Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
19
3,9 von 5 Sternen
Preis:58,50 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Dezember 2013
Habe bei mir im Haus 4 Stück von dem Bewegungsmeldern verbaut.
Ich kann hier nur den Hauptbewegungsmelder bewerten, da ich bis jetzt alle Melder stehend nutze und der untere Melder dadurch natürlich nicht auslösen kann.
Die Melder sind alle von der Verarbeitung her in Ordnung. Der Deckel ist etwas schwerer ab zubekommen, soll sich jedoch ja auch nicht von alleine lösen. Kleine Info dazu; beim Deckelabmachen einfach etwas drehen. Dann gehts besser.
Durch den Batteriebetrieb bedingt, sendet der Bewegungsmelder nicht durchgehend. Bei Bewegung meldet er dies immer sofort, meldet es jedoch nicht sofort, wenn die Bewegung weg ist. Man kann per Homematickonfigurator jedoch einstellen, wie oft er die "Bewegung" prüfen soll. Man stellt also ein, er möge nach zum Beispiel 2 Minuten schauen, ob noch Bewegung ist und aktualisiert dann den Status. Dies ist allerdings für den häuslichen Gebrauch absolut zu verschmerzen.

Daher kann ich diese Bewegungsmelder in Zusammenhang mit Homematic ruhig empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2014
Wer dieses Gerät nur als Bewegungsmelder braucht, kann es nehmen. Aber dann ist auch eher der Bewegungsmelder für außen zu empfehlen.

Der Unterkriechsensor funktioniert bei mir so gut wie gar nicht.

Der Helligkeitssensor liefert leider nur Helligkeitswerte über seinem Minimum, wenn driekt die Sonne darauf scheint. Er ist also für Innenräume völlig unbrauchbar und auch draußen nciht zu empfehlen. Viel besser ist hier der Außenbewegungsmelder von Homematic. Dort funktioniert alles wie erwartet.

Übrigens habe ic hschon drei dieser Geräte ausprobiert. Deshalb scheint es sich nicht um den Defekt eines Einzelgeräts zu handeln, sondern vielmehr ein Serienproblem zu sein.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2014
Vorher hatte ich einen STEINEL 360° Bewegungsmelder in der Raummitte - jetzt hängen im Flur zwei HomeMatic BwM - schön ist anders!!

Der Bewegungsmelder funktioniert recht zuverlässig, hat aber ein riesiges Problem. Hat er einmal das Licht im Flur wieder automatisch abgeschaltet, so benötigt er sehr lange Zeit um wieder anzusprechen. Heißt... wenn man im Flur steht um die Gäste zu verabschieden und quatscht noch ohne sich viel zu bewegen oder dauerhaft mit den Armen herumzuwinken, steht man plötzlich im Dunkeln. Es dauert dann rund 10 Sekunden bis der Melder wieder eine Bewegung erkennt.

Das Problem konnte ich nach wochenlangem Testen verschiedener Montageorte und Einstellungen, sowie etlichen Rücksprachen bzw. Emails mit dem Support, einem neuen Bewegungsmelder auf Garantie, letzten Endes nur durch eine eigene Idee kompensieren.

Ich habe einen weiteren Melder montiert, der 10 Sekungen länger aktiv ist als der erste - jetzt klappt es fast perfekt.

Zufrieden??? Nein, eigentlich war der zweite für den Flur im OG. Dieser bleibt jetzt ohne Bewegungsmelder, das wird mir zu teuer und besonders hübsch ist es ja auch nicht, wenn in jeder Ecke in Bewegungsmelder hängt.

Über einen Serien-Wechselschalter habe ich ermöglicht, dass ich das Licht auch dauerhaft aus- bzw. einschalten kann.

Um den richtigen Montageort zu finden, wäre es schön, wenn der Bewegungsmelder eine Klemmhalterung hätte, mit Hilfe derer man den Melder provisorisch z. B. am Türrahmen anbringen kann, um herauszufinden ob er dort zuverlässig arbeitet damit man ihn anschließend entsprechend per Schrauben befestigen kann.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2012
Funktioniert recht gut.
Da aber kein "schrägstellen" möglich muss der Sensor in Hüfthöhe angepracht werden um einen optimalen Raum abzudecken.
Das geht ja aber nicht immer. Ansonsten einwandfrei
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2013
Habe ihn als Bewegungsmelder fürs Licht eingesetzt - reagiert etwas träge - dies sollte auf jeden Fall verbessert werden - sonst ist man schon durchgelaufen und dann wird erst das licht eingeschaltet.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2016
Störungsfrei in Betrieb seit mehreren Monaten.

Der Bewegubgsmelder wird zur überwachungszwecken im Flur eingesetzt, tagsüber als Alarmanlage nachts als Auslöser für die Beleuchtung.

Der Lichtsstärkensensor arbeitet zuverlässig, sodass man die Beleuchtung erst ab einem gewissen Luxlevel schalten kann.

Einziger Wermutstropfen, der kürzeste Übereachungszeitraum kann nur auf 15Sekunden eingestellt werden, sodass man im schlimmsten Fall 15 Sekunde vor dem Sensor herumspringen muss bis er auslöst. Wäre toll dies via Softwareupdate weiter nach unten zu drehen.

KLARE KAUFEMPFEHLUNG
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2013
aber der Unterkriechschutz funktioniert eher selten und unzuverlässig. Die Helligkeitserkennung ist auch eher "geraten", als das sie wirklich gut funktioniert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2014
Hatte mir von dem Bewegungsmelder etwas mehr erwartet.
Einrichtung an der CCU problemlos wie immer bei HomeMatic.
Der Unterkriechschutz scheint nicht wirklich gut zu funktionieren.
Reagiert sehr verzögert, sollte man besser machen können...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2013
Ich war auf der Suche nach BM für mein Haus, Verknüpfung von HM-System und Alarmfunktionen. Da ich einen Altbau habe ist das mit den Deckenhöhen offenbar kritisch, da der BM in 2,50m angebracht nur einen sehr beschränkten Erkennungsbereich hat. Der sog. Unterkriechschutz (der sensor unten) scheint nicht immer sehr zuverlässig zu funktionieren. Wenn ich unter meinen BM umherlaufe passiert einfach nicht zuverlässig etwas. Der BM sollte in seiner Neigungsfähigkeit und auch im seitlichen Erfassungsbereich weiter entwickelt werden, dann wäre die Nutzbarkeit insbesondere im Kontext einer Alarmanlage deutlich höher.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2013
Ich habe den Homeatic Bewegungsmelder im Einsatz mit FHEM und einem RaspberryPI.

Über FHEM konnte ich Interval etc. problemlos per Funk einstellen. Der Bewegungsmelder hängt bei uns in 2 Meter Höhe unter der Decke in unserem Flur. Selbst am Ende des Flurs (der ca. 6 Meter lang ist) wird noch die Bewegung erkannt.

Tolles Teil. Einziger Kritikpunkt ist die Wandhalterung die beim Entfernen sehr fest sitzt. Diese muss entfernt werden, um den Melder anzulernen bzw. die Batterien zu wechseln.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)