flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive



am 19. Februar 2018
Definitiv Eminems bestes Album, so ein Feeling, so ein guter Rap, einfach der Rap God! Es ist auch mein absolutes Lieblingsalbum!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. November 2017
Dieses Album ist einfach Bombe satte Beats geile Texte einfach Genial Das war damals das erste Album was ich mir gekauft habe und das habe ich schon 4mal und ich würde es immer wieder tun
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. April 2018
Moin,
habe die cd erhalten. Zustand sollte i.O.sein. leider springt die mittendrin 2 mal. Das finde ich nicht ok.....nie wieder..👎
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. Mai 2002
Sie war lang erwartet und das Warten hat sich gelohnt.
Die neue CD von Eminem ist mal wieder etwas ganz besonderes geworden.
Nichts ist mehr wie früher. Eminem wagt sich in
neue Gefilde und fängt an zu singen - und das klingt keineswegs schlecht !
Schöne Melodien nach dem Vorbild von "Stan" (Track 12 & 14)
werden begleitet von Eminems Gesang und tiefgründigen Texten.
Es geht wieder um seine (Ex-)Frau Kim und seine Tochter.
Ebenso werden die neidischen Kollegen wieder abgefertigt (Track 18)
und ein Chartstürmer à la "The real Slim Shady" ist bereits als Single
in den Charts platziert.
Es kann also nicht mehr schiefgehn.
Als krasses Gegenstück beschäftigt sich "White Amerika" mit der schwarz/weis-Problematik.
Ein weitere Meisterwerk kann man fast sagen.
Eminem bewegt sich tatsächlich auf einem höheren Niveau und
scheint nicht mehr der junge übermütige böse Junge zu sein.
Das nächste Album ist bereits vorbestellt...
16 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 24. September 2002
Marshall Mathers, Slim Shady, Eminem - egal wer er gerade ist und wie man seine Macken findet - dieses Album ist ein Meilenstein! Ich stehe eher auf Rock/Pop, ab und zu ist zwar schon mal eine Hip-Hop-Platte dabei, doch viel kann ich dem Genre nicht abgewinnen. Anders diese Platte - Eminem und sein Produzent Dr. Dre schaffen es spielend, harten Rap und klugen Pop zu vermischen.
Sieben Highlights habe ich entdeckt:
"Cleanin Out My Closet": Ein ruhiges Stück, die Abrechnung mit seiner Mutter - böser Text, wie man Eminem kennt, aber er öffnet auch seine Seele.
"Say Goodbye Hollywood": cooles Stück Hip-Hop
"Without Me": die erste Single und als Shady kann er wieder so richtig böse sein!
"Sing For The Moment": vielleicht das "Stan" dieses Albums, wird doch Aerosmiths "Dream on" versamplet - angeblich ist auch Steven Tyler zu hören (hab ich jedoch nicht erkannt)
"Superman": Sexy Rhythmus, sexy Rap
"Hailies Song": Eminem singt(!!!) einen Song für seine Tochter
"My Dad's Gone Crazy": nicht wirklich klasse, dafür aber recht witzig, wenn Eminem mit seiner kleinen Tochter rappt!
Eminem zeigt sich also nicht mehr ganz so böse und zeigt auch, dass seine Tochter ihn ein wenig erwachsener gemacht hat. Allerdings muss er weiterhin sein Bad-Boy-Image pflegen, was sein Auftritt bei dem MTV Video Music Awards gezeigt hat... ein wirklich empfehlenswertes Album nicht nur für HipHopper.
30 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 19. August 2002
Ich kannte Eminem schon vor dieser Scheibe, mein Interesse an seiner Musik war bisher allerdings gering. Nachem ich 'Without me' be MTV gesehen hatte, war ich begeistert. Die Scheibe war im Juli ein Schnäppchen (11,99). Deshalb kaufte ich sie. Ich wurde nicht enttäuscht. Die CD ist fast durchgängig gut. Trotz meines fortgeschrittenen Alters eine lohnenswerte Anschaffung.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Juli 2017
Eminem ist einer der besten wenn nicht der beste Rapper der Welt. Mit dem Album hat er es einfach mal wieder gezeigt was er drauf hat ich denke über seine Rap Skills muss ich hier nicht lange reden wer sich ein bisschen mit den Texten von Eminem auskennt weiß was ich meine.
Ich empfehle das Album jedem auch Leute die sich nicht für Rap interessieren rein hören lohnt sich immer.

Ich möchte nochmal sagen das man die Künstler Unterstützen sollte und nicht einfach das Album illegal runter laden.
Eine Hand wäscht die andere Hand!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. September 2017
Auch wenn das Album mittlerweile schon etwas älter ist habe ich nun endlich ein wenig Rapgeschichte nachgeholt und es mir bestellt.
Was soll man sagen?
Es läuft im Dauerloop.
Die Skits bringen eine gewisse Atmosphäre in die Tracks, die mir vorher auf YouTube nie aufgefallen ist.
Auch ist es sehr angenehm die nun legal erworbenen Titel (nicht über YouTube etc kostenlos gehört) im Auto oder Bus zu haben.
Wer das Album noch nicht hat und nun überlegt, es sich zu kaufen:
TU ES! :D
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Januar 2018
Starkes Eminem Album. Wer seine Musik mag kommt an diesem Album nicht vorbei. Für mich um weiten besser als sein neues Album "Revival".
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. November 2005
Der absolute Höhepunkt !
Und er schafft es wieder. Em übertrifft seine Kollegen und seine anderen Alben !
Die Eminem Show ist mit jedem Track ein Knaller und selbst nach dem 100sten Hören nicht weniger gut !
Die Eminem Show ist so abwechslungsreich….krachende Hip-Hop-Beats treffen auf rocklastige Hymnen und auf Funrap ! Eminem erfindet sich fast komplett neu…
Ganz besonders gut sind „White America“, „Cleaning Out My Closet“, „Square Dance”, „Soldier”, „Without Me”, „Sing For The Moment”, „Superman” und „Till I Colapse” !
Im Track „Hailie’ s Song” zeigt sich der Großmeister des Rap ungewöhnlich sanft und tiefgründig.
20 von 5 Sternen !!!!!!!!!!
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden