Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 17. Juli 2016
Ich Besitze das Walther Messer jetzt schon eine ganze weile. Dank seiner robusten Bauweise ist es immer noch vollkommen funktionstüchtig. An einigen stellen fehlt etwas Farbe aber sonst ist es noch wie neu.

Die einzigen Mängel, die man einfach beheben kann sind zu fest angezogene schrauben am Gürtel Clip und die anfangs schwergängige klinge die jedoch nach einigen benutzen auch gut funktionierte

Innerhalb von einem Jahr ausgiebiger Benutzung musste die Klinge nur zwei mal neu geschliffen werden.
Ab und zu hat die in die Klinge eingelassene säge etwas gestört aber die Klinge reicht vollkommen aus.

Leider ist die mit gelieferte Tasche schnell kaputt gegangen was dank des zuvor genanten Gürtel Clips kein großes Problem war.

Fazit

Ein Top Messer zu einem geringen Preis eine absolute Kaufempfehlung auf jeden Fall 5 Sterne.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Juni 2017
5 Sterne für Qualität, Preis-/Leistungsverhältnis und für die zügige Lieferung. Das Produkt erfüllt meine Erwartungen. Ich kann es nur empfehlen, möchte aber auf die Waffenrechtliche Problematik aufmerksam machen.

"In Übereinstimmung mit dem aktuellen Waffenrecht dürfen Messer mit einhändig feststellbarer Klinge nicht geführt werden.[4] Das Messer wird geführt, wenn über den fraglichen Gegenstand die tatsächliche Gewalt außerhalb der eigenen Wohnung, Geschäftsräume oder des eigenen befriedeten Besitztums ausgeübt wird. Dabei spielt die Länge der Klinge keine Rolle.[5] Ein Verstoß dagegen ist eine Ordnungswidrigkeit und wird mit einem Bußgeld bis 10.000 Euro und Einziehung des Gegenstands geahndet.
Das Führen eines Einhandmessers ist jedoch erlaubt, sofern ein berechtigtes Interesse besteht. Dies liegt insbesondere dann vor, wenn das Führen der Gegenstände im Zusammenhang mit der Berufsausübung erfolgt, der Brauchtumspflege, dem Sport oder einem allgemein anerkannten Zweck dient.[4] Kein berechtigtes Interesse ist jedoch die Selbstverteidigung.[6] Der Transport ist erlaubt, wenn sich das Messer in einem verschlossenen Behältnis befindet".
Quelle: Wikipedia
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. August 2017
Dieses Klappmesser Kam in einen hochwertigen Karton gefüllt mit Stoff-verkleideten Schaumstoff mit ausgeschnittenen Plätzen für das Messer und Messer-Tasche.
Die Tasche ist hauptsächlich aus robusten Nylon und mit einen Druckknopf versehen.Das Messer passt perfekt in die Tasche .
Das Messer wird scharf und eingefettet geliefert und die klammer ist abschraubbar.
Der Glas-Brecher ist spitz aber nicht so spitz das mann sich an der Haut verletzen Kann.
Der Griff ist aus Aluminium und liegt sehr gut in der Hand.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. September 2016
Habe mir das Messer für den Outdoorbereich und für den alltäglichen Gebrauch gekauft und bin sehr zufrieden. Macht einen soliden Eindruck, Klinge ist schön scharf und Glasbrecher sowie eine hochwerte Gürteltasche, Clip und Tragegurt sowie eine sehr hochwertige Verpackung sind auch inbegriffen. Lediglich die Beschichtung hält nicht besonders lange, was man aber bei dem Preis auch nicht erwarten kann. Kaufempfehlung!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Oktober 2017
Dieses Messer ist ein absolutes Arbeitstier, es möchte ganz einfach benutzt werden. Es ist sehr schwer und fühlt sich extrem hochwertig an, wodurch ich mir keine Sorgen machen würde, wenn ich etwas härtere Arbeiten damit verrichten müsste. Der verwendete 440C Stahl spricht auch dafür.
Durch diese extrem stabile Verarbeitung ist jedoch ein schließen mit einer Hand bei meinem Modell nicht möglich, da der Liner Lock total fest einrastet. Dadurch sollte er jedoch auch nicht nachgeben, was wieder ein Pluspunkt fürs Arbeiten ist. Trotzdem lässt es sich mit einer Hand öffnen und schnell einsetzen. Der Halteclip macht genau was er soll, nämlich halten - und das bombensicher.
Klare Kaufempfehlung - ideal für Handwerker.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Januar 2018
..lässt sich leider nicht entfernen. 3 winzige Sternschrauben, extrem fest angezogen. Die nötige Kraft zum Öffnen würde die Schrauben zerstören. Hier wäre Schlitz angebracht gewesen. Ansonsten solide verarbeitet, liegt sehr gut und schwer in der Hand. Wenn da nicht die versaute Haptik durch den Clip wäre. Daher 1 Stern Abzug. Gürteltasche ist dabei.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Januar 2014
Ich brauchte ein Messer für jeden Tag. Zum Öffnen von Kartons, Verpackungen, kleineren handwerklichen Arbeiten, etc. Dabei sollte es nicht die Welt kosten, dennoch aber stabil sein.

Die Lieferung dauerte lediglich 24 Stunden, grandios. Das Messer kommt in einem Pappkarton an, zusammen mit einer Gürteltasche. In der Gürteltasche befindet sich auch die Fangleine des Messers. Die Gürteltasche scheint von solider Qualität zu sein.

Mit einigen Sachen habe ich allerdings nicht gerechnet. Zum einen mit dem Gewicht des Messers. Es wiegt satte 188 Gramm. Für ein Einhandmesser schon ordentlich.
Der Griff ist aus Metall und gut verarbeitet. Aber das ganze Messer ist sehr wuchtig, man hat ziemlich viel Messer in der Hand. Ohne Gürteilclip hat es eine Dicke von 4 cm. Absolut nichts für die Hosentasche.
Und leider, leider ist mein Exemplar sehr schwergängig, selbst mit ein paar Tropfen Öl lies sich daran nichts ändern.

Der Gürtelclip ist verstell- bzw. entfernbar und am Griffende befindet sich ein Nothammer zum Zertrümmern von Scheiben. Generell ist es ein sehr solides Messer, was man allerdings nur in der Gürteltasche bei sich tragen kann. Wen das Gewicht und die Wuchtigkeit nicht abschrecken, ist hier sehr gut bedient.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. August 2016
Dieses Messer ist kein Profi Messer, was in diesem Preissegment aber auch garnicht erwartet werden soll.
Für Leute die einfach nur zwischendurch mal ein Messer brauchen ist es top.
Anfangs geht der Klappmechanismus sehr schwergängig. Habe ein bisschen Öl auf den Mechanismus gegeben
und nun kann man es ganz locker mit einer Hand aufschwingen.
Klinge ist leider nicht sehr spitz, aber mit dem Walther Messerschärfer kann man sie super schärfen, sodass ein
Blatt Papier ohne Druck zerschlitzt werden kann.
Also in Kombination mit dem Messerschärfer klare Kaufempfehlung. Ohne Messerschärfer leider zu stumpf.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Juni 2016
Ich habe das Messer für Naturexkursionen gekauft. Es ist mit der beiliegenden Tasche gut am Gürtel zu tragen, leicht einhändig zu öffnen und zu schließen (Feder nieder drücken), robust, scharf und liegt griffig in der Hand.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Oktober 2017
Habe das Messer zum Angeln und fürs Camping bestellt.

Die Klinge kommt nicht sehr scharf an was sich aber problemlos ändern lies.
Die Beschichtung hält viel aus, besonders an der Klinge sehr von Vorteil!

Der Griff ist handlich und verhindert ein Abrutschen sehr gut.
Mit dem Druckverstärker konnte ich bisher nichts anfangen. Er wirkt aber als könnte man damit locker (wenn die Klinge zur Sicherheit verstaut ist) Glasscheiben zertrümmern oder ihn als generellen Schlagkraftverstärker nutzen.

Zuletzt kann ich noch sagen dass man mit dem wuchtigen Griff (Gewicht hat der für seine Größe) wunder Fische betäuben kann.
Die Klinge ist dabei auch wunderbar um anschließend das Tier schnell zu töten.
In der Küche wurde es dann nicht getestet ;)

Der Sägeteil eignet sich optimal um Angelschnur abzuschneiden. Ob geflochten der Monofil.
Paracordschnur ist auch gut zu zertrennen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 81 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken