Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
5
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:9,49 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Juni 2005
Was soll man dazu sagen?
Wem Blink182 zu teenie-mäßig und mainstreamig, Rancid zu schlecht gesungen, the Pogues zu lahm, Exploited zu simpel, NOFX zu "funnig" ist, aber genannte Bands mag, ist mit Dropkick Murphys gut bedient.
Hier geht's ab!
The Pogues auf Speed beschreibt vielleicht am Besten, was die Bostoner so machen. Oder: Real McKenzies mit guten Musikern!
Textlich sind die Murphys wohl auf die Arbeiter und Hockey-Fans dieser Welt fixiert - deren "hartes Leben", macht aus ihnen harte Männer und diese brauchen nach einem harten Tag neben der Dose Bier, auch etwas womit sie ihre Aggressionen und Depressionen verarbeiten können. Dagegen hilft harte Musik über Gleichgesinnte, die zusammenhalten wie Pech und Schwefel, füreinander da sind und füreinander aufstehen - Punk-Musik der Dropkick Murphys!!!!!!!
Die Bostoner sind Amis die mit ihrem Patriotismus allerdings eher den irischen Ursprung als den aktuellen Wohnort meinen(wobei dieser auch gehuldigt wird). Den Pazifismus der deutschen Punk-Bands, haben sie kaum. Auch werden Helden ihrer Vergangenheit besungen, die auch hin und wieder Soldaten waren.
Das Cover der CD hat bei mir auch schlimme Befürchtungen hervorgerufen. Allerdings hat Zusammenhalt, gemeinsam für die eigene Sache Kämpfen, treue unter Freunden und sich nicht klein kriegen lassen in meinen Augen nichts mit Militarismus zu tun.
Wer gerne laute, schnelle Musik beim Autofahren und Lieder die einem den Biergeschmack versüßen, hört - Kaufen!
LET'S GO MURPHY'S!!!!!!!!
11 Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2013
Um es kurz zu machen: Bei "The Gang's All Here" handelt es sich meiner Meinung nach um die beste Scheibe der Dropkick Murphys. Eigentlich bin ich bekennender Fan der Murphys mit Mike McColgan am Gesang und bin auch jetzt ein großer Freund der Street Dogs. Was aber hier die Murphys bei ihrem "Debütalbum" mit Al Barr am Gesang abliefern wird für mich immer eine Referenz in Sachen "Boston-Punkrock" sein und bleiben.

Als ich dieses Album damals beim Erscheinen zum ersten Mal in den Player schob und skeptisch war wie die Murphys ohne McColgan und mit dem Sänger, den ich von den Bruisers schon kannte, nur klingen werden, wurden mir die Ohren im positiven Sinne weggeblasen.

Bei diesem Album folgt Hit auf Hit und auch der Gesang ist so passend, dass man der Meinung sein könnte die Murphys hätten niemals einen anderen Sänger als Al Barr gehabt (oder gebraucht). So sehr ich den Murphys mit Mike McColgan hinterher trauere - für mich ist dies das Album, dass die Murphys aus dem Sumpf der hochklassigen - aber zahlreichen - Bosten-Punkrock-Band herausgehoben hat und somit den Grundstein für ihren mittlerweile großen ("kommerziellen") Erfolg gelegt hat (wenn auch jetzt mit "anderer" Musik als damals).
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2001
Al Barr am Gesang,das lässt es erst mal ganz anders klingen.aber nach mehrmaligem Durchhören gefällt mir diese Platte Genauso gut wie die erste.Die Folkeinflüsse sind zwar reduziert, aber trotzdem viele mit gröhl hits dabei.beste lieder:Blood & whiskey,Perfect Stranger,Upstarts...,Amazing Grace(geil),Going Strong UND der Rest auch
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2005
Diese CD ist einfach der Hammer!!
Ich bin durch "Blackout" auf DROPKICK MURPHYS gestoßen.Zwar sind nicht so viele Folk Einflüsse dabei wie bei BLACKOUT,aber dennoch ist sie mindestens genauso geil wie BLACKOUT.Besonders geil ist der Song"Curse of a fallen Soul"
KAUFEN!!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2014
Musikalisch gibts mittlerweile bessere DM. Was die Texte angeht, muss man sich einfach auf patriotischen Amerika-Senf einstellen. Ansonsten echt gut und zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,49 €
9,49 €