Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More Sommerschlussverkauf Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
7
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Mai 2014
von den Led Zeppelin Masterminds. Ich hatte damals die Maxi-Single nur wegen der Namen der beteiligten Musiker gekauft und war nach der anfänglichen Überraschung absolut begeistert! Swingende Songs mit Bläsersätzen - total mitreisend. Jahrelang habe ich nach einer CD-Veröffentlichung gesucht und musste mich mit der Vinyl- Version begnügen.
Leider gab es nie eine Vol.2 von den Honeydrippers.
Aber Vorsicht: diese Musik hat absolut nichts mit der von Led Zeppelin zu tun.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 6. Mai 2011
All-Star Projekt von 1984 mit Musik die man von diesen Herren (Page, Plant, Jeff Beck. Nile Rodgers, Dave Weckl und Paul Shaffer) so nicht erwartet hätte. Perfekt arrangierter 50's R&B-Pop (Streicher und Saxophon inklusive).

Plant ist hier der Star und verzichtet gänzlich auf seine Kopfstimme, was vor allem der Edelschnulze ,Sea Of Love' zugute kommt. Lasziver und cooler klang der Ex-Led Zeppeling Frontman nie wieder. Als Belohnung gab's dann auch Platz 3 in den Billboard charts für die single. Mit Abstand die schönste Version dieses Klassikers. Doc Pomus ,Young Boy Blues' schlägt in die gleiche Kerbe.

Ray Charles' ,I Got A Woman', ,I Get A Thrill' und `Rockin At Midnight' zeigen die Herren dann als klassische R&B/Rock'n'Roller. Schönes - leider viel zu kurzes - Mini-Album, das immer wieder Spaß macht und völlig aus der Zeit gefallen klingt.
99 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2014
Eine von Robert Plant & Jimmy Page (Ehemals Led Zeppelin)gegründete Band mit viel Blues und Gefühl. Wobei ich sagen muß
"Sea of Love" ist der Knaller schlecht hin. Alleine wegen dieses Lied habe ich damals das komplette Album gekauft und war über-
rascht was die beiden noch so draufhatten. Lohnt sich allemal.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2016
Volume 1 nennt sich diese überaus geniale Aufnahme. Wo bleiben Vol. 2,3 usw.?? Leider gab es nichts mehr.Auf Ihr "alten Herren" noch könnt Ihr es noch mal machen!!! Diese CD muss man einfach haben!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2009
Schade, das es die einzige Scheibe geblieben ist.
Jimmy Page, Robert Plant und Jeff Beck
spielen Rhythm & Blues.
Ein sehr gutes Album.
Eine Rarität.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2012
Das Robert Plant singen kann ist ja wohl bekannt und ich höre ihn immer wieder gerne. Ob Solo oder mit Alison Krauss und natürlich mit Led Zeppelin. Am allerliebsten höre ich ihn aber auf dieser CD. Mir fehlen die richtigen Worte für eine genaue Beschreibung. ich finde die CD einfach nur schön. Wer auf gute Musik mit Nostalgie-Touch steht kann mit dieser CD gar nichts falsch machen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2015
Nett gemacht, wie aus den 50ern und trotzdem denkt man an Led Zeppelin, nicht nur der Stimme wegen. Kein schlechter Song dabei.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

1,29 €
8,99 €
9,69 €