Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
7
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:9,49 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. April 2014
Ich habe mir nacheinander Blunderbuss, Elephant, White Blood Cells, die beiden Raconteurs Alben, Ikky Thump und anschliessend De Stijl gekauft.Wer hätte gedacht, dass es möglich ist nach einer solchen Reihe von grossartigen Alben (300 mph Blues !!!) mit De Stijl noch zu toppen.

Ich freue mich schon auf das nächste Stripes-Album, das ich kaufe. Vielleicht ist noch eines darunter, das die mir bisher bekannten übertrifft. Aber ich lasse mir noch etwas Zeit - solche Perlen wollen mit Ruhe genossen werden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2009
Dass "Elephant" ein Meilenstein des Alternative ist, braucht man keinem mehr zu erzaehlen. Die White Stripes haben mit "De Stijl" schon 3 Jahre vor Ihrem Durchbruch eine super Platte aufgenommen, die locker mit den spaeteren Sachen mithalten kann.

Sehr abwechslungsreicher Mix aus typischen White Stripes Geschrammel, langsameren bluesmaessigen Stuecken, Balladen (Top Tipp: "Truth doesn't make a Noise") und Rock'n'Punk'n'Roll. CD rein, Volume up und dann immer wieder hoeren. Das Ding rockt.

Und wen interessiert schon, ob die beiden nun wirklich Geschwister sind...
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2007
Für mich ist De Stijl immer noch das beste Album der White Stripes.
Auf Destijl sind die Blues Einflüsse am besten zu hören, denoch besitzt es den krachenden, minimalistischem Charme des ersten Albums.
Der Opener, You're Pretty Good Looking, ist ein herrlich melodischer, kurzer Song, von dem man aber nicht auf den Rest des Albums schließen darf. In Wirklichkeit gliedert sich das Album in zwei Arten von Songs:
Zerstörende Bluesexplosionen mit allerbest geklauten Riffs, womit es auch gleich bei Hello Operator losgeht und bei Death letter und Jumble Jumble sich von seinen besten Seiten zeigt. Die akkustische Songs mit Rassel, wie Apple Blossom oder Your Southern Can Is Mine, lass sich auch sehen.
De Stijl besitz die Kraft von dem Debut, und einen eigenen unwiderstehlichen Charme, der auf keinem andere White Stripes Album zu finden ist. Die Detroiter Bluesveteranen wären stolz auf Jack White. Warscheinlich sind sie aber eher sauer, weil er ihr Werk so hervorragend ausgeschlachtet und zum kommerziellen Erfolg getragen hat. (:
33 Kommentare| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2002
Die White Stripes machen neuartige Musik und verzichten dabei völlig auf Elemente wie Rap oder Electronic. Obwohl ihre Einflüsse die Rockgeschichte wiederspiegeln, schaffen sie eine einzigartige Kombination aus den 60er und 70er Jahren. Egal, wie man es nennt, Blues, Folk oder Garage-Rock, es ist ehrlich und unverziert. De Stijl ist ihr abwechslungsreichstes Album, doch die anderen sollte man sich auch nicht entgehen lassen. In einen Interview betonte Jack White das Musik 'Melody, Story telling and Rhythm' ist und wo das genügt ist Musik noch ehrlich von Hand gemacht.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2013
ich habe erst gezögert, ob ich mir das vom aussehen eher "unspektakuläre" album wirklich kaufen soll.. ich habe es dann gemacht und gemerkt was für ein idiot ich doch bin! DAS ALBUM IST FANTASTISCH!! ich habe elephant, the white stripes und Icky thump und alle sind wirklich großartig! Ich kann einfach nicht genug bekommen :D
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2002
Nachdem ich von "White Blood Cells", dem 'Breakthrough-Album' der White Stripes, schon mehr als begeistert war, bestellte ich mir auch die beiden Vorgänger-Alben "White Sripes" und "De Stijl". Auf dem Debüt-Album lassen es die Detroiter Geschwister so richtig krachen. Bei ihrem Zweitwerk "De Stijl" gibt es deutlich mehr Tempowechsel und ruhige Passagen. Es ist natürlich großartig, aber nach ein paar Mal hören, gefällt mir persönlich "White Stripes" noch etwas besser. Aber sowiseo egal, was ich sage. Alle drei White Stripes Alben gehören in die Sammlung eines jeden echten Musikfans. Reinhören und zulegen. Ich gebe jetzt erst mal vier Sterne. Wahrscheinlich werde ich das, nach dem nächsten Mal anhören schon wieder bereuen. Denn eins haben die drei Alben auf jeden Fall gemeinsam: Sie werden mit der Zeit immer besser... KAUFEN.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2002
Die White Stripes machen neuartige Musik und verzichten dabei völlig auf Elemente wie Rap oder Electronic. Obwohl ihre Einflüsse die Rockgeschichte wiederspiegeln, schaffen sie eine einzigartige Kombination aus den 60er und 70er Jahren. Egal, wie man es nennt, Blues, Folk oder Garage-Rock, es ist ehrlich und unverziert. De Stijl ist ihr abwechslungsreichstes Album, doch die anderen sollte man sich auch nicht entgehen lassen. In einen Interview betonte Jack White das Musik 'Melody, Story telling and Rhythm' ist und wo das genügt ist Musik noch ehrlich von Hand gemacht.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

1,29 €
9,49 €
9,99 €
9,99 €