flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive



am 18. Juli 2015
Und schon wieder mal Zeit für starke Gefühle.
Wenn man verknallt ist, tut man die absonderlichsten Dinge.
Und die verrücktesten Sachen.
" Das ist dein Problem....du machst nicht das, was du willst. "
Also legt man sich einfach mal mitten auf die Straße.
" Was ist, wenn jetzt ein Auto kommt? "- " Dann sind wir tot. "
Mittlerweile schwöre ich auf Filme mit Ryan Gosling- diesen Mann
umgibt eine seltsame, faszinierende und ganz eigentümliche Aura.
Unergründlicher Blick- nie kann man in seinem Gesicht erkunden,
was in ihm vorgeht. Selbst nach " Drive " und " Only God forgives ",
in denen Gosling härtere Geschütze auffährt, ist WIE EIN EINZIGER TAG
keinesfalls unwesentlicher.
Dies hier ist die zarte Lovestory von Noah und Allie.
So spannend und so süß umgesetzt, wie ich es schon lange nicht mehr
empfand. " Er hat keine Klasse- er ist nichts für dich. Du wirst
ihn nie wiedersehen. " - " Fass`mich nicht an. Ich liebe ihn! "
Hat man dieses "einfacher Arbeiter verliebt sich in Mädchen aus besserem
Hause" auch schon hundertfach woanders gesehen, aber nie besser inszeniert
als in WIE EIN EINZIGER TAG. Ryan Gosling und Rachel McAdams- definitiv
UNlangweilig.

*************************************************************************************

Story:

North Carolina in den vierziger Jahren..auf einem Jahrmarkt
sieht Noah die bezaubernde Allie- und spürt, dass er und sie
füreinander bestimmt sind. Sie ist wohlhabend, er arbeitet in
einer Mühle- aber sie verlieben sich unsterblich ineinander.
Der zweite Weltkrieg trennt das Paar- Jahre später sehen sie
sich wieder. Und Allie ist verlobt mit einem reichen Soldaten,
den sie als freiwilige Helferin in einem GI- Lazarett kennenlernte....
Jahrzehnte später: Ein Mann besucht regelmäßig eine Frau im Pflegeheim.
Liest ihr vor...aus einem verblichenen Notizbuch...............

********************************************************************************************

Fazit:

Man nimmt IHM jede Rolle ab. Man nimmt jedes SEINER Worte ernst.
So geht es mir jedenfalls.
Ryan Gosling, Rachel McAdams, Gena Rowlands, James Garner in einem
Film, der in mir nach kürzester Zeit das unwiderstehliche Verlangen
wachküsste, zu erfahren, was in WIE EIN EINZIGER TAG weiter geschieht.
Was geschehen kann, was geschehen soll. Ich hoffte, dass genau das
geschieht, was geschehen muss.
Und ich schäme mich keiner einziger der tausend Tränen, die ich weinte.
Ja, verdammt...ich tat es. Weil WIE EIN EINZIGER TAG ein wunderschöner,
tiefsinniger Film ist.
" Was willst du? Was? "
Oh mann- was für eine bewegende, feinfühlige, ansprechende und anspruchsvolle
Liebesgeschichte. Verstehe nicht, wie einige Menschen ihn als sentimentalen
Kitsch verhöhnen. Obwohl diese Bewertungs- Unfälle in Anbetracht der Anzahl
derer, die echt berührt wurden, eh nur ein lächerlicher, kleiner Haufen ist.
Und diese Aussage: Die Rowlands und Garner in ihren schlechtesten Rollen.....
lassen mir echt vor Wut die Spucke verdampfen. Pfffft! :=

Eine grosse Liebe hat eine grosse Geschichte!

*****!

Lauflänge: 113 Minuten!

Specials:

- Nicht verwendete/ alternative Szenen= 27 Minuten!
mit Kommentar von Regisseur Nick Cassavetes, Roman- Autor Nicholas Sparks!

- All in the Family; Nick Cassavetes= 11.35 Minuten!

- Nicholas Sparks: Eine einfache Geschichte schön erzählt= 6.35 Minuten!

- Das Set von " Wie ein einziger Tag " = 11.30 Minuten!

- Casting Rachel und Ryan= 4.04 Minuten!

- Rachel`s Probeaufnahmen= 3.36 Minuten!

ZEHN von FÜNF Sternen!! Haha.
22 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|3131 Kommentare|Missbrauch melden
am 4. Februar 2018
Wie bereits meine Überschrift verrät, ist dass ein wirklich Atemberaubender schöner und sehr gefühlsbetonter Film! Schöne Filmkulisse und sehr gute Schauspieler! Ryan Gosling ja sowieso! Auch hier: Top Liebesgeschichte, nur unfassbar traurig! Das Ende am meisten. Meiner Meinung nach, ist aber auch dieser Film nichts für 6 jährige. Ab 12 eher. Einfach, weil ein 6 jähriges Kind so in dieser Art und Weise wie es da zwar wunderschön dargestellt wird so aber nicht versteht. In diesem Alter sollten sie nicht so ein traurigen Film schauen. Das kann warten bis sie reifer sind. Man kann ihn immer wieder sehen und das liebe ich an Filmen. Ich mag eigentlich keine Liebesgeschichten .. jeder weiß, dass sie so in der Realität oftmals nicht funktionieren.. und das ist traurig. Wenn die liebe nur so sein würde dann wäre "Liebe" auch das richtige Wort... Leider ist es aber im 21 Jahrhundert nicht möglich... selten leider nur selten! Kaufen lohnt sich, anschauen sowieso.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Mai 2017
Ein wunderbarer Film...Herzschmerz, großes Kino. Etwas für die Seele! Ich habe ihn allein gesehen und konnte hemmungslos heulen.
Ich verstehe die Menschen hier nicht, die eine schlechte Bewertung abgeben. Warum sehen sie sich den Film an?! Gibt doch ausreichend andere, die evtl. den Geschmack treffen. Ich habe den Film einfach wunderbar gefunden. Romantik pur und ja auch kitschig, na und...!!!!
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. März 2016
Ein wunderbarer Film voller Emotionen und Leidenschaft. Erinnerungen über längst vergangene Zeiten kommen bei mir auf und Tränen dürfen fließen. Ryan Gosling überzeugt mit seiner einfachen bezaubernden, sanftmütigen verrückten Art, er ist der Fels in der Brandung der unabrückbar an die Liebe seines Lebens glaubt. Mc Adams überzeugt durch ihre zauberhafte Schönheit und Echtheit. Da ich selbst schon mal in dieser Situation war und 2 Männer von Herzen liebte, weiß ich das Entscheidungen viel zu schwer sind und Herzen brechen. Der Film bietet wunderbare Retrobilder am See und Tage ohne Internetstress. Erzählungen von einer Zeit und Liebe in der es sich anfühlt als würde die Zeit still stehen. Ein Film in dem man einfach nur FÜHLEN darf.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. April 2017
So einen tollen Film hab ich schon sehr lange nicht mehr gesehen! Dieser Film hat mich komplett gefesselt und zu tränen gerührt. Er beschreibt auf sehr schöne und gleichzeitig traurige weiße eine Lovestory, ohne Kitsch und mit sehr viel Gefühl.
Ich kann diesen Film nur jeden empfehlen.
Er hat mich sehr berührt.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. März 2018
Der Film hat nichts an seiner Faszination verloren, im Gegenteil und ich kann sagen ich habe Ihn schon mindestens 50x gesehen. In einer Zeit wie heute in der nichts mehr wirklich und echt ist sehne ich mich nach dem wahren und echten im Leben. Gerade in der Liebe wird die Welt immer kälter und oberflächlicher, sodass für die wahre Liebe leider immer weniger Platz bleibt. Für alle die den wirklichen Hintergrund des Filmes verstehen werden wissen was ich meine.
Ein echter Film Gucker für alle die sich nach der echten und wahren Liebe sehnen und auch die, die sie gefunden haben.
Herzlichst euer Stefan
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. März 2016
ich habe mir einige Kommentare hier durchgelesen.
Manche regen sich auf, die Geschichte wäre zu plump, zu wenig Spannung. Halloooo!!! Es ist kein Thriller. Es ist eine Liebesgeschichte, die Jahrzehnte überdauert. Es ist die Geschichte über die erste echte Liebe, die bei den meisten gesunden Menschen lebenslang im Gedächtnis und im Herzen bleibt. Und wenn es jemand die erste Liebe nicht so "naiv" erlebet hat, tut mir wirklich leid.
Man darf bei solchen Filmen einfach romantisch sein ohne oberflächlich zu werden. Denn was bleibt uns in dieser oft hässlichen und brutalen Welt noch?
Ich bin kein Filmexperte, ich bin kein Filmjunkie aber ich bin ein gebildeter Mensch mit realistischen Vorstellung vom Leben und einer gewissen Lebenserfahrung (auch in Sachen Liebe) und deswegen erlaube ich mir diesen Film zu empfehlen. Denn Träumen sollte man noch können....
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. September 2017
Ich sehe selten so gute Filme wie diesen. Von der ersten Sekunde an sprach er mich so sehr an und riss mich förmlich mit in die so unglaublich gefühlvolle Liebesgeschichte der beiden. Ich könnte am Ende nicht mehr und die Tränen schossen nur so aus meinen Augen heraus. Ich weine selten bei Filmen, doch das Ende riss mich einfach so sehr mit....

So einen selten tollen Film würde ich gerne jeden Tag sehen. Einfach nur Klasse und kaum in Worte zu fassen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. August 2016
Ich liebe diesen Film er ist ein Romantiker Liebesfilm. Die Geschichte könnte man schon fast meinen sie sei wahr. Es geht um ein paar das sich in den 30 er kennengelernt. Familie ihrer Seite sind da gegen. Da sie hier nur Urlaub macht denken die Eltern von ihr es sei nichts ernstes nur eine Sommerliebe aber dies ist dem nach nicht so. Er erzählt ihr jeden Tag von der Geschichte da sie leider sehr erkrankte an Alzheimer. Manchmal kommt sie zurück er kann und will sie nicht aufgeben. Mehr möchte ich gar nicht verraten der Film lohnt sich. Kam pünktlich an in Bücherwurfsendung. Verpackung War top . Der Film War als Guten zustand verkauft worden. Aber dem wahr nicht so zu meiner erstaunen War er wie neu dies empfand ich sehr positiv kein kratzer nichts.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. April 2017
Wie alles im Leben wird auch dieser Film nicht jeden treffen. Doch ist die Umsetzung von Gegenwart und Vergangenheit das was diese Geschichte so besonders macht. Die Schauspieler sind passend gewählt und verkörpern ihre Rollen sehr glaubhaft.
Gefühle werden transportiert und machen diesen Film so kurzweilig.
Ich habe ihn genossen und wer etwas für Herz und Seele mag wird ihn lieben.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken