Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17

Kundenrezensionen

3,1 von 5 Sternen
141
3,1 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:5,92 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Februar 2009
Ich habe mich sehr auf den Film gefreut, bin jedoch total enttäuscht. Leider hat er meine Erwartungen in keinster Weise getroffen. Die Handlung ist schwerfällig, wild zusammengeschnitten und kann auch durch Vin Diesel nicht gerettet werden. Besonders das Ende ist unrealistisch und unverständlich. Die Zeitsprünge sind zu groß und nicht ganz nachzuvollziehen. Viele Fragen bleiben offen. Da kann man nur hoffen, dass es noch eine vollständigere Version des Filmes geben wird. Mein Fazit: nicht sehenswert.
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2009
Der Film ist einfach gut.
Und fesselt von der ersten bis zur letzten Minute.
Leider hatte ich auch das Gefühl das irgendwas fehlte.

Science Fiction und Diesel Fans können bedenkenlos zugreifen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2009
O.K. ich wollte mir eigentlich die DVD kaufen - auch wenn die DVD diesen unansehnlichen blauen FSK Aufdruck mit drauf hat. Letztenendes bin ich froh dass ich diesen Albtraum nur ausgeliehen habe - jetzt mal im Ernst - hätte ein wirklich guter Stoff für ein richtiges SciFi-Epos sein können, aber soviel geschnipsel in einem Film - am coolsten fand ich dabei den Übergang vom U-Boot dirket aufs Schneemobil! Und der Schluss - auweia - ich hoffe man hat ein einsehen und bringt itgenwann auch mal eine richtige uncut Version auf den Markt mit der 3 Stunden Version - bleibt wohl aber nur Wunschdenken von mir. Also - kann nur abraten diesen Film zu kaufen.
33 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2014
Weiß nicht wie man eine Rezenssion über einen Film/Serie schreiben soll, ist meiner Meinung nach geschmackssache. Ich finde ihn gut und habe ihn deswegen auch gekauft. :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2014
Kann mich den Beiden vorigen Rezensionen nur anschließen. Der Film ist unguckbar im jetzigen Zustand. Der Film läuft nicht eine Sekunde flüssig. Scheinbar niedrige FPSrate. Habe durch Amazon Prime schon einige Filme geguckt und Babylon A.D. ist der einzige Film bei dem dies so auftritt. Wenn der Film normal läuft werde ich meine Rezension anpassen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2010
Ich hatte mich bereits im Vorfeld über diesen Film informiert und hatte irgendwo schon gelesen, dass aus dem Film leider längst nicht das geworden zu sein scheint, was es hätte werden können. Zu viele Details wurden von vornherein beim Drehen schon ganz weg gelassen und vom fertigen Film wurde dann so viel und so wichtiges weg geschnitten, dass man nur noch mühselig den Umriss der eigentlichen Handlung erkennt.
Als ich mir den Film angesehen habe und der Abspann lief saß ich wie gebannt vorm Fernseher..."Hm, komischer Film" sagten die Augen meiner Frau und ich dachte das Selbe. Dennoch ließ mich die eigentlich sehr spannende und faszinierende Geschichte des Film nicht los und so grübelte ich noch einige Zeit vor mich hin, dachte über den Film und das gerade gesehene nach. So langsam dämmerte es mir dann auch, worum es eigentlich gerade ging, was mir der Film eigentlich mitteilen wollte und welch immense Tragweite und Bedeutung die Geschichte doch eigentlich hat. Wie schon erwähnt kommt im Film selbst davon leider nichts rüber. Ein Aufleuchten im Hirn, was erst nach dem Film statt findet ist irgendwie doof...vor allem weil's nur dann statt finden kann, wenn man nach dem Film noch drüber nach denkt.

Nichts desto trotz ist der Film aber auch nicht unbedingt schlecht. Wenn man diese ganze Kritik vorher nicht gelesen hat, wenn man den Roman (so wie ich) vorher nicht gelesen hat ist, dann ist dieser Film dennoch eine Erfahrung wert. Die Vision die dieser Film darstellt ist einfach zu genial um nicht davon kosten zu wollen. Und nur aufgrund des Films spiele ich gerade mit dem Gedanken mir den Roman zu kaufen und zu lesen, um eine wahnsinnig aufregende Geschichte zu erleben.

ZUR HANDLUNG:

Es geht um den Söldner Toorop (Vin Diesel), der sich eigentlich nichts sehnlicher wünscht als dem Krieg, dem ständigen Kämpfen und seinem Söldnerdasein endlich den Rücken zuzukehren. Dafür möchte er gern in die UN-Zone einreisen, benötigt hierfür aber eine neue Identität. Als er vom Mafiaboss Gorsky den finalen Auftrag erhält, eine Fracht von A nach B zu bringen, sieht er seine Chance seinen Wunsch in Erfüllung gehen zu lassen. Als Belohnung für diesen letzten Auftrag winkt ihm das Gewünschte, um ihm die Einreise in die UN-Zone zu ermöglichen.
Nachdem Toorop heraus gefunden hat, dass die Fracht ein Mädchen namens Aurora ist macht er sich mit ihr auf den Weg zum Bestimmungsort. Auf dem Weg dorthin merkt er aber nicht nur, dass sein Auftraggeber nicht der Einzige Interessent für seine Fracht ist, sondern dass Aurora auch kein normales Mädchen zu sein scheint.

Der Endzeit-Action Film von Mathieu Kassovitz spielt in einer nahen Zukunft, indem der Osten Europas in Anarchie, Korruptheit und militanten Söldnern untergeht und die UN-Zone das einzig verbleibende Refugium darstellt. Ein Kampf der Mächte bricht los und Vin Diesel alias Toorop ist ahnungslos mitten hinein geraten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2015
Naja ich hatte nichts anders erwartet: vin Diesel =geiler Film leider ist das Ende sehr sehr traurig.. Lohnt auf jeden Fall anzuschauen würde ausnahmsweise 6 Sterne vergeben
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2009
Für alle die den Film im Kino gesehen haben ändert sich auf der Blu-Ray überhaupt nichts. Die irreführende Werbung "uncut" ist nicht richtig denn im Kino lief die selbe Fassung (101 Minuten). Nur in den USA und z.b. England wurde eine gekürzte Fassung gezeigt. Wer also glaubt auf der Blu-Ray Disc mehr Gewalt zu sehen der wird entäuscht.

Zum Film: Nun ja ich hab den Streifen im Kino gesehen und war entäuscht. Am Ende des Films wird man das Gefühl nicht los eigentlich gar keinen Film gesehn zu haben. Es fehlt an allem, an Spannung an Action und an Geschichte. Nicht zu vergessen die gelangweilten Darsteller. Die Grundidee ist super aber langweilig in Szene gesetzt. Sowas ist man von Mathieu Kassovitz einfach nicht gewöhnt.
33 Kommentare| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2009
Ich habe in Thailand eine längere Version gesehen incl. der Verfolgungsjagd mit den Hummer + Szenen wo die beiden Kinder zu sehen sind ( Junge + Mädchen). Ist absolut eine Lüge so einen Film als uncut anzubieten. Mein einen Stern gibt ganau dafür ! Der Film selber macht aber trotzdem Spaß! Könnte noch besser sein wenn die Schneidehirnies nicht am Werk gewesen wären !
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2009
Einfach nur ärgerlich, da zuviel geschnitten wurde und daher nur für Hellseher nachvollziehbar.
Vielleicht gibt es mal eine Fassung, welche tatsächlich UNCUT ist?
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden