Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
6
4,5 von 5 Sternen
Shadow Mission HELD V
Format: Audio CD|Ändern
Preis:16,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 20. Januar 2009
Mit "Shadow Mission" schlagen die italienischen Kult-Elektroniker von Kirlian Camera eine ziemlich geniale Brücke zwischen alt und neu. Nicht nur ist die neue Version des Kult-Klassikers "Heldenplatz" (...einer meiner Lieblings-KC-Tracks) absolut gelungen und dieses tollen Tracks mehr als nur würdig, auch die neuen Songs sind durch die Bank weg erste Sahne. Sachen wie "E.D.O" verbinden auf beeindruckende Weise Kirlian Cameras unbestrittene Hit-Qualitäten mit experimentellen Einschlägen. Was Angelo und Elena hier abliefern ist so ziemlich das Stärkste, was sie in langer Zeit aufgenommen haben und lässt schon jetzt auf den nächsten Tonträger und das versprochene Box Set gespannt sein. Club-taugliche elektronische Musik mit Anspruch... hat man selten!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2010
Kirlian Camera sind definitiv Ikonen des Dark Wave und haben im Laufe ihrer 30-jährigen Karriere u.a. einige der "schönsten traurigen" Stücke überhaupt komponiert.
Irgendwo ständig zwischen Genie und Wahnsinn pendelnd schafft es Mastermind Angelo Bergamini immer wieder der Welt (na ja, oder sagen wir lieber "einer kleinen treuen Fanschar") musikalische Kleinode zu schenken (hier z.B. "Odyssey Europa"). Die Alben sind allerdings in der Regel schwer am Stück konsumierbar, da auch reichlich anstrengendes Material zum Repertoire der Band gehört.

Bei "Shadow Mission HELD V" handelt es sich neben "Pictures from Eternity" vielleicht um ihr zugänglichstes Werk, welches man durchaus auch "genrefremden Musikinteressierten" empfehlen könnte (vielleicht ein Versuch, ein wenig massenkompatibler zu werden?). Besonders "Heldenplatz" in seiner hier vorliegenden "tanzbaren Version" dürfte vielen gefallen, die ansonsten vielleicht allenfalls nur den KC-Kultsong "Eclipse" schonmal irgendwo gehört haben. Zwar ist der morbide Charme des Originals nicht zu toppen, aber das zusätzliche Violinenintro und der clubtaugliche Mix sind schon klasse. Auch die spärlich instrumentierte Version des aus dem Ende der Syd Barrett-Ära stammenden Pink Floyd Psycho-Trip-Songs "Julia Dream" (eines der schönsten Floyd-Stücke überhaupt) hat ganz besondere Reize (sofern man über den schlimmen italienischen Akzent der Sängerin hinweg hört).

Tja, kommen wir zu den negativen Aspekten. Die Spielzeit ist recht gering. Die letzten beiden Remixe sind zudem überflüssig. Die wirklich neuen Songs sind in der Unterzahl. Letztendlich hat man das Gefühl, es handelt sich lediglich um eine aufgepeppte Single bzw. "Heldenplatz"-Neuveröffentlichung. Zudem war ich doch sehr erstaunt, als ich sah, dass dieses Album, welches angeblich "streng auf 1.000 Exemplare limitiert" sein sollte, nach kurzer Ausverkaufsphase jetzt wieder überall angeboten wird. Außerdem finden sich die meisten Stücke mittlerweile auch auf den ständig neuen "Best of und Remix-Compilations". Ich gönne ja allen "Independent-Künstlern", die von ihrer Kunst gar nicht oder zumindest immer weniger leben können, wirklich jeden Euro. Mit einer solchen Veröffentlichungsstrategie stößt man allerdings den wenigen treuen Fans doch merklich vor den Kopf. Ich hoffe nicht, dass das alles Anzeichen eines "letzten Aufbäumens/Ausverkaufs" sind...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2015
Vom ersten bis letzten Song ist jeder ein Hit! Extrem viele tanzbare "Clubnummern" gepaart mit dem eher spährischen "Odyssey Europa" dem Höhepunkt des Albums für mich! Hier stimmt einfach alles!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2009
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen!! Was Kirlian Camera mit "Shadow Mission" heraus bringen ist der absolute Hammer. Vom ersten bis letzten Song ist jeder ein Hit! Extrem viele tanzbare "Clubnummern" gepaart mit dem eher spährischen "Odyssey Europa" dem Höhepunkt des Albums für mich! Hier stimmt einfach alles!! Ich würde allen empfehlen schnell zu zugreifen da diese CD auf nur 1000 Exemplare limitiert ist. Bevor ihr nachher wieder extrem bezahlen müsst - schnell kaufen - denn diese CD wird garantiert ein gesuchtes Sammlerstück!!
Fazit: Ein sehr modernes Album mit Erfolgsgarantie - Ganz klare Empfehlung!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2009
Habe die CD vor einer Wocher erhalten und muß sagen;

Rattenscharf - wie alles von Kirlian Camera!

lg
Harry
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2009
gut gelungen, nach dem ersten hören eher langweilig gefällt es von mal zu mal mehr.....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Black Summer Choirs
14,98 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken