass der Vorhang sich nach innen zum Körper hin "anbiedert", sobald man die Dusche heißer macht, habe ich hier nicht. Ich kenne das Phänomen, aber ich glaube es tritt eher bei kleineren Spinnen auf.

Zum Ein- und Aussteigen schiebe ich ein, zwei, drei Arme zur Seite, es ist aber auch der gesamte Teller auf dem die Arme montiert sind in der Halterung drehbar, wenn man mal etwas mehr Platz braucht, zum Putzen oder so. Ich falte den Vorhang nicht immer an die Wand zusammen nach Benutzung, damit er trocknen kann; wennn man das wollte, wäre vielleicht schon eher die Frage wie lange das Ding dem hin- und her standhält, denn richtig leichtgängig erscheint das Drehen der Arme nicht; ein wenig Kraft wird schon auf die Halterung übertragen.

Insgesamt für den Preis aus meiner Sicht eine gute Lösung für alle, deren Badewanne mit der Längsseite zur Wand steht oder die sonst Probleme mit einer anderweitigen Überbrückung haben.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2013
Ich muss den Kommentaren anderer Käufer zu 100% recht geben.
Die Montage ist nervig und langwierig und man beschädigt das Produkt schon vor der ersten Benutzung.
Das Produkt ist komplett aus Plastik und ist bei mir bereits nach 1 1/2 Monaten Benutzung defekt.
Ich rate jeden vom Kauf ab, ich hatte mir mehr erwartet.
Schade.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 23. August 2015
Mit der Bewertung habe ich mir 1 1/2 Jahre Zeit gelassen,das Produkt war seither täglich im Einsatz.
Die Montage ist mit gutem Werkzeug kein großes Problem.Ein Bohrschablone ist dabei,man muss nicht in die Fliese bohren.Für die 3 Schrauben sollte man einen langen Schraubenzieher haben,weil man zwischen den Stangen durchchschrauben muss.
Meine Spirella sitzt immer noch bombenfest.Allein eine der beweglichen Stangen ist aus der Halterung gefallen,wieder fest reingedrückt,Mangel behoben.
Ich habe dazu einen hochwertigen Vorhang besorgt,da uns das erste Plastikteil beim Duschen in der Badewanne immer am Hintern geklebt hat...
Der festere Vorhang wird nicht zusammengeschoben,weil er sonst nicht trocknet und Flecken kriegt,dies gilt aber auch für Plastikvorhänge.
Wir haben und alle an das Produkt schnell gewöhnt,ich finde,es ist die optimale Lösung,in einer Badewanne zu duschen,wenn das Bad klein ist.
Ich kanns nach langer Testphase uneingeschränkt empfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2013
Die Duschspinne ist jetzt, wo sie endlich montiert ist, äußerst praktisch und war wirklich eine gute Wahl. Die Montage stellte sich allerdings als schwierig heraus. Zwei der drei Löcher für die Schrauben zur Wandbefestigung befindet sich dermaßen ungünstig hinter den einzelnen Armen, dass man da nicht gescheit mit einem Akkuschrauber rankommt. Ein Akkuschrauber war allerdings dringend notwendig, da die mitgelieferten Schrauben nur mit enormen Kraftaufwand in die beiliegenden Dübel gedreht werden konnten. Die Wandhalterung besteht aus Plastik und wirkt nicht allzu vertrauenswürdig und stabil. Mein Tipp: nicht die mitgelieferten Dübel verwenden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2016
Das Teil ist eine totale Fehlkonstruktion. Die mitgelieferten Dübel habe ich gleich beiseite gelegt. Nachdem die erste Schraube sehr schnell erste Schwäche zeigte beim Reindrehen, habe ich auch die lieber schnell entsorgt. Das Festschrauben war extrem umständlich, mit einem Gelenkschraubendrehen klappte es dann. Das Platzangebot beim Duschen ist ein Witz. Warum zum Teufel sind die Spinnenarme zur Seite hin kürzer? Wenn alle die gleiche Länge hätten, wäre deutlich mehr Platz, die Produktion würde es auch vereinfachen. Dann das Ausprobieren: Vorhang beiseite schieben? Nicht vorgesehen. Anstatt sinnvollerweise alle Spinnenarme in einer Reihe anzuordnen, sind die im Halbrund und stören sich damit gegenseitig. Fail. Nebenbei macht das den Spinnenkopf auch unnötig dick. Einige der Arme waren nach ein paar Mal hin und herdrehen ziemlich locker. Es würde mich nicht wundern, wenn die regelmäßig rausfallen. Spätestens, wenn man nicht daran denkt, dass man den Vorhang nicht zur Seite schieben sollte, werden die sich von selbst raushebeln. Und dann die grauenhafte Vorhangbefestigung. Ohne Zange habe ich die meisten Kappen nicht abbekommen. Beim Waschen des Vorhangs muss man die Kappen dann auch erst wieder abhebeln. Da ist der Defekt bereits vorprogrammiert.
Ich hatte die Spinne eigentlich gekauft, weil ich bereits ein ähnliches Produkt seit 15 Jahren im Einsatz hatte. Dort sind alle genannten Kontruktionsfehler sehr viel besser gelöst. Hier hat einfach niemand mitgedacht bei der Konstruktion oder die Entwickler haben es nie live selbst installieren und nutzen müssen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2012
Wir haben nach einer einfachen Lösung für den Spritzschutz beim Duschen in einer Wanne gesucht. Der Spirella-Duschvorhangschirm erschien uns genau das Richtige zu sein. Nun, das "Gestänge" sieht robust aus und die Anbringung wirkte simpel. Weit gefehlt - die Dübel eignen sich nur sehr schlecht, die mitgelieferten Schrauben lassen sich nur mit größtem Aufwand, eigentlich gar nicht festschrauben. Außerdem ist es aufgrund der 12er abgewinkelten Stangen mit einem "normalen" Kreuzschraubenzieher unmöglich die Schrauben auch nur einigermaßen festzuziehen. Am besten ist es, andere Dübel zu verwenden und einen sehr langen und "schlanken" Schraubenzieher, welcher durch die Stangen passt, zu benutzen.
Der Duschvorhang lässt sich einfach an die Stangen anbringen. Wie benutzerfreundlich die gesamte Konstruktion ist, müssen wir erst noch testen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2013
Sehr praktisch. Gute Qualität. Etwas schwer zu montieren, da der Akkuschrauber durch die Stangen gehindert wird. Es steht, dass er für alle Vorhänge mit 180cm oder 200cm ist. Allerdings ist das irgendwie zu kurz für eine Dusche, wenn die Spinne über der Duschamatur installiert wird. Also auf jeden Fall einen Vorhang länger als 200cm kaufen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)