Amazon-Fashion Hier klicken Lego City Bestseller 2016 Cloud Drive Photos LP2016 Learn More Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited GC HW16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
14
4,3 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:8,49 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. März 2003
Ich habe mir diese CD eigentlich nur wegen zwei Liedern gekauft, bin aber nach dem durchhören der CD wirklich begeistert, denn es gibt keinen einzigen "Füller" und die Mischung aus Blues und Rock ist wirklich mitreißend.
Da ich nicht das Gesamtwerk von Gary Moore kenne kann ich nicht beurteilen, ob die Auswahl der Lieder geglückt ist, aber mir gefällt die CD wirklich gut. Die bekanntesten Stücke "Walking by Myself" und "Still Got The Blues" sind auf der CD enthalten und werden durch unbekanntere, aber wie ich finde nicht minder schlechteren Lieder ergänzt. Mir gefallen besonders "Separate Ways" (eine wirklich schöne Ballade), "Separate Ways" (mit BB King), "Too Tired" (mit Albert Collins), "King Of The Blues", "Moving On" und "Parisienne Walkways '93" (live).
Alles in allem wechseln sich immer wieder rockige Lieder mit sehr gefühlvollen bluesigen Stücken ab. Auf diese Weise wird eine schöne Stimmung geschaffen, die aber leider nach knapp 70 Minuten zwangsläufig endet.
Die zweite CD ist mit Live-Aufnahmen bestückt. Sechs der vierzehn Stücke sind als Studioversion schon auf der ersten CD, aber sie sind wirklich gut und gewinnen durch die Liveathmosphäre noch dazu.
Die CD ist, wen wundert es - schließlich ist es eine Live CD -, schneller als die erste. Die Stücke "Caldonia", "The Thrill Is Gone", "Stormy Monday", "Cold, Cold Feeling", "Further Up The Road" werden von zusammen mit Albert Collins, Albert King bzw. BB King gespielt und zeigen noch stärken als das schon auf der ersten CD der Fall war, was mit der Gitarre möglich ist (deswegen ist "Cold, Cold Feeling" auch mal 10 min lang).
Besonders hervorheben möchte ich neben den Stücken die auch schon auf der ersten CD zu hören sind, "You Don't Love Me", "Further Up The Road" und "The Stumble" aber auch alle anderen Lieder sind wirklich, wirklich, wirklich gut.
Fazit: Jeden der Blues, Rock mit starken Blueselementen und E-Gitarrenspiel mag sollte bei dieser CD unbedingt zugreifen (auch wenn er/sie nichts von Gary Moore kennt - er/sie wird positiv überrascht sein).
0Kommentar| 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2011
Leider bin ich aufgrund einer Schulterverletzung nicht imstande, so viel zu tippen und auf jedes Lied einzugehen.

Aber Gary Moore ist - und war - ohne Zweifel einer der besten Gitaristen, die wir je in den letzten 50 Jahren hatten.

Sein Stil ist außergewöhnlich.
Der Ex-Gitarrist von Thin Lizzy spielt Akkorde, die unverkennlich sind, ähnlich The Edge (von U2) oder Carlos Santana (von Santana) oder siehe da nur Gitarristen wie bei "The Band-The Last Waltz" (Eric Clapton, Tom Petty, oder andere wie Jimmy Page, John Paul jones, Steve Stevenson (hat sogar mal für Jacko gespielt - Hammer. Oder mit Harold Faltermeyer bei Top Gun, usw.), oder oder oder
Mann, mein Zimmer ist voll, nur habe ich jetzt nicht die Zeit, um allen gerecht zu werden.
Wette eh, dass die wenigsten hier überhaupt unser`n viel zu früh vor ein paar Tagen verstorben Top-Gitarr-Player kannten.

""""But I still got the blues for youuuuuu..."""""" bam-bam-bammmmmm!!!
Du fehlst uns und hast uns sooooooooo viele tolle Musik/Blues-Stunden geschenkt.
Rest n peace!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2014
the best of blues von gary moore ist klasse doppel cd.
Soviel gute musik für wenig geld. ist klasse
lieferung von Amazon wie immer einfach, schnell und problemlos.
Empfehlung kaufen !!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2014
Leider wieder ein guter Musiker weniger. Was bleibt sind viele tolle Songs mit einmaligen Gitarrensolos. Hier ein Querschnitt durch das Schaffen von Gary Moore in guter Tonqualität.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2014
Da ich ein großer Fan der Musik von Gary Moore bin, hat mich auch "The Best of the Blues" überzeugt. Kann ich jedem Blues-Fan weiterempfehlen-
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2012
Kann man ja nicht viel dazu sagen außer dass diese CD top ist. Alte Erinnerungen werden wach. Sehr zum Empfehlen wenn man blues gerne hört.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2013
blues von einem der besten Guitaristen in Europa , bei dieser Music kann ich einfach abschalten und zuhören,kann diese CD nur empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2014
Eine meiner Lieblings CD's. Einfach kaufen - hören - Whisky - Genießen. Das ist Leben, dass ist Musik. Kann ich sehr empfehlen!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2012
Geniales Album. Kann man sich stundenlang anhören ! Macht süchtig ! werde ich mir auf mein iPhone laden damit ichs überall anhören kann !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2013
Ist nicht viel drauf, was nicht auch auf "Still got the Blues" wäre. Und was neu ist,.. naja hört sich an wie von einer Schulband gespielt.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
6,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken