Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug studentsignup Cloud Drive Photos yuneec Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
97
4,8 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:8,49 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Oktober 2002
Wer nur die "Weihnachtsbäckerei" kennt, lernt hier die wirklich schönen Lieder von Rolf Zuckowski kennen.
Schöne Melodien, nicht zu verkitschte Texte mit leicht kritischem Hinterton (Beispiel "Winter":
Winter.. wo bist du geblieben Wer hat dich vertrieben? Wir selber wie es scheint..."), kindgerecht.
Man lernt den Nikolaus vom Weihnachtsmann zu unterscheiden und findet alte Lieder neu interpretiert wieder.
Man kann die CD mit den Kindern zusammen singen oder beim Adventskaffee im Hintergrund laufen lassen - sie stört nie, ist wunderbar ruhig.
Mit dieser CD gelingt es Rolf Zuckowski, die Atmosphäre der Advents- und Weihnachtszeit einzufangen, den Kindern zugänglich zu machen und längst vergessene sentimentale Erinnerungen in uns selbst zurückzurufen.
Jeannie
0Kommentar| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 10. Juni 2015
Ich bin ein Student Mitte Zwanzig, der in seiner Freizeit am liebsten Musik aus den Charts, am liebsten in Richtung "House" hört - doch ab Mitte November läuft über meine Kopfhörer fast nur noch eine Playlist - die von Rolf Zuckowski.

Jedes Jahr Mitte November fange ich mein "Weihnachtsfieber" damit an, dass ich die Songs von Rolf Zuckowski zu hören beginne.
Schon als Kind, aufgewachsen in den internetlosen 90gern, gab ich meine damals aufgrund von Fernsehserien wie "Darkwing Duck", "Ducktales" oder "Chip & Chap" geliebten Fernseh-Vorabende in der Vorweihnachtszeit auf, um mit meiner Mum Plätzchen zu backen, erste Vorbereitungen für das Weihnachtsfest zu treffen oder einfach nur bei weihnachtlicher Musik zu entspannen.

Fast immer lief dann Rolf Zuckowski, der mit seinem Album "Dezemberträume" in meinen Augen einen zeitlosen Klassiker geschaffen hat. Songs wie "Schneeflöckchen, Weißröckchen", "Das Jahr geht zu Ende" und nicht zuletzt der nach dem Album benannte Song "Dezemberträume" kennt nahezu jeder in meinem Freundeskreis - und bei fast allen laufen zumindest ein paar der Songs jedes Jahr in der Weihnachtszeit.

Normalerweise gibt es auf Alben immer ein oder zwei Songs, die ich nicht so sehr mag - doch bei diesem Album ist das überhaupt nicht der Fall. Völlig egal, welcher Song davon in meine Ohren dringt, ich erfreue mich immer daran. Das mag sicherlich auch daran liegen, dass ich mit diesen Songs viele, sehr schöne Weihnachtsfeste verbinde - aber wären die Songs nicht so schön, würde es mir sicherlich nicht so leicht fallen, damit so viele Erinnerungen zu verbinden. Schon wenn ich die ersten Takte von "Dezemberträume" höre, versetze ich mich zurück in die 90ger, als das Internet noch fern der Masse war und Handys gerade erst ihren Erfolgszug begannen. Zurück in den 90gern, denke ich an die Plätzchen, die ich mit meiner Mum gebacken (und viel zu oft auch schnell gegessen) habe, zahlreiche Skiurlaube und vor allem äußerst besinnliche Weihnachtsfeste. Was "Dezemberträume" mit einem anstellen können, wird erst klar, wenn man das Album einmal ganz durchlaufen hat lassen - doch ich verspreche Ihnen, dass Sie es nicht bereuen werden.

Auf diesem Album ist kein Song, den ich nicht auch heute noch mitsingen könnte - wenn ich irgendwann einmal Kinder habe, werden die definitiv auch mit Weihnachtszeiten aufwachsen, in denen dieses Album läuft, denn für mich ist das Album "Dezemberträume" unweigerlich mit meiner Kindheit verbunden und ich begehe immer eine kleine Zeitreise, wenn ein Song davon irgendwo zu hören ist.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2007
Von den Rezensionen neugierig gemacht, habe ich mir diese CD bestellt, heimlich, weil ich schon so viele Weihnachts-CD's habe, auch von Rolf Zuckowski ( "Winterkinder" und "Wir warten auf Weihnachten"). Also habe ich die CD im Auto gehört als ich auf dem Weg war, meine 16. jährige Tochter abzuholen.
Das erste Lied "Dezemberträume" hat mir so aus dem Herzen gesprochen, dass ich ganz schön schlucken musste!. Diese CD ist so schön, dass es man kaum beschreiben kann. Was mir besonders gut gefällt, das kein Lied gleich ist und sich auf anderen CD nicht wiederholen. Wieviele CD's hat man im Schrank, wo sämtliche Interpreten immer die selben Lieder singen.
Rolf Zuckowski macht es anders, und das ist super!
Als meine Tochter ins Auto einstiegt, meinte sie:" oh cool, Mutti" und sang gleich mit. Wo kennst du denn dieses Lied her, fragt ich als, als das Lied kam "Wenn ich an Weihnachten denk". Na aus dem Kindergarten, wo her denn sonst!". Mittlerweile besucht sie die Berufsschule und will Kindergärtnerin werden. Ich will damit sagen, dass, egal wie alt man ist und wie lang es schon her ist, als Rolf Zuckowski die tollen Lieder komponiert hat, sie sind in unseren Köpfen drinn, man erinnert sich gern an die Zeit, als man sie als Kind mitgeträllert hat.
Ich kann diese CD nur empfehlen und sie ist auf jeden Fall auch ihr Geld wert.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 21. März 2014
Ich persönlich kannte Rolf Zuckowski vorher zwar nicht aber meine Frau hat immer von seinen Liedern erzählt! Jetzt wo wir selbst Kinder haben mussten natürlich seine Cds her.

Diese CD ist sehr schön! Es sind nicht die 0815 Weihnachtslieder was ich sehr ansprechend finde weil die 1000. verschiedenen Versionen von dem natürlich schönen Lied "O holy Night" gehen einem dann schon ein wenig auf die Nerfen! Ich kann diese CD jedem weiterempfehlen der Kinder hat und zu Weihnachten auch einmal "neue" Lieder hören möchte!

Was ich hier natürlich Super finde ist die AutoRip funktion von Amazon, damit hatte ich auch alle Lieder gleich auf meinem Amazon Mp3 App und meine Kinder konnten die Lieder auch wärend unserem Weihnachtsurlaub hören an dem wir leider die CDs vergessen hatten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2002
Im Musikunterricht der Klassen 5 bis 7 greife ich sehr oft
auf Musik von Rolf Zuckowski zurück.Im Dezember malen die Kinder
im Musikunterricht in ihr Hörtagebuch nach Rolf Zuckowskis
Dezemberträume ihre Vorstellungen vom Winter und Weihnachten.
Diese Stunden sind besonders emotional wirksam.
Dezemberträume ist das Eröffnungslied für die Auftritte unseres
Singeclubs mit ihren Weihnachtsprogramm in Altersheimen und Rent-
nerweihnachtsfeiern in unserer Region.Wir haben mit der CD Dezem-
berträume schon viel Freude gehabt.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2014
Es gibt kaum schöner interpretierte Weihnachtslieder.
Ich höre die Musik von Rolf Zuckowski schon seit meiner Kindheit (25) und gerade zur Weihnachtszeit darf er bei mir nicht fehlen. Bisher habe ich mich immer damit begnügt die CDs mit meiner kleinen Schwester zu hören, aber da ich nun in vier Wochen selber Mama werde habe ich mich dafür entschieden mir selber eine Sammlung anzulegen. Denn auch wenn mein Sohn noch im Bauch turnt kann er doch schon mit mir diese wunderbare Musik hören.
Ich kann die CD nur empfehlen, egal ob Groß oder Klein, hier gibt es keine Altersbegrenzung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2014
Einige der bekannten Winter- und Weihnachtslieder von Rolf Zuckowski sind mittlerweile zu echten Klassikern geworden, wie zum Beispiel die "Weihnachtsbäckerei". Sie sind fröhlich oder besinnlich, immer sehr kindgemäß und trotzdem auch für Erwachsene immer wieder schön anzuhören. Wenn man Klavier spielt, hat man einige dieser Lieder mittlerweile auch im weihnachtlichen Repertoire.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2001
Weihnachts-CD's unterscheiden sich kaum, meistens jedenfalls. Stille Nacht, heilige Nacht; Oh Tannenbaum usw. Eigentlich immer das gleiche. Nicht bei Rolf Zuckowski - diese CD ist mal was ganz anderes und vertreibt einem die Zeit bis Weihnachten ganz toll. Ich bin begeistert und freue mich immer wieder darauf sie zu hören!!!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2013
Ich liebe die Musik von Rolf Zuckowski. Musik mit denen Kinder unbeschwert groß werden können. Dezemberträume habe ich schon vor vielen Jahren als Musikcasette gehabt. Schön das es sie auch als CD gibt und ich weiter lange Freude an der Musik haben kann. Sie versetzt ein zurück in die eigene Kindheit und hat auch meine eigenen Kinder begleitet. Lieder die ins Herz treffen, einen träumen lassen, immer wieder gerne gehört. Fünf Sterne weil es nicht mehr zu vergeben gibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2015
Hallo,

ich habe diese für meine Kinder gekauft und es kommen viele schöne Erinnerungen hoch! Ich selbst habe als kleines Kind diese Musik schon geliebt und meine beiden kleinen erleben dieses gefühl nun ebenso!

Auf jedenfall empfehlenswert :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
6,49 €
9,19 €
9,79 €