Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 22. September 2015
Hammer Album, der Kauf lohnt sich wirklich! Kann es nur empfehlen und bin bis zum heutigen Tag wirklich sehr zufrieden!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Dezember 2012
Geniale Musik bitte mehr davon. Durch den Download sehr komfortabel. Weiter so. Im Vergleich mit Metallica brauchen die sich nicht verstecken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. März 2013
Auf jeden Fall sehr, sehr, sehr empfehlenswert!!!! Einwandfrei! Toller und schneller Service, tip top Qualität, ohne jegliche Mängel, einfach perfekt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Juli 2014
Das Beste das Godsmack je raus gebracht hat, kann ich nur jedem empfehlen, einfach ein muss für jeden Sammler und Heavy Fan. Ein absolut erstklassiges spitzen Hammer Album
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Januar 2007
Hard Rock von der Stange können Godsmack nicht bieten, dazu besitzen sie zuviel Eigenständigkeit (auch wenn andauernd irgendwelche Vergleiche mit anderen Bands hergestellt werden). Zwar sind Godsmack mit ihrer ersten Scheibe noch nicht vollständig im Heavy Bereich zuhause, dennoch haben sie hier die perfekte Mischung angerührt. Die Songs klopfen ordentlich an die Tür und treiben doch voran (was z.B. u.a. bei "Faceless" nicht der Fall war). Noch um einiges Eingängiger als die nachfolgenden Alben aber trotzdem nicht weniger Intensiv oder Qualitativ niedriger einzustufen.

"Moonbaby", "Whatever", "Keep Away", "Bad Religion" gehören zum besten was Godsmack jemals erschaffen haben. So Richtig in die Scheiße hauen sie mit "Time Bomb" und "Stress" welche eine ungeheure Power besitzen.

Die restlichen Songs bieten ebenfalls hochwertiges Material und mit dem letzten "Voodoo" gehen die Jungs nochmal in eine völlig andere Richtung, auch wenn dieses dann doch etwas langatmig gerät.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. November 2009
Das erste Album von Godsmack und welches wie ich finde eins der Besten der 4 ist.
Es waren vor allem Lieder wie "Immune" und "Keep Away" oder "Moon Baby" die mich auf Godsmack aufmerksam gemacht haben.
Ich bin froh das Album gekauft zu haben und bereuhe keinen cent davon.
Dass einzig Negative an Godsmack ist (reicht aber trotzdem nicht für nen stern abzug) dass sich Ihre Lieder akkustisch sehr ähneln, mit der Zeit lernt man aber genau diese "Treue" zu lieben.
Dass sehr positive an Ihnen sind Ihre Lyrics, und die Stimme von Sully Ema.

Godsmack war auch übrigens die Band dich mich aus dem HipHop sumpf der Verblödung geholt hat. Danke Godsmack!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Juli 2008
Eine fantastische Scheibe... geile Stimme.. geile Riffs.. und vor allem melodischer metal.. wie AiC... einfach nur genial.. die stimme kommt der von Layne Staley schon sehr nah und der Stil auch!!! Ein Stück AiC lebt weiter... Von vorne bis hinten geile Titel, welche die Bude zum Wackeln bringen!! Kurz um: wer AiC, Metallica und generell Grunge/Metal mag wird hier willkommen empfangen!!! gruß Gonzo1986
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Oktober 1999
Schöner Rock n'Roll, den man sich prima tief nachts und schön laut nach durchgetippten, vor dem Computer verbrachten Stunden anhören kann.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. März 2013
In den Rezensionen wird das Album zwar ziemlich abgefeiert, aber ich muss gestehen, dass ich die späteren Alben von Godsmack besser finde. Das bedeutet nicht, dass ihr selbstbetiteltes Debüt schlecht wäre. Es ist guter, solider Hard-Rock. In meinen Augen aber auch nicht mehr. Irgendwie mangelte es auf dem Erstlingswerk an dem Selbstbewusstsein, was ganz eigenes zu kreieren. Ausnahme ist der Titel "Voodoo", welcher positiv aus der Reihe tanzt. Ein weiteres Highlight ist für mich "Keep away", welches als einziges Lied den richtigen Druck uffe Backen bringt.

Insgesamt also (gute) 3 Sterne, für Liebhaber von Hard-Rock aber eine sichere Bank. Aber die wissen das ohnehin schon ;-)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. November 2014
OK, hier sind sich alle Godsmack Fans einig: Nichts geht über die Faceless!!! Habe über 700 CDs aus allen Richtungen aber die Faceless würde es immer in die Top 10 schaffen! So ergibt sich, dass man alle Scheiben dieser genialen Band mit einem der besten Sänger (Sully Erna) als Rockliebhaber haben sollte!!!!!!!!!!!! Unbedingt alle kaufen; auch die neue 1000PS! :-) äh natürlich HP!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken